Jump to content

Willkommen !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's los

Hundeforum Der Hund
Koernchen

Kleidung aus Unterwolle?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben :)

GabyG und ich haben uns gerade gefragt ob es hier nicht jemanden gibt der herausgekämmte Unterwolle zu Kleidung verarbeiten kann? Wir dachten an Filz oder eben die Verarbeizung zum Faden und dann zu Dingen wie Pullover, Socken oder Mütze.

Oder wisst ihr von jemandem der sowas macht?

Vielen Dank für eure Hilfe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui, die Taschen und Gürtel gefallen mir ja schonmal gut, danke Tinnu! :)

Kennt vielleicht trotzdem noch jemand jemanden der auch Kleidung daraus herstellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meinst du so was????????

7008423jmn.jpg

Socken aus Colliehaaren, gesponnen, verzwirnt und verstrickt!

Ja, ich mach sowas!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toll :o

Wieviel Unterwolle brauchts für ein paar Socken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jaaaa! Genau sowas suche ich! :) Machst du sowas auch aus der gesammelten Wolle des eigenen Hundes? Und machst du "nur" Socken oder auch Mützen, Schals usw.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Menge kommt auf die Grösse deiner Füsse an ;)

Die abgebildeten Socken sind Grösse 46 :Oo und wiegen 160g.

Da es immer mal zu Ausfällen kommt möchte ich 200g Wolle haben.

Ich spinne und verzwirne, dann schicke ich die fertige Wolle wieder zurück!

Nur in Ausnahmefällen stricke ich die Sachen, weil es sehr zeitaufwängig und somit fast unbezahlbar ist!

Socken stricken ist nicht so schwer und andere Sachen wie Pullover oder Sachen, die man direkt auf der Haut trägt, sind mir perönlich zu *pickig!* und Pullover sind mega warm- nur für Aussentätigkeiten gedacht!

Hier mal eine Alternative

Poncho2.jpg

Zu bedenken ist auch der *Hundeeigengeruch*! - besonders beim nassen Fell!

Collies riechen wie ein Schaf- wenn die Haare nass werden. - also nicht unangenehm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, da schick ich dir auf jeden Fall auch noch ne PN, aber da ich ja anscheinend nicht der einzige Interessent bin: Wie viel Fell brauchst du denn wenn man Wolle für nen Poncho haben möchte? Und hast du Mützen schon mal probiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider kann ich den Poncho nicht mehr auswiegen :so ich denke so 500g müssten reichen, ist mit dicken Nadeln gestrickt- Anleitung gibt es dazu :kaffee:

Mützen hab ich auch schon ausprobiert:

muetze1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh...ich bin begeistert! :D

PN hast du schon *g*

Wie trägt sich die Mütze? Ist sie arg piksig an Stirn und Ohren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.