Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sennyo

Das Unschuldsverhalten meines Hundes :D

Empfohlene Beiträge

Hi,

mir viel in letzter Zeit auf wie schön unschuldig meine Kleine "tun" kann.

Man hört es schmatzen im Wohnzimmer und geht schauen. Der Hund hört dies wohl und liegt wenn ich ins Wohnzimmer komme ganz unschuldig auf seinem Platz mit einem Blick als wolle sie sagen: Ist irgendwas? Ich lieg doch nur hier rum.... Man guckt sich im Wohnzimmer um und stellt fest das der Apfel der vorher noch im Rucksack auf der Couch war auf dem Boden liegt... nun ja zumindest die Reste davon :kaffee:

Oder neuerdings wenn ich auf der Couch liege und ein Buch lese... legt sie sich an meine Füße und dann fängt es an. Erstmal wird sich nur an die Füße gelegt und unschuldig geguckt... nach 1-2 Minuten ein unauffälliges aufstehen... und sie kuschelt sich an meine Wade. Verbleibt so kurz und gaaanz zufällig wird weiter gerobbt... Kopf auf den Knien von Frauchen ablegen... das geht dann Stück für Stück im Minuten takt so weiter... bis sie ganz unschuldig guckend mitten auf meinem Brustkasten liegt und seelig die Augen schließt.

Es ist immer wieder lustig solches verhalten an ihr zu beobachten... :D

Ich vermute eure Hunde haben da auch so ihre Maschen oder? Man könnte es ja zum Teil unterbinden aber irgendwie... merkt meine das ich das dann nicht ernst meine^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei meinen ist das so.

Wenn meine Türe zu Opas Zimmern auf steht und ich die Treppe runtergehe (hör da nix), scheint er wohl immer in den Räumen sofort hin zu gehen.

Denn wenn ich die Treppe hoch gehe trabt da etwas ganz schnell zurück ins Körbchen, sitzt da und schaut: Is was, ich war niiieeemals im Wohnzimmer :Oo

Und das hat er immer so von Anfang an gemacht.

Ich hatte ihm nie verboten oder angemeckert wenn er das Zimmer verließ, sonst würde ich schon die Türe schließen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich liebe diese unschuldigen Blicke von Ashika... ob die meinen wir nehmen ihnen das wirklich ab? ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, "Süß" gucken war zumindest nie ein Todesurteil :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch schon... meines nämlich^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Bonny darf nicht auf`s Sofa, einzige Ausnahme wenn sie bei einem von uns auf den Schoss springt. ;)

Soweit so gut!

Aber vor gar nicht allzu langer Zeit lag mein Hund auf dem Sofa (alleine und nicht auf Herrchens oder meinem Schoss), und die "Kröte" sieht mich mit dem unschuldigsten Blick an, so als wolle sie sagen: "...ich tu`nichts verbotenes, denn ich liege auf Herrchens T-Shirt, das er dummerweise dort liegen gelassen hat..."! :kaffee:

Ich konnte mir ein Schmunzeln nicht verkneifen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich meinte für den Hund lach, siehste so kriegt sie dich.

Bei meinem "schüttel" ich nur den Kopf, weil er das immer macht.

Er tut immer so als wäre DAS verboten :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann halt immer nur grinsen wenn sie so Stück für Stück auf mich drauf krabbeln und so guckt... "ich würd nie versuchen auf dich drauf zu krabbeln was denkst du nur?^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Oder sie denkt: Wenn ich mich im 282.gif-Tempo vorwärtsbewege, merkt sie das gar nicht....

Kann meiner auch gut, auf die Art: Ich hab mich gaaaar nicht bewegt216.gif

Smilies bitte ohne URL einstellen, weil sie sonst anklickbar sind! Das Forumsteam!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ungefähr so wirkt es auch^^

Nur... klappt das nicht wenn sie AUF mir ist :kaffee: Wenn sie das neben mir macht dann krieg ich das manchmal echt nicht mit aber 4 kg auf dem Bauch merk ich schon^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.