Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
*fling*

*Obedience Laber-Thread*

Empfohlene Beiträge

gast   

Steffi hat schon Recht. Wichtig ist dass du erstmal die Nase anschaltest. Geht einfach, lassd ihn einfach ein Leckerlie erschnüffell dann das Hölzchen. Dann nimmst du dein Duftehölzchen und ein neutrales legst sie nebeneinander und lässt ihn arbeiten. Andiamo hat es anders auch nicht kapiert aber so gfing es dann. Am falschen gabs das schadewort und am richtigen die Bestätigung. Er hat sich echt gemüht aber es dann innerhalb von 3 Übungseinheiten gerafft und einen wahren Freudentanz aufgeführt als er es verstanden hatte. Dann waren die anderen Hölzchen kein Thema mehr.

Ich werde den Sommer über jetzt nicht starten, überlege aber im September bei den Weser-Emshoppers wieder zu starten. Da fährt ne Freundin hin und wir können dort gut übernachten. Habe nämlich momentan leider kein eigenes Auto und hier in der Nähe ist ja nix muss immer mindestens 200km fahren. Aber so lernt man auch die Welt kennen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

hier mal das Video unserer letzten Prüfung. Bin total stolz auf meinen kleinen Wollpulli!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich auch. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karen   

Hallo!

Da laber ich doch gleich mit...Obedience ist meine große Leidenschaft! Mit Isa habe ich jetzt meinen 2. Hund in Obedience aufgebaut.......wir laufen in der Klasse 3.

Bonny ist leider schon in Rente - durch ihre Herzkrankheit bedingt laufen wie keine Prüfungen mehr. Sie war mein allererster Obediencehund und ich habe an ihr eine Menge gelernt!

Ich trainiere meine Hunde uberwiegend alleine - 1x in der wo. - manchmal auch nur alle 14 Tage treffe ich mich mit einer Freundin ("Chyle" - hier aus dem Forum) um zusammen zu trainieren. Dann werde ich auch mal auf meine Fehler und Körperhilfen aufmerksam gemacht ;)

Ansonsten finde ich einen Spiegel wirklich sehr hilfreich!

Es gibt hier im Forum noch einen Großpudel der Obedience macht...der war sogar schon an der WM! Tolle Sache wie ich finde...der einzige Großpudel der je an einer Obedience WM gelaufen ist!

Vielleicht ziehen ja andere noch nach? :)

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ja, der braune Karim heißt er doch laube ich. Na vielleicht bleibt er ja nicht mehr lange der einzige Pudel da ganz oben. Wir geben jedenfalls unser Bestes :-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sandra4   

Moin,

ich mache auch Obi :)

Schöne Idee mit dem Laber-Tread :D

Ich laufe mit meinem Husky-Mix Palle und meinem Beardie Faxe in der Klasse 2 und arbeite daran

beide im Herbst in die 3 zu bekommen :-))*schauen wir mal ;-))*

Wobei ich in den Prüfungen wohl das größte Problem bin :Oo

Meine Lieblingsübung ist eindeutig die Fußarbeit und ich liebe beim Obi das puzzeln an den einzelnen Aufgaben....

Lockenwolf dein Pulli ist einfach toll es bringt Spaß euch laufen zu sehen !

LG Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karen   
Ja, der braune Karim heißt er doch laube ich. Na vielleicht bleibt er ja nicht mehr lange der einzige Pudel da ganz oben. Wir geben jedenfalls unser Bestes :-)

Ne da hast Dich geirrt....er ist schwarz und heißt "Akim" ;)

Habe mir Dein Video der 2-er Prüfung angeschaut.....schaut gut aus! Die Box musst halt noch festigen....schade! Wie Viele Punkte hast denn ges. bekommen?

Wie arbeitest du die Box? Interessiert mich.

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

gab nur 221 Punkte

Ich habe die Box anfangs mit Target aufgebaut. Er rannte zur Leine und stand immer mittig. Auch ohne Leine dann fingen die Probleme in der Prüfung an. Trainiere jetzt mit einem Balli in der Mitte jetzt ist er im Training immer mittig und schwenkt auch nicht mehr vor lauter Schwung mit der Hinterhand raus. Denke das muss nur noch gefestigt werden. Ist ne sehr überflüssige und nervige Nullrunde...

stimmt Akim und schwarz. Grusel Hakim ist ein brauner Kleinpudel, der macht Agi.

Ansonsten Danke an Karen und Sandra. Ich liebe es aber auch mit diesem Prachtburschen zu arbeiten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karen   
gab nur 221 Punkte

Die Null hat eben reingehauen...und dann noch die fehlende Sitzposition in der Distanzkontrolle.

In der Obe 3 ist es änhlich...mit einer Null bist dann gleich "weg vom Fenster" :(

Hmmm.....mit Bonny habe ich damals (vor 8 Jahren) auch die Box mit Target (Leine) aufgebaut.

Damals legte jeder noch die Leine in die Box.....ich habe aber gesehen wie schwierig der Übergang zu der Klasse2 dem Hund fiel als dann keine Leine mehr lag!

Nie wieder würde ich die Box mit der Leine aufbauen...bei keinem Hund! Ich kenne allerdings einige Teams die mit Target arbeiten und die Box klappt bei ihnen super und zuverlässig!

Mein Weg ist es jedoch nicht....ich arbeite über Triebmittel (Spieli) HINTER der Box.....und zwar 3 -4 m hinter der Box - stoppen geht dann über mein Kommando. So habe ich den besten Erfolg mit meinem Hund erzielt.....es gibt viele Wege.

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
(bearbeitet)

stoppen geht ja auch aber er dreht so schwungvoll den Arsch im Gallopp dann rum dass er dann hinten rechts rausschleudert. Ich hoffe mit dem Ball wird es besser. Ist ja auch mein erster Obi-Hund... kann also nur besser werden.

Naja die Platzablage war ja auch Null. Ohne die beiden Nullrunden... mh nicht drandenken :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×