Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tröte

Was trefft ihr so, morgens auf der ersten Gassirunde?

Empfohlene Beiträge

Ich treffe jeden Morgen ( 8 Uhr ca. ) als erstes ''meine Füchse'', die wohnen bei mir im Garten ( ich wohne am Waldrand) und sie sind teilweise bis 9 Uhr auf den Beinen.

Sonst ein paar Hunde mit Halter, den Bauern, Kühe, Eichörnchen, viele viele Vögel, und mal ein Reh im Feld :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe heute Manfred Lehmann getroffen (nix Besonderes, er wohnt ein paar Straßen weiter), aber jedesmal, wenn ich den treffe, passiert was Peinliches. Echt!

Und dann treffe ich hin und wieder Marion Kracht (manchmal mit Hund, sie ruft dann immer: "Sind ihre läufig?", Brigitte Grothum und Bürger Lars Dietrich mit seinem altem Goldie. Und diesen Wilsberg-Menschen, der Berta toll findet. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du triffst Wilsberg? Maaaaan.. ich will auch.

Den fand ich schon als Kind toll :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne den gar nicht - weiß nicht mal, wie er heißt. Aber Dirk erkennt die Leute immer für mich.

Musst mal herkommen, der muss hier irgendwo wohnen. ;)

Dann legen wir uns auf die Lauer. :D

Er zirpt Berta immer an, aber sie reagiert natürlich nicht, weil sie fast taub ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe gerade geguckt, das ist Leonard Lansink. Meinst du echt den? Scheint ja mehrere gegeben zu haben.

Er lebt in Berlin-Schöneberg, lese ich gerade. Ah ja, ich auch. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Japp den mein ich :D

Macht er nicht die Münsterkrimis? Die gucke ich eigentlich am liebsten/habe ich am liebsten geguckt. Irgendwie verpasse ich die immer, seitdem ich nicht mehr mit meinen Elternfernsehen muss.

Aber morgens würde ich ihn auch nicht unbedingt erkennen :D Ich würde denken, irgendwoher kennst du den und einfach weitergehen.

Das ist eine gute Idee ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Macht er nicht die Münsterkrimis? Die gucke ich eigentlich am liebsten/habe ich am liebsten geguckt. Irgendwie verpasse ich die immer, seitdem ich nicht mehr mit meinen Elternfernsehen muss.

Aber morgens würde ich ihn auch nicht unbedingt erkennen :D Ich würde denken, irgendwoher kennst du den und einfach weitergehen.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=71028&goto=1504388

Ja, laut Wiki macht der die Münsterkrimis. Er wohnt aber in Berlin.

Ich erkenne Menschen grundsätzlich sehr schlecht, nur, wenn ich sie gut kenne. Eine Chance habe ich noch, wenn sie immer den gleichen Hund dabei haben. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bürger LArs Dietrich...der ist doch super!!!!

Wohnst Du in der Promi-Ecke von Berlin oder ist das bei Euch normal mit der Prominenz ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir treffen früh gegen 7 uhr immer rehe, viele Vögel, immer die selben HH (Schäferhund, Collie), zwei bauarbeiter und den Förster.

Und die alle (bis auf die Rehe) jeden morgen..... und täglich grüßt das Murmeltier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bürger Lars Dietrich...der ist doch super!!!!


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=71028&goto=1504457

Hehe, der schiebt immer im Schlabberlook den Kinderwagen durch die Gegend und der alte Goldie schlurft hinterher. Er wohnt hier um die Ecke. Allerdings habe ich sowohl ihn als auch Frau und Hund schon lange nicht mehr gesehen, vielleicht sind sie inzwischen ins Grüne gezogen. Wobei diese Leute auch meist längere Zeit woanders weilen, zum Drehen etc.

Es ist einfach schön hier, und das wissen auch die Promis zu schätzen :) . Es ist zentral, Ku-Damm-nah, trotzdem relativ ruhig, und viele sind hier aufgewachsen. Ja, man ist dran gewöhnt, es ist eigentlich nix Besonderes mehr. Aber irgendwie schon lustig, wenn man mit den Helden seiner Kindheit (Marion Kracht > Ein Heim für Tiere) über Hundekacke spricht. :D

Aber das ist auch typisch Berlin, hier sind eigentlich alle auf Augenhöhe. Vielleicht fühlen sich die Promis deshalb hier auch so wohl.

Heute morgen hat sich Alma eine junge Krähe gegriffen :o . So schnell konnte ich gar nicht gucken! Sie hat ihr aber nichts getan und sich auch von ihr abrufen lassen, der brave Hund. Dann musste ich sie vor den Eltern retten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.