Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gianna

Hilft Kastration gegen das Markieren in der Wohnung?

Empfohlene Beiträge

So mein großer makiert dauernd in der Wohnung bis her allerdings immer nur bei Fremden jetzt aber auch bei uns! Ich denke das ist wegen des zweiten Hundes. Meint ihr eine kastration würde daran etwas ändern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hey

ich glaube da weniger dran, ich kenne genug Hunde die kastriert sind und trotzdem markieren.

WIe wärs denn wenn du ihm klar machst das das gar net geht was er da treibt???

Wir haben hier auch immer 2 Rüden aber würde einer der Beiden auch nur auf die Idee kommen gebe es ein Donnerwetter, das die beiden sich das 10 x überlegen ob sie nicht lieber draußen makieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Problem ist er macht das Grundsätzlich nur wenn keiner da ist! Sei es auch nur das ich in einem anderem Raum bin und wenn ich wieder komme kann ich ihn nicht mehr bestrafen weil ich nicht weiß wie lange das makieren schon her ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es denn eine Hauptstelle die er makiert?

Oder kreuz de quer??

Ich würde mich an deiner Stelle mal auf die "Lauer legen"

falls du hast ne Webcam installieren in dem Raum wo er sich befindet,

und das beobachten und wenn er auch nur anzeichen macht reingehen und nein sagen

Was anderes fällt mir nicht ein, aber ich glaube nicht das eine Kastra da hilft.

Ich würde meinen Hund aus solchen Gründen sowieso nicht seiner Männlichkeit berauben sondern nach dem Grund suchen warum er das macht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar ich würde das auch ungern machen! Aber ich muss auch bedenken das ich ne kleine Tochter habe und er macht das wirklich überall! Wenns helfen würde, wäre es auf jedenfall eine Option für uns da wie gesagt ich keine lust hab das liv irgendwann in pipi krabbelt... heute morgen war der ganze boden im Wohnzimmer voll uriniert.

Ich weiß auch einfach nicht wie ich ihm das abgewöhn kann muss ich ehrlich zugeben, bei meiner Mutter macht er es auch jedes mal wieder! Obwohl ich ihn da auch schon das ein oder andere mal erwischt und ermahnt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube nicht, dass kastrieren da hilft, das klingt eher nach massivem Erziehungsproblem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das kommt allerdings nicht von mir... ich erzieh schon seit 1 jahr gegen an aber alle maken hab ich einfach noch nicht aus ihm raus, und man weiss eben auch nicht immer alles.. und wie schon gesagt hier weiß ich nicht weiter ich bin mit meinem latein am ende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War auch nicht persönlich gemeint, kenne weder Dich noch Deinen Hund ;) noch Eure Vorgeschichte. Nur geht´s ebend darum dass deshalb (meiner Meinung nach) kastrieren nicht hilft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
War auch nicht persönlich gemeint, kenne weder Dich noch Deinen Hund ;) noch Eure Vorgeschichte. Nur geht´s ebend darum dass deshalb (meiner Meinung nach) kastrieren nicht hilft.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70658&goto=1493890

Achso war von mir auch nich irgendwie böse gemeint,wollte es halt nur erwähn das ich jetzt nicht einer von den bin wenns arbeit gibt wird halt lieber kastriert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du sagst du ermahnst ihn?

Wenn ich ihn dabei erwichen würde gebe es ein Donnerwetter glaub mal, ich würde da nicht nur Du du du du sagen sondern ihm mal richtig zeigen das ich das sche**e finde was er da macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund kotet plötzlich wieder in Wohnung

      Seit neustem macht unser 3 jähriger Rüde Benni wieder in die Wohnung. Immer an dieselben Stelle. Ich fang mal von vorn an zu erklären. Vor ein paar Monaten hat er im Schlafzimmer sein Häufchen gemacht. Die letzte Runde am Vortag war so gegen 23 Uhr (da hat er auch ein Häufchen gemacht) und am nächsten Tag war ich so gegen 9 wach und das „Geschenk“ lag schon kalt da. Danach war wieder lange Zeit nichts.  Dann habe ich angefangen ihm 2 verschiedene Sorten Futter zu geben, bzw 2 Gesc

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund macht in die Wohnung

      Seit unser Hundewelpe (13 Wochen) mal wegen eines Unfalls 2 Stunden alleine war und er AA in die Wohnung gemacht hat will er nicht mehr auf der Wiese machen nur noch drinnen. Er hockt sich hin zum AA machen, wir gehen mit ihm raus und er macht erst später in der Wohnung. Was können wir tuen?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Rüde Kastration

      Hallo, ich habe am Montag Kimba kastrieren lassen. Nun mache ich mir doch Sorgen, weil es etwas rot geworden ist rund um die Narbe. Beim Gassi gehen läuft er ganz normal, aber Zuhause ist es dann doch so, dass er nicht gehen will und nach ein paar Schritten sich wieder hinsetzt, als hätte er Schmerzen. Er hat aber auch als ich geschlafen habe, mal dran geleckt. Einen Trichter haben wir nicht bekommen. Was meint ihr, ist es nur Schauspielerei oder sollte ich doch zum TA?  Ich werde euch

      in Gesundheit

    • Kastration

      Meine Hündin ist zum 1. Mal läufig. Habt ihr eure kastrieren lassen?. Was könnt ihr mir empfehlen.  Sie lässt zuhause brav ihr Windelhöschen an. Sie ist vielleicht, im Moment, etwas anhänglicher als sonst, aber sonst merke ich keinen Unterschied. 

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.