Jump to content
Hundeforum Der Hund
wildwolf

Durchfall durch Knochen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

habe gestern Kalbsknochen an meine Vier verfüttert.

Sonst sind sie eher "härteres" gewohnt.. also Gelenksknochen vom Pferd etc. aber nicht so weiche Kalbsknochen.

Drei von vier Hunden waren recht aufgebläht abends und die Verdauung war nachts sehr am machen und tun.

Einer hat nun Durchfall.

Ehrlich gesagt kenne ich sowas gar nicht.

Ist das bei "weichen" Knochen öfters so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine beiden bekommen von Kalbsbrustknochen auch Durchfall. Vielleicht liegt es wirklich an der weicheren Struktur??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine hat von Kalbbrustknochen auch schon Durchfall bekommen

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde vertragen auch viele Knochenarten nicht. Ganz schlimm ist Schaf und Lamm. Da gabs immer Durchfall und sie erbrechen sie auch noch. Bei uns gibts jetzt nur noch Rinderknochen. Als leckere Kaubeschäftigung lieben sie frisches Rinderschulterblatt.

Gute Besserung für Deine Vierbeiner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wow..... ich seh schon... Kalbsbrustknochen sind also zukünftig gestrichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Emmy ist es der Putenhals. Wenn es da zuviel von gibt, dann hat sie Durchfall.

Kalbsbrustknochen gehen immer.

Lammrippen lässt sich sich wieder durch den Kopf gehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh wow..... ich seh schon... Kalbsbrustknochen sind also zukünftig gestrichenzitieren

nee, nee, nee... die landen dann bei mir :D :D :D

meine beiden Vertragen die naemlich :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wiederkehrender Durchfall

      Hallo liebe Forumsmiglieder,  ich bin mir sicher, dass es zum Thema Durchfall schon sehr viel hier gibt, allerdings kommen bei mir gerade einige Faktoren zusammen, weshalb ich es für ganz sinnvoll halte, die Situation nochmal zu erläutern. Falls es doch schon genau auf meine Frage eine Antwort gibt, bitte ich um Entschuldigung.   Also, mein anderthalbjähriger Rüde hat seit einiger Zeit öfters Durchfall, das erste Mal ist jetzt sicher schon mindestens zwei Wochen her. Da hab ich mi

      in Hundekrankheiten

    • Hund hat Bonbons gefressen. Bitte Hilfe! Durchfall, Blut im Stuhl

      Hey, mein kleiner Welpe hat gestern Bombons (Skittles) gegessen.  Wie viel ergänzen hat, ist leider unklar. Er hat danach gebrochen und hat bis heute Durchfall. Gerade hatte er auch hellrotes Blut im Stuhl. Leider haben alle Ärzte schon zu und ich bin vorher nicht gegangen, da Sonntag war und der Tierarzt geschlossen hatte  und im Internet stand, dass sogar im Allgemeinen nicht so schlimmes, nur hauptsache schlecht für die Zähne ist.  Jetzt wo aber Blut im Spiel ist, mache ich mir immer mehr Sor

      in Gesundheit

    • Labrador: Knochen werden müde, Aktivität drosseln

      Es geht um meinem bald 13 jährigen Labrador Rüden.  Bis vor kurzem war er Top Fit. Zuhause hat man sein Alter angemerkt er ist ruhiger, im Wald gibt gab immer noch 100%.   Er war nie ein Leinen Hund, wir gehen zu Fuß zum Wald etwa 10 Minuten an der Leine dann ohne. Mehr Leine kennt er nicht.  Demnach ist er auch kein guter Leinen Hund, was mir nie wichtig war, mir war immer der Abruf wichtiger.    Nun fangen seine Knochen an😪.  Nun überlege ich wie kann ich ihn

      in Hundekrankheiten

    • Durchfall nach herumtollen bei älterem Rüden?

      Hallo. Bin neu hier und brauche mal eure Erfahrungen. Habe die Foren zwar schon durchsucht, aber keine wirklich passenden Erfahrungen zu älteren Hunden, sondern nur zu Welpen gefunden. Unser kastrierter Rüde Wotan (10 Jahre, Schäferhundmischling) hat am Samstag Nachmittag mal wieder mit seiner Freundin (2 Jahre, American Staffordshire) gespielt. Er ist so auch noch absolut fit, und wollte auch mit ihr spielen. Haben sie auch schon eine Weile nicht mehr getroffen gehabt, sodass es seit einer We

      in Gesundheit

    • Durchfall und Blut

      hallo ich hab ein kleines Problem mit meinem Hund er hat seit 3 Tagen Durchfall mal ein bisschen dünner mal ein bisschen dicker muss andauernd kot ausscheiden und heute war auch Blut dabei gewesen nicht nur im Kot sondern auch ohne! ihm geht's aber sonst gut frisst gut wie immer ist nicht irgendwie komisch!! vor ca. 5 Wochen eine wurmkur bekommen.

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.