Jump to content
Hundeforum Der Hund
miamiri

DNA Test für Hunde

Empfohlene Beiträge

Ayla25, ja da hatte ich zuerst auch ein schmunzeln auf dem Gesicht, aber das ist ja nur ein prozentualler Anteil vom Dogge...

@Chawo, da hast du nicht ganz unrecht mit dem Sturkopf von Nemo, das läßt einem manchmal echt verzweifeln und das da ein Terrier mitgemischt hat, ist unverkennbar... :Oo

wenn ich nun das Abstammungszertifikat richtig verstehe, dann ist die 1. und 2. Kategorie nicht vertreten, sondern erst ab der 3. Kategorie?!

sprich: Nemo wäre dann, wenn man eine Rasse angeben müßte, ein deutscher Schäferhund mit 20%- 36%: Anteil

Kat.4: 10%-19% eine Deutsche Dogge, Norw. Elchhund, Parson Russel Terrier und Staffordshiri Bulldogge

und Katg5: unter 10% Australien Sheperd und Border Terrier?!

also alles in allem ein Mix und kein Podenco, wie es auf dem Papier stand :Oo:D, seine zwei anderen Geschwisterchen ähneln Podencos viel mehr, mit Stehohren....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.