Jump to content
Hundeforum Der Hund
Schnukki79

Suche Urlaubsziel an der See

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen-

Wer kann mir ein gutes hundefreundliches Urlaubsziel am Meer (Nord-/Ostsee) nennen???

Wer hat gute Erfahrung gemacht? Ich habe einen Hund,der gerne schwimmt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

in der aktuellen Dogs Today wird Neßmersiel/Dornum empfohlen.

Dort gibt es wohl auch einen Hundestrand.

Ich selbst bevorzuge Holland. Wir fahren dieses Jahr auch wieder nach Zeeland.

LG

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir fahren auch jedes Jahr nach Zeeland (Holland). Ist für Hunde wirklich optimal. Allerdings im Frühjahr oder Herbst. Dann können die Hunde überall am Strand laufen.

LG Judith mit Faro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sind eure Hunde reinrassig???

Bei uns war mal ein großer Artikel in der Zeitung, daß man nach Holland nicht mit Mischlingen einreisen darf!

Im übelsten Fall kann der Hund bei einer Kontrolle konfisziert und eingeschläfert (?) werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

es gibt Auflagen für Listenhunde. Genau wie hier auch.

Aber das es sowas bei Mischlingen gibt ist Quatsch. Ich fahre jedes Jahr mindestens 2 x nach Zeeland.

Und dort sieht man Hunde aller Rassen und Mischungen.

Ungünstig ist es natürlich in der Hauptsaison. Wenn tausende von Familien mit Kindern am Strand liegen, kann der Hnd natürlich nicht frei laufen. Aber das kann er dann nirgendwo.

Die beste Zeit ist wirklich Frühjahr und Spätsommer/Herbst.

LG

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi,

es gibt Auflagen für Listenhunde. Genau wie hier auch.

Aber das es sowas bei Mischlingen gibt ist Quatsch. Andrea
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=71154&goto=1506838

Es stand in der TAgeszeitung mit nem total süßen Bild von nem Mischling Labby/ irgendwas - also ersichtlich, daß dies kein Listenhund ist.

Den hatten sie der Familie bei der Einreise weggenommen. War am Anfang von den Sommerferien, mit dem Hinweis, in Holland vorsichtig zu sein und mit Mischlingen nicht einzureisen!

Ist mir in Erinnerung, weil das Bild so süß war und auch der Tierarzt hat bestätigt, daß die Holländer da gnadenlos seien...

Ich gebe da jetzt keine Garantie, bei uns hat es für Diskussionen gesorgt, aber nicht alles , was in der Zeitung steht, stimmt immer...

Aber ich würde das auf alle Fälle vorher gründlich abchecken!

Wenn nur nichts passiert, weil man nicht kontrolliert wird, ist das keine Garantie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

das liegt son bisschen dran, wann ihr in den Urlaub wollt.

In der Vor- und Nachsaison würde ich Hooksiel an der Nordsee empfehlen. Der Ort hat einen Hundestrand, allerdings ist es jetzt kostenpflichtig, was zu den anderen Zeiten dann wegfällt. ;)

Ein Haus mit 2 Ferienwohnungen, wo Hunde auch erlaubt sind, könnte ich dort auch empfehlen.

Ansonsten und was die Ostsee angeht, würde ich Dahme empfehlen. Zwei sehr weitläufige Hundestrände, schönes Umland und auch sonst kann man dort viel machen, wie zum Beispiel einen Abstecher nach Fehmarn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann die Ostseestrände in MeckPom nur empfehlen - viele Hundestrände und Hundefreundliche Hotels...

Oder eben die Seenplatte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Euch erstmal...

Also an Holland oder Dänemark hatten wir auch schon gedacht- Nur sind wir Neulinge was das angeht...An der Ostsee war ich noch nie - weder mit noch ohne Hund....würde mich auch mal interessieren....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.