Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
TripleJ

Fliegenschutz beim Reiten

Empfohlene Beiträge

Huhu

Momentan habe ich ein Mittelschweres Problem beim Reiten...ich und Pferdi werden nämlich permanent von Fliegen verfolgt. Und ich hab bisher weder Fliegenschutzmaske gefunden die beim Reiten draufkann noch ein Spray was in die Augen kann...

Hat einer von euch eine Idee was ich machen könnte ? Mein armes Pferd schlägt nämlich andauernd mit dem Kopf um sich und wird ganz kirre. Es hilft auch nix früh morgens oder spät Abends zu reiten die Viecher sind immer da :Oo

Und ich möcht ja nicht den ganzen Sommer aufs Reiten verzichten , andere Reiter kriegen das doch auch hin :??? Möchte halt auch nicht dass mein Pferd durch die Fliegen verrückt wird :/

Hoffentlich habt ihr Ideen

Lg TripleJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Ja, leider das störende am Sommer. Es gibt Stirnriemen mit feinen

Lederbändchen, das soll ganz gut die Augen schützen. vielleicht kennst

du jemanden der so ein Teil hat und kannst das mal ausleihen.

Bei manchen Pferden helfen auch diese Fliegenmützen über den Ohren.

Diese ganzen Sprühsachen helfen nicht wirklich, jedenfalls habe ich noch

nichts gefunden. Allerdings hat mein Pferd durch langen Schopf und Mähne

natürlichen Schutz. Kann aber nicht jeder nen Hafi haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du kannst das Spray in deine Hand sprühen und dann am Kopf verreiben, natürlich nicht auf die empfindliche Augenpartie oder die Schleimhäute....erfahrungsgemäß nutzt das Spray aber nur, solange das Pferd nicht schwitzt. Oder den Stirnriemen der Trense mit nem Fliegenschutz vertauschen für5 den Sommer, das geht auch. Also nicht mit ner Maske, sondern mir nem Fransenschutz mit Klettverschluß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey hast du es mal mit Knoblauch probiert ?

Ich nehme nur noch Knoblauch, und bin Fliegen/Bremsen frei ! :-)

Lg Katrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke schonmal für die Antworten werde das mal Ausprobieren , vorallem das mit dem Spray verreiben von solchen Fransenteilen bin ich nie so überzeugt , werds aber auch mal testen.

@HelloKitty An Knoblauch hab ich auch schon gedacht aber...wie verwenden wenn ich mal doof fragen darf. Verfüttern ja eher weniger.... und ist das nicht für die Pferde unangenehm wenn man es um die Augen herum usw verreibt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja es gibt spezieles konzentrat ( also meine damit Pulver ) Das kannst du einfach füttern , da brauchste dann eig kein spray ect mehr das müsste reichen , also bei mir ist es so das klappt super .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Es gibt auch Pferde, die sich da einfach total reinsteigern und schon beim ersten Summen einer Fliege (überspitzt gesagt) völlig gepestet sind. Da hilft kein Spray, kein Knoblauch, kein Stirnriemen, sondern nur entschlossenes Weiterreiten.

Wenn das nicht zutrifft: ich habe noch nie erlebt, dass Knoblauch hilft Wenn ich einem Pferd eine DMSO - Infusion mache (ist der "naturidentische Aromastoff" für Knoblauch) tummelt sich gleichzeitig jegliches Fliegzeug auf dem Roß. Und der ganze Stall stinkt, als wäre man bei einem guten Griechen :D .

Die meisten Sprays stinken (finde ich) so penetrant, dass sie eher den Reiter vertreiben als Fliegen. Alle anderen wirgen so lange (maximal!) bis der erste Schweißtropfen am Pferd hängt.

Mit normaler Fliegenmaske läßt es sich gut reiten, eine Freundin hatte das gemacht im Februar mehrere Wochen lang, weil wir ihr Pferd an einem Auge operiert hatten. Ging super!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wir schmieren immer melkfett ums auge!hilft gut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich mach auch immer Vaseline um die Augen und an die Nüstern, da gehen die Vicher normalerweise auch nicht ran.

oder was mir letztes Jahr empfohlen wurde (ich es aber noch nicht selber ausprobiert habe) soll die Lotion von Aldi sein. diese hautschonende. Hilft auch super bei Ekzemern

da hat ne Freundin richtig Erfolg damit gehabt.

Lg Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.