Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Fusselnase

Cushing-Syndrom / Vetoryl

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hat hier jemand einen Hund mit Cushing-Syndrom, das mit Vetoryl behandelt wird? Habe dazu eine Frage, gerne auch per pn. Danke! :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo hatte ein Pferd mit Cushing-Syndrom.

vielleicht kann ich dir auch helfen

lg Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte einen.

Leider ist sie inzwischen tot.

Kann ich Dir helfen?

LG, Nessie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank - aber ich habe keinen Hund mit Cushing, sondern nur eine Frage zu dem Medikament! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann frag doch mal ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dringend: Cushing, behandelt m. Vetoryl, Probleme, brauchen Hilfe

      Hallo, liebe Foris, ich habe ein akutes Problem. Unsere Labbidame Cleo (12 Jahre und 9 Monate) hat diagnostiziertes Cushing. ACTH basal: 7,3 (Ref.: 0,9 bis 4,5) µg/dl nach Stimmulation: 34,3 Seit Montag bekommt sie Vetoryl Mo 60 mg Di 60 mg Mi 60 mg Do 60 mg Fr 30 mg Sa 30 mg heute 30 mg Seit Freitag hat sie vermehrt Probleme beim laufen (Arthrose diagnostiziert seit 4 Jahren, war gut unter Kontrolle)- 100 mg Carprodyl bei 26 kg KG Gestern konnte sie kaum laufen und fing abends an extrem zu hecheln, wieder 100 mg Carprodyl heute morgen ging es ihr recht gut, nur laufen ging weiter schlecht. Seit eben ist sie extrem unruhig, hechelt wieder (oder atmet schwer) und legt sich von einem auf den anderen Platz. Beine knicken ein. Man kann nicht ausmachen, ob sie Schmerzen hat. Verdauung normal, Fressen wie immer, Trinken normal Grauslige Blähungen (kann gut Nebenwirkung sein, ist beschrieben) Tel. Rücksprache mit unserer TÄ: heute abend 150 mg Carprodyl (6 mg /kg KG) Vorgezogener ACTH - Stimmunlationstest morgen (sollte erst Fr gemacht werden), um Addison auszuschließen. Ich weiss, Cushing ist sehr speziell, aber vielleicht habe ich Glück und hier kennt sich jemand aus. Kann die Unruhe vom Vetoryl kommen? SOOOOO schnell Adisson, bei so einer geringen Vetoryl - Gabe (laut BPZ 120 mg für das Gewicht, ist aber nach Expertenmeinung völlig überdosiert). Hau man, immer am WE. Hoffnungsvolle Grüße, Nessie

      in Hundekrankheiten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.