Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Hunderasse?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

[ALIGN=center]Hallo ihr lieben, was denkt ihr was hier für Rassen bei sind? der Tierarzt hat gesagt, er könne es erst sagen wenn der Hund 6Monate alt ist weil er dann ausgewachsen ist, er hat mir nur gesagt, dass der Hund ca. 40cm groß wird.

Liebe Grüße und danke für Antworten.[/ALIGN]

post-25839-1406417914,28_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das ist doch ein Shih Tzu ... oder doch nicht??? :think:

Na ja, so viel meinem "nicht" ausgeprägtem Wissen über die Züchter in Berlin / Brandenburg ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Das ist doch ein Shih Tzu ... oder doch nicht??? :think:

Na ja, so viel meinem "nicht" ausgeprägtem Wissen über die Züchter in Berlin / Brandenburg ;)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=71145&goto=1506516

Ja, soll drin sein, angeblich Shi Tzu - Chiuaha - Repincher :Oo

Wer sagt das der Hund aus Berlin / Brandenburg ist? habe nie erwähnt wo er her kommt, nur vom Deutschen Züchter ;) Deutschland ist groß ... solltest du als allwissender wissen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ein Mischling vom Züchter???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na klar ... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Also ein Mischling vom Züchter???
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=71145&goto=1506561

Genau. Aber erkenne den Repincher nicht und den Chiuaha auch nicht, Shi Tzu denke ich wird richtig sein, aber die anderen beiden kann ich nichtmal mit viel Fantasie entdecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also jetzt mal ernsthaft willst du uns auf den Arm nehmen oder bist du wirklich davon überzeugt das ein im Zuchverband eingetragener deutscher Züchter Mischlinge züchtet??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Darf ich fragen, was du für den Hund zahlen musstest?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich möchte alle bitten SACHLICH zu bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun das war ganz sachlich gemeint... Mischling und Züchter... das passt nun mal einfach nicht zusammen, die Aussage dass der Kleine erst 7 Wochen alt ist erhärtet den Verdacht zusätzlich dass die Halterin ziemlich über den Tisch gezogen wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hunderasse

      Hallo Leute, könnt ihr mir bei der Hunderasse helfen? der Süße wiegt um die 8kg. Danke euch!   entfernt wegen Urheberrecht.    

      in Suche / Biete

    • Test: Welche Hunderasse wären Sie? ;)

      Dazu hier der Test: https://www.rtl.de/cms/persoenlichkeitstest-welche-hunderasse-waeren-sie-4234150.html   Ich wäre ein Dackel! 😂  

      in Plauderecke

    • Hunderasse?

      Weiss jemand zu welcher Hunderasse diese wunderschöne 6 Monate alte Hündin angehört?(siehe Anhang) (ich bin gerade im Urlaub, und ich habe Verständigungsprobleme mit der Besitzerin, trotzdem würde es mich sehr interessieren) Ich ging ursprünglich von einem Schäferhund aus, jedoch ist sie für die Schäferhundverhältnisse relativ klein.. Evtl ein Mischling? 

      in Junghunde

    • Welche Hunderasse ist dieser Hübsche?

      Ich habe einen Welpen hier in Spanien auf Ibiza neben der Mülltonne gefunden und bin am rätseln welche Rasse er ist. Ich denke das ein Staffford drin stecken könnte. Was denkt ihr? Bin gespannt auf eure Antworten 

      in Hundewelpen

    • Welche Hunderasse haben wir ?!

      Guten Tag. Vor c.a 3 Monaten haben wir ( meine Freundin und Ich ) einen gemeinsamen ersten Hund gekauft. Durchs Internet sind wir auf eine junge Hündin gestoßen ( 2 Monate alt zu dem Zeitpunkt). Die Frau sagte uns sie sei ein Pinscher/Beagle mix. Da wir die Mutter auch sehen durften haben wir uns nichts dabei gedacht, dennoch fiel uns auf das sie nicht ganz wie die Mutter aussah. Mittlerweile kommen Leute auf uns zu und fragen ständig ob es ein Belgischer Schäferhund ist. Leider ist sie mit knapp 6 Monaten viel zu klein für ein Belgischen Schäferhund. Unsere Nachbarin und ihre Mutter haben selber etliche Hunde und führen eine Tagesstätte für Hundebetreuung. Als wir Unsere Leyla dort für ein Tag gelassen haben, hat sich die Nachbarin Leyla mal unter die Lupe genommen, denn sie wollte nicht glauben und ist fest überzeug , dass es ein "Belgischer Mini Schäferhund " sei. Sie sagte auch:" Leyla sei unheimlich Schlau".  Nachdem ich mehrmals das Internet durchforstet habe bin ich auf diese Hunde Rasse nie gestoßen und bezweifel auch ob es diese Hunde Rasse überhaupt gibt ( Beglischer mini Schäferhund ). Ich hoffe ich kriege hier mehr über unsere Leyla raus und kann die Hunde Rasse eingerenzen. 

      in Der erste Hund


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.