Jump to content
Hundeforum Der Hund
Falco09

Welche leichte(!) Faltbox für Ausstellungen?

Empfohlene Beiträge

Hallöchen!

Ich möchte gerne eine faltbare Transportbox (Stoffkennel etc., wie auch immer man es nennen mag) für Ausstellungen. Da man da vom Parkplatz oftmals seeeeeeehr weit laufen muss, ich eine schwächliche Frau bin ( :D ) möchte ich gerne eine sehr leichte.

Könnt ihr mir eine empfehlen? Bei den meisten steht das Gewicht nicht dabei. Bei denen von zoo+, sieht man auch nicht ob da vllt Metallgestänge dabei ist was es unnötig erschwert...

Oder an die Aussteller: Welchen Rückzugsort bietet ihr euren Hunden auf der Ausstellung? Welche Faltbox nehmt ihr?

Danke :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als Rückzugsort für mich und meine Hunde bleibt immer das Auto. Dort verbleiben sie nie alleine.

Kommen in die Gitterbox und ich lasse die Heckklappe auf und bleibe am Auto.

Die Hunde haben ihr gewohntes Umfeld, können super entspannen.

Mir ist es dann egal, wie weit ich laufen muss und abseits vom Trubel - tut ja auch ganz gut.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Box hat die größe L. Du bräuchtest dann wohl die XL für deine Collis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wie wäres es mit eine normalen Gitterbox. Da gibt es Rädersätze für. Am Auto aufbauen, allen Krimskrams rein und dann eben zum Ring ziehen. Ich find das so ganz praktisch weil man auf den Käfig einfach ein dünnes Brett legen kann und schon hat man auch einen Tisch auf dem man den Hund fertig machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum nimmst du nicht deine Schrägbox, oder hast du jetzt doch keine gekauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Warum nimmst du nicht deine Schrägbox, oder hast du jetzt doch keine gekauft?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=71997&goto=1529862

Sie kam heute und hat nicht gepasst..1cm fehlt weil da so ein Hubbel am Gelenk raussteht und das stand nicht in der Beschreibung...

Naja schick ich zurück.

Daher brauch ich jetzt eine extra.

Die Idee mit der Gitterbox ist gut, das werd ich mir nochmal überlegen. Nur haben halt alle solche Faltboxen, ist auch ganz praktisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

dann nimm so eine Faltbox und verschnall sie ganz einfach auf so einem Einkaufstrolly.

Ich habe eine Stofffaltbox von Bentatec 109x73x72 mit diesem Metallgestänge. Flach zusammenpackbar und nicht wirklich schwer. Kann sie sogar am Fahrrad problemlos über die Schulter hängen. Das geht mit unserem großem Käfig dann nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab so eine Pet Home die ist nicht so labberig wie manch andere. Manchmal haben sie dort so Aktionen mit Gutscheinen und so weiter, da hab ich die recht günstig gekriegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leichte Vergiftung - und nun?

      Hallo,  meine Hündin hat vorgestern in einem Tierfutterladen (!!!) unangekündigt ausgelegten Rattengiftköder gefressen. bzw. evtl. auch nur kurz rein gebissen. In den Zähnen hatte sie ganz wenig bläuliches von dem Zeug.Ich bin sofort in die Tierklinik gefahren. Dort bekam sie eine Kotzspritze, Es kam nur das Futter vom Mittag und Magensäure dann raus. Sie war auch ganz normal nichts sprach für eine Vergiftung. Heute bin ich wieder hin. Ich dachte schon, ach, denn lag da wohl ein Kartonstück

      in Gesundheit

    • Bellen, Knurren, leichte Aggression

      Hallo zusammen, wir haben eine 7,5 Monate alte Labrador-Hündin. In letzter Zeit kommt es vermehrt zu "Problemen". Sie bellt uns an, knurrt uns an und droht uns mit geöffnetem Mund (sie beisst uns nicht, also keine wirklich Aggression) und man bekommt sie dann fast nicht mehr runter. Das ganze ohne dass wir einen wirklichen Grund dafür erkennen.   Das ist in total unterschiedlichen Situationen... abends beim auf dem Sofa liegen und nichts tun... wenn wir mit ihr Spielen... wenn wir gerade von

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Was tun? Emmy hat leichte Gebärmutterentzündung.

      Ihr Lieben,   ich bin gerade vollkommen ratlos und möchte meinen Gedanken freien Lauf lassen da ich nicht weiss wie es weiter geht.   Kurze Vorgeschichte: Hab eine 3.5 jährige unkastrierte JRT Hündin die bis jetzt 5 mal läufig war. Sie wird also alle 8 Monate läufig und hatte bisher keinerlei gesundheitliche und psychische Probleme damit. Die letzte Läufigkeit liegt 8 Wochen zurück. Solange es nicht medizinisch notwendig ist möchte ich meiner Hündin eine Kastration nicht antun.   Heute m

      in Kummerkasten

    • Faltbox - Erfahrung - für welchen Zweck

      Hallo zusammen,   ich würde mir gerne für unseren Familienzuwachs eine Faltbox besorgen. Bzw weiß ich noch nicht ob ich sie wirklich besorgen soll und hoffe auf eure Erfahrungen. Habe in einem Welpen Buch gelesen, dass so eine Box ein guter Rückzugsort ist wenn der Hund positiv daran gewöhnt wird, bzw dass für einen Welpen auch Nachts so eine Box sinnvoll ist. Für Urlaubszwecke bzw mal ein Wochenende bei den Verwandten sehe ich es als ne gute Idee oder?   Aber wie muss ich mir das vorstelle

      in Hundezubehör

    • Verkaufe Faltbox

      von Geli       20,00€  

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.