Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kreacher

Mein "wildes Ding" wurde gestern 9 Jahre ...!

Empfohlene Beiträge

....und ich hätts fast vergessen.....

Ich hatte noch nie einen Hund mit solch einer Energie.Ich hab manchmal das Gefühl ein Minutenschläfchen lädt ihre Batterien vollständig auf...nagut..leer waren die Batterien noch nie...sie hat Ausdauer, weiß was sie will!

Ich hab sie mit 7,5 Jahren aus Zwingerhaltung übernommen, die fehlende Prägung/Sozialisation und mangelhafte Erziehung hinterließen Spuren, sie ist nahezu unverträglich mit andern Hunden und hat eine gehörige Portion Jagdfieber (leider nicht im Sinne von Spaß, sondrn in Tötungsabsicht).

Trotz der "Behandlung" des Vorbesitzers ist sie zun Menschen ein Herzchen!

Sie ist die beste Lehrerin.

Sie ist die härteste Kritikerin.....

....und eine ganz große Liebe!!!!

post-3466-1406417903,02_thumb.jpg

post-3466-1406417903,05_thumb.jpg

post-3466-1406417903,09_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glückwunsch nachträglich! :party:

Also ne Frauchen...diesen Tag einfach zu vergessen..... :motz::motz:;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:winken: Glückwunsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch von uns alles Gute !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja, bei dem Aussehen, hätte ich den 9. Geburtstag wohl auch vergessen, irgendwie scheint sie bei 5 oder so stehengeblieben zu sein :D

Glückwunsch und noch ganz viele tolle verrückte Jahre!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch dem kleinen wilden Ding :D

:bday

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann Glückwünsche nachträglich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
naja, bei dem Aussehen, hätte ich den 9. Geburtstag wohl auch vergessen, irgendwie scheint sie bei 5 oder so stehengeblieben zu sein :D

Glückwunsch und noch ganz viele tolle verrückte Jahre!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=71023&goto=1503416

Da hast du recht, Blue weigert sich zu altern :kaffee:

Oder sie hat im Guinnesbuch vom ältesten Hund der Welt gelesen, das war ein ACD, welcher über 29 Jahre alt wurde und auch noch Bluey hieß.......vieleicht ist sie auch seine Reinkarnation :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch!

Was für ein wunderschöner Hund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Kati!!!

Dann knuddel dat Blue mal von mir.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Belcando ./. Wildes Land

      Nachdem ja so langsam auch wir mal mit Hund Urlaub machen wollen, und uns die ganze Dosenentsorgung beim Nassfutter auf die Nerven geht, habe ich mal tagelang Bewertungen rund ums Trockenfutter und deren Hersteller gewälzt.   Bei zwei Möglichkeiten bin ich nun hängengeblieben, die mir für unseren Bedarf gut erscheinen, allerdings sehe ich hier bis auf den Preis keine großen Unterschiede mehr.   Das wäre 1. das Belcando finest croc und 2. das Wilde Land Lamm mit Reis  

      in Hundefutter

    • Was ist das für ein Ding hinter dem Penis - Hund beißt darauf rum!

      Hi, ich habe mal ein bisschen eine komische Frage (sorry, aber ich habe einfach noch nie einen Rüden besessen, deswegen ist mir das alles etwas fremd...). Emil hat etwa 3-4 cm hinter der Penisspitze einen harten Knubbel (Knochen oder Knorpel) unter der Haut. Der zeichnet sich manchmal deutlich ab, manchmal ist er überhaupt nicht da. Das hat die Form eines Daumens und liegt quer zum Penis. Was ist das? Ist das die Prostata, die man von außen sieht? (Bevor jemand auf die schlaue Bemerkung komm

      in Gesundheit

    • Was ist das für ein Ding?

      Mir ist leider keine bessere Überschrift eingefallen. Bei Elliot habe ich gerade etwas bemerkt, in der Taille, so eine Art Knubbel unter der Haut, der einem unter den Fingern "weg flutscht", es ist also sozusagen nicht mit zwei Fingern greifbar oder so. Was kann das sein?? Könnte er sich irgendwo gestoßen haben und das ist ein Bluterguss? Es tut ihm jedenfalls nicht weh.

      in Hundekrankheiten

    • Ein Ding der Unmöglichkeit... Setterrüde sucht ein letztes Zuhause

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 23.10.2013 Geschlecht: Rüde Rasse: English Setter. Alter: ca. 15 Kastriert: nein Größe: 57 cm Farbe: tricolor E-Mail / Telefon: Kontakt über mich per pn oder 0151 - 56 69 14 81 [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Es wird vermutlich keinen Platz für ihn geben - aber die Hoffnung stirbt zuletzt, nicht wahr? Dieser hübsche Kerl wurde ausgesetzt gefunden und war ganz abgemagert. Im Canile scheint er das Leben und gutes Futt

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Wildes Campen

      .....wer kennt sich damit aus? Wo ist es gestattet einfach "wild" zu campen? In den nördlichen Ländern ist es wohl erlaubt, in manchen Ländern steht es unter Strafe! Weiß jemand darüber bescheid?

      in Urlaub mit Hund in Europa

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.