Jump to content
Hundeforum Der Hund
d.beagle

So wichtig sind stabile Hundeboxen!

Empfohlene Beiträge

Heilige Schei*e! Was muss ich denn da lesen? Wieso hast nicht angerufen Mädel?

Ich soll dir von deinen 3en einen dicken Gesundheitsknutscher schicken. An Tobi natürlich auch.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70859&goto=1498903

danke den Knutscher können wir brauchen :D

Mit Anrufen war nicht, wir hatten gerade noch Akku für die Polizei und den ADAC :Oo

Ich war nur SO FROH dass alle Hunde bei euch waren und keiner im Auto....

jetzt brauchen wir halt schon wieder nen neues :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh man, da waren wohl eure Schutzengel aktiv.

Hoffentlich zahlt die Gegnerische Versicherung problemlos und zügig

lg

sabine
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70859&goto=1498905

es gibt keinen Gegner :Oo

aus dem Auto vor uns wurde etwas geworfen und wir sind erschrocken und aus Reflex ausgewichen. Wir haben uns gedreht und sind drei mal gegen beide Leitplanken geknallt. Der vor uns ist weg gefahren :motz: also bleibt alles an uns hängen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Schiet, das ist ja noch schlimmer

So ein Mist aber auch - ihr habt mein volles Mitgefühl

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh Schiet, das ist ja noch schlimmer

So ein Mist aber auch - ihr habt mein volles Mitgefühl

:kuss:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70859&goto=1498915

ja das ist mist...ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass der weder was gehört noch gesehen hat von dem Crash...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Mensch, Bianca.

Da hattet ihr wirklich alle Schutzengel bei euch. Vielleicht hat das aber ja auch Jemand gesehen.

Gute Besserung an euch.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heilige Sch...e! Zum Glück ist Euch nichts passiert! Davor hab ich immer Angst. Vor allem dann noch wenn die Hunde dabei sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

GsD ist euch nichts passiert. Gut, das das auf dem Heimweg passierte. Nicht auszudenken wenn die Hunde an Bord gewesen wären.

Hast du mal dran gedacht einen Aufruf in den Medien zu starten? Vielleicht hats jemand mitbekommen, oder der Verursacher hat es wirklich nicht mitbekommen und meldet sich daraufhin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man....fühlt Euch mal lieb gedrückt und gut das Euch nix passiert ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

heftig, da hattet ihr wirklich sehr viele Schutzengel. Und bitte denkt dran, dass wichtigste ist, dass euch gut geht, der Rest ist Blech und dafür hat man sein Auto schließlich versichert..

wegen den Hundeboxen, ich kann es nicht verstehen, wie man Hunde ohne Sicherung im Auto transportieren kann. Dabei ist es mir in erster Linie mal egal wie die Tiere gesichert sind. Aber bedenkt, im Fall eines Unfalls sitzt ein verstörtes Tier im Auto, das vielleicht selbst verletzt ist, das mitbekommt, dass Frauchen/Herrchen verletzt sind und Hilfe benötigen. Entweder greift das Tier die Retter an, kenn einen Fall einer Reanimation, wo einer der Sanitäter einen kleinen Hund an der Wade hängen hatte. Immer wieder rennen Hunde über die Autobahn, weil man zu den Verletzten möchte und eine Tür öffnet, im schlimmsten Fall verursachen die Tiere dann weitere Unfälle..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

heute waren wir auf dem Abschlepphof und haben das Auto noch ausgeräumt und Fotos gemacht. Mein armes tolles Auto sah bei Licht noch erbärmlicher aus :(

Jetzt haben wir alles hier stehen, auch die riesen Box...keine Ahnung wohin damit...

Am Montag wird das Auto dort abgeholt und...naja was auch immer...vermutlich verschrottet oder ausgeschlachtet...

Die Tage gibts auch noch Fotos .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.