Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

2-jähriger großer Mischlingsrüde (Olde Victorian Bulldog x Maremanno)

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 10.05.2011

Geschlecht: Rüde

Rasse: Olde Victorian Bulldog x Maremmano

Alter: 2

Kastriert: nein

Größe: ca. 65 cm

Farbe: blond mit etwas weiß und dunkler Maske

E-Mail / Telefon: sigrdrifa@freenet.de

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Da mein Mitbewohner im Sommer ins Ausland gehen wird, möchte er seinen großen lieben Mix vermitteln.

Das ist er:

53055484_xl.jpg

Hier ist die Vermittlungsanzeige

Ein

gibt es auch von ihm.

Er ist echt eine Seele von Hund! Er braucht allerdings noch eine ganze Menge Erziehung... ;) Ich weise hier auch lieber darauf hin, dass es sich beim Maremanno um einen Herdenschutzhund handelt, nicht um einen Hütehund. Das bedeutet, dass der Hund manchmal recht eigenwillig sein kann und sich erstmal überlegt, ob er irgendwas machen will oder nicht. Damit sollte man zurecht kommen. Mit der richtigen Motivation ist er aber für vieles zu begeistern!

Er baut eine sehr enge Bindung zu "seinem" Menschen auf. Auf andere hört er dann eher nicht so.. Aber er mag auch alle anderen und ist einfach nur lieb.

Meine Mitbewohner wünschen sich für ihn ein Familie mit Platz und viel Zeit, vielleicht auch mit größeren Kindern, die sich mit um ihn kümmern. Ich kann mir gut vorstellen, dass er einen prima Kumpel für die Kids abgibt. Ich denke, etwas Hundeerfahrung wäre von Vorteil, auf jeden Fall sollte man aber gewillt sein, sich mit ihm und mit Hunden im allgemeinen auseinanderzusetzen.

Er braucht wirklich sehr, sehr viel Auslauf, da er voller Energie steckt und nicht weiß, wohin damit. Er ist eben auch noch sehr jung und hat endlos Power. :)

Leider kann er so gut wie nicht alleine bleiben und dekoriert dann gerne um oder heult und er ist ein richtiger Ausbrecherkönig. Da sollte man also Sicherheit walten lassen.

Bei Interesse bitte gern eine PM an mich, ich leite die Daten dann weiter.

Es wäre so schön, wenn der kleine Kerl ein tolles zu Hause findet! *schnief* Er ist mir ja auch schon ans Herz gewachsen, aber es geht leider nicht.. ein großer Hund für meine Verhältnisse mehr als genug. :( Auch sind die Bedürfnisse der beiden einfach zu verschieden und die Finanzen sind ja auch nicht zu vernachlässigen... Im Verwandten- und Bekanntenkreis kann ihn leider keiner nehmen, da haben wir uns alle schon umgehört. Viele der bekannten Hundeliebhaber sind mittlerweile leider in einem Alter, in dem sie sich so ein großes Energiebündel nicht mehr zutrauen. So versuche ich hier wenigstens bei der Vermittlung ein wenig zu helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim aixopluc: ENZO, 3 Jahre, Mischling - ein hübscher, großer Rüde

      ENZO: Mischling, Rüde, geb.: 01.2014, Höhe: 65 cm, Gewicht: 30 kg   ENZO ist ein Fundhund. Sein Besitzer hat sich nie gemeldet, um den hübschen Rüden wieder abzuholen. Der große Mischling ist sehr aktiv und liebt es zu laufen. Menschen, die gerne wandern oder viel joggen, hätten in ihm einen wundervollen Begleiter. Allerdings sollten seine neuen Menschen wissen, dass er auch schon mal mit vollem Körpereinsatz in die Leine geht, um an den Fleck zu gelangen, an den er gerne möchte.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Kleiner Mensch - Großer Hund

      Mein Freind und ich hatten gestern das Thema gehabt, welche Rassen uns so gefallen, kamen kleine bis "große" Rassen vor.   Nun, dann kamen wir in die Überlegung, wie bzw ob kleine Menschen (wie ich, mit 1,53 😂m) überhaupt einen "größeren" Hund halten (nicht festhalten 😂) können. Mit größere Rassen sind unter anderem Golden Retriever, Labrador, Aussi oder auch der Bordercollie genannt worden (um mal die wohl bekanntesten aufzuzählen)   Was würdet ihr sagen? Gibt es hier kleine

      in Plauderecke

    • Tierheim aixopluc: YOYO, 2 Jahre, American Bulldog-Mix - ein echtes Unikat

      YOYO : American Bulldog-Mix, Rüde, Geb: 11.2014, Höhe 56 cm , Gewicht: 22,5 kg     YOYO wurde an einem Baum angebunden ausgesetzt. Er ist ein sehr freundlicher, anhänglicher Rüde, so dass wir uns nicht erklären können, warum er scheinbar nicht mehr gewollt war. Menschen gegenüber ist YOYO ein Traum. Er liebt alle Menschen und sucht ständig nach Aufmerksamkeit und liebt es, ausgiebig gekrault zu werden. Auch Kindern gegenüber ist er einfach nur freundlich. Allerdings ist er an

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: ARES, 3 Jahre, Ratonero-Chihuahua-Mix - sein Selbstbewusstsein ist größer als sein Körper

      Ares Selbstbewusstsein ist in der Regel um ein Vielfaches größer als sein Körper 😉 Der kleine Kerl (Ratonero-Chihuahua-Mix, geb. 14.02.2016) möchte wie ein richtiger Hund leben dürfen und hält so gar nichts vom Schoßhündchendasein! Daher hält er auch Abstand, wenn er denkt, dass man ihn auf den Arm nehmen möchte. Er wehrt sich nicht, aber seine Augen sagen ganz deutlich: Ich bin ein Kerl und kein Baby! In seinen Ahnen spielen Terrier eine große Rolle und deshalb sollten seine neuen Zweibein

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Olde English Bulldogge Hündin sucht neues zu Hause

      Hallo, leider müssen wir uns schweren Herzens von unserer Olde English Bulldogge trennen. Wir haben letztes Jahr im September Familienzuwachs bekommen, und haben leider nicht mehr die Zeit/den Platz und Geld um uns ausreichend um das Tier zu kümmern. Das Tier hat ein starkes Hautproblem, was dazu führt, das sie regelmäßige Fellpflege benötigt...und getreidefreies Futter. Durch das Hautproblem ist ihr das Impfen verwehrt worden. (Demodexmilben) Wir suchen daher jemanden, der die alte Dame (für ne

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.