Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
jenny-maus

Nach Zeckenbiss kein Fell mehr und es ist dick

Empfohlene Beiträge

Hi alle zusammen,

meine hundedame hatte versucht sich selber eine zecke aus dem fell zu ziehen, jedoch eher das fell getroffen. Die zecke war ausgequetscht und tot, als ich sie mit kopf rauszog. nun leckt meine hündin immer an der stelle und es ist angeschwollen. muss ich mir sorgen machen und zum tierarzt???wächst das fell da wieder nach????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du sicher alles erwischt?

Ich würde lieber 1x zu viel als zu wenig zum Arzt gehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mir da schon Sorgen machen - da hat sich etwas entzündet. Bitte geh zum Tierarzt.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich habe mir die zecke angesehen. der kopf war dran. die war nur sehr dünn......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen hier bei uns.

Ich würde die Stelle sauber machen und desinfizieren. Nix draufschmieren und schauen das der Hund es in Ruhe lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zum Tierarzt würde ich gehen, wenn nach 2-3 Tagen keine Besserung eingetreten ist. Mit den Pferden, Katzen und dem Hund wäre ich sonst nur beim Tierarzt bzw. der bei uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Durch das viele Lecken wird die Stelle wund. Unser Strolch hat das früher auch gerne gemacht. Da kam dann immer nur 2x tägl. Bepanthen Wund- und Heilsalbe drauf. Sollte es sich nach 2 Tagen nicht gebessert haben, gehe besser zum TA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Balistol Animal ist aber gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In Ruhe lassen und im Auge behalten, den Hund vom Lecken abhalten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine SALBE würd ich nicht draumachen. Die verklebt das Ganze nur unnötig und untendrunter brodelt die Entzündung.

Ich kann Celandula-Lösung empfehlen. Damit sollte die Schwellung und Rötung nach 2 Tagen ausgestanden sein.

An welcher Stelle ist das denn gewesen?

Ich frag wegen der Lymphdrüsen. Wenn die in der Nähe sind, sollte man die noch zusätzlich im Auge behalten, ob sie anschwellen und so...

Gute Besserung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.