Jump to content
Hundeforum Der Hund
d.beagle

So wichtig sind stabile Hundeboxen!

Empfohlene Beiträge

wir wollen es mal vom Händler versuchen und das Auto finanzieren/leasen.

direkt zu BMW zu fahren wär auch noch ne Möglichkeit :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

direkt bei BMW in München gibts leider nur fast neue Gebrauchte. Nicht ganz meine Preisklasse :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

soooo ein bisschen gehts voran :)

Seit gestern Abend haben wir von einer Freundin ein Auto geliehen, sie brauchts grad nicht. Ist ein 2-er Golf bei dem wir die Rückbank ausgebaut haben damit alle Hunde rein passen :D Jetzt ein ideales Hundeauto :klatsch:

Und gestern haben wir doch tatsächlich einen netten und beratungsfreudigen Autohändler erwischt :klatsch:

Das Auto hat gut gepasst, die Daten und der Preis stimmen, Platz ist reichlich vorhanden.

Ein paar Dinge müssen noch geklärt werden und das Auto muss noch durch die technische Überprüfung und Aufbereitung. Aber es sieht gar nicht so schlecht aus =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wir suchen immer noch...vergleichen Hersteller und Preise und graben uns durch die besten Boxeneinbauten :kaffee: hoffentlich hat das bald ein Ende und wir ein neues Auto...inzwischen schwanken wir aber fast nur noch zwischen Toyota Avensis und nem BMW 5-er touring. Mal sehen was es wird und wie alt es dann ist :D

Bei Toyota dauert alles eh ein bisschen länger da die nicht wie zB BMW im Netz so eine superpraktische Gebrauchtwagenbörse haben. da muss ich bei jedem Händler extra anrufen und nachfragen :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Autotraum wäre ja eines, in das 2 Hunde (eben in solchen Boxen), 2 Kinder, 2 Erwachsene und noch die gesamte Campingausrüstung Platz hat. Aber ich fürchte da wirds wohl irgendwann nen Bus werden *g*

Wünsche dir noch ganz viel Erfolg bei der Suche und hoffe ihr habt den Schrecken alle gut überwunden! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

einen riesige Kofferraum zu einem günstigen Preis hätte auch ein Volvo..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
einen riesige Kofferraum zu einem günstigen Preis hätte auch ein Volvo..
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70859&goto=1515812

Volvo hatten wir auch überlegt, da wir aber niemanden kennen der so ein Teil hat würden wir eher zu etwas tendieren von dem wir wissen dass es gut läuft :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh.. magst du negatives über den 5er hören? Volvo haben/hatten zwei Freunde und ist ein Auto mit wenig Luxus, aber sehr zuverlässig. Ist immer die Frage welches Auto du bekommen wirst.. gibt brave und sehr.. hmm..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wäre es mit so einem?

btxgmp15my9o4470m.jpg

btxgmakgqqa6otbpi.jpg

Renault Espace

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier, hier!

Wir haben nen Volvo, das etwas neuere Modell allerdings (v70)

Sehr stabil, sehr geräumig, super verstellbare Sitze (man kann also auch noch die Rücksitze mit umklappen, so dass man fast doppelte Ladefläche (1 Ebene!) hat) und ganz genial: ein installiertes Trenngitter, dass man hoch (unter die Decke) oder runter klappen kann, so dass Kofferraum/Hunderaum vom Fahrgastraum getrennt sind.

Klasse Auto, einziges Manko ist, dass er durch das Gewicht recht viel verbraucht. 8 Liter muss man mindestens rechnen, je nachdem wie man fährt wohl eher 9 L.

Aber wie gesagt, alles andere ist Spitze :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.