Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
kaju

Lähmungserscheinung

Empfohlene Beiträge

Hallo,

unser Ridgeback ist 9 Jahre.

Seit kurzem hat er Lähmungserscheinungen der beiden Hinterläufe, d.h. mitten beim Laufen ist es so, als ob er die Kontrolle über die Beine verlieren würde und er schleift die Beine kurz hinter sich her. Dann geht es wieder für kurze Zeit, bis die diese "Lähmungserscheinung wieder auftritt.

Das hatte er vor einem 1/2 Jahr schon einmal (allerdings seltener), da waren wir auch beim Tierarzt, der allerdings nichts feststellen konnte. Es ging dann auch weg, bis es jetzt wieder auftrat - heftiger denn je.

Was kann das sein ?

Der Hund "tritt manchmal auch im Schlaf aus" - wie ein Pferd. Allerdings weiß ich nicht ob diese Phänomen miteinander zu tun haben.

Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich würde, gerade wenn es nun akut ist, nochmal zum Tierarzt gehen. Aber nicht zum Selben wie beim letzten Mal. Am Besten in eine Tierklinik.

Was zur Diagnostik beitragen kann ist ein Video. Filme den Hund mal beim Laufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte Cauda Equina sein oder degenerative Myelopatie.

Natürlich auch andere Einflüsse auf das Rückenmark, z. B. Tumor, Bandscheibenvorfall oder -vorwölbung....

Am Besten vom Tierarzt abklären lassen und zum Physiotherapeuten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Probleme Bandscheibe oder Lähmungserscheinung? Hilfe!

      Hey Fories, NATÜRLICH wenn meine TÄ im Urlaub ist macht mir Nayeli Probleme. Ihr Rute hängt schlaff runter und wenn sie mit dem Schwanz wedelt macht sie das auch nur mit dem unteren Bereich. Ist irgendwie eigenartig. Vor ca. nem dreiviertel Jahr wurde bei ihr beginnende Arthrose an der Bandscheibe diagnostiziert. Damals hat sie eine Spritz-Aufbaukur bekommen und es ging ihr seitdem gut. Und jetzt das. Meint Ihr das könnte davon kommen oder ist es evtl. was anderes? Sollte ich in die Tierklinik fahren? Meine TÄ ist erst nächsten Montag wieder da. Allerdings vermeide ich es möglichst mit Nayeli wo anders hin zu gehen, da sie endlich meiner TÄ vertraut. Kann mir mal jemand nen Tipp geben?

      in Hundekrankheiten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.