Jump to content
Hundeforum Der Hund
Shivelle

Panikattacken

Empfohlene Beiträge

Hallo Shivelle,

au Mann, da stellt sich Deine Tierärztin ja alles andere als klug an :motz:

Zu den Kosten: ein Schilddrüsenprofil ist recht teuer, der Preis, den sie Dir genannt hat, ist in Ordnung, 40 Euro wäre tatsächlich sehr sehr günstig...

Aber warum der TSH nicht mitgemacht worden ist, erschließt sich mir nicht. Ein T4 ohne TSH ist völlig sinnfrei.

Andererseits, sei froh, wenn Du die Ergebnisse jetzt -vor allem schriftlich!- bekommst und dann ab zu einem anderen TA.

Ich wünsch Dir viel Glück! Und denke bitte daran, dass es ein paar Wochen und erneuter Blutabnahmen bedarf, bis Dein Hund richtig eingestellt ist.

Bei meiner Hündin hat es gut ein Vierteljahr gedauert, bis sie korrekt eingestellt war.

LG

Gudrun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So. Mitlerweile hab ich einen Anruf von der Tierarzthelferin bekommen. Der TSH Wert ist normal. Somit kann eine Schilddrüsenerkrankung ausgeschlossen werden.

Meine Chefin hat eben in den Raum gestellt, dass es sich auch um eine Scheinschwangerschaft handeln könnte. Allerdings glaube ich das nicht. Ihre letzte Läufigkeit ist schon etwas her und ihre Zitzen sind normal. Was meint ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Panikattacken beim Gassigehen (Schüsse)

      Ich bin gerade völlig ratlos und traurig, in den letzten Tagen knallt es ständig wenn wir gassigehen und nicht nur einmal sondern oft in kurzen Abständen.  Angst vor Schüssen hatte die Maus ja schon immer, aber dadurch, dass es jetzt einfach nie aufhört, wird es immer schlimmer. Sie möchte kaum noch nach draußen, während wir zwischenzeitlich so weit waren, dass wir nach einem Knall noch unseren Spaziergang fortsetzen konnten (ich bin stur weiter gelaufen) und sie sich wieder beruhigt hat, muss

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Dringend Hilfe - Panikattacken - Feuerwerk

      Hallo zusammen, unsere Hündin ist wirklich sehr lieb, aber sie ist auch sensibel. Das merkt man z.B. daran, dass sie vor anderen Bodenbelägen zurück schreckt oder sich vor Männern mit großen Paketen versteckt, aber das ist alles im Rahmen und händelbar. Was absolut gar nicht händelbar ist, ist ihre massive Angst vor Knallern und Fuerwerk und Schüssen! Mit anderen Geräuschen hat sie keine Probleme (wie z.B. Rettungswagen). (Leider kennen wir ihre Vorgeschichte nicht genau. Sie kommt aus Griech

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mögliche Ursachen für "Panikattacken" beim Hund

      Hallo, Candy (7 Jahre alte Elo-Hündin) benimmt sich oft sehr seltsam. Mich erinnert das Verhalten immer an eine Panikattacke. Sie wird plötzlich nervös, fängt an zu hecheln und zu zittern und wirkt gestresst (Ohren angelegt) und ist kaum ansprechbar. Meistens will sie dann in den Garten nach vorne (sodass sie an der Straße ist) und legt sich dann dahin und/oder kläfft. Egal ob es regnet oder ob Schnee liegt sie will da partout nicht weg. Wenn ich sie dann reinholen will versucht sie auszuweiche

      in Hundekrankheiten

    • Panikattacken bei Gewitter! Was kann man tun?

      Maex ist bei Gewitter und auch an Silvester sehr unruhig und nervös. Wir waren schonmal bei einem Hundetrainer. Aber das evtl. langsame Herantasten anhand von Akustik-CDs hat nichts gebracht. Rescue-Tropfen haben wir gestern mal ausprobiert; werden sie ihm aber wohl nicht weiter geben. Hat hier jemand Erfahrungen gemacht und kann uns vielleicht Tipps geben? Danke im Voraus. Maex

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Panikattacken - was nun?

      Hallo liebe Fories, Ich denke mal jeder von euch kennt dieses Gefühl einer Panikattacke...Welcher Mensch hatte sowas noch nicht?? Nur meine Frage ist, geht das auch mal wieder weg?? Also ich kann euch meine Erfahrungen berichten, das es nicht wieder von alleine weg gegangen ist.... Es fing alles damals an( ich vermute das es damit zusammenhängt) als mein Papa arbeitslos wurde und immer mehr anfing zu trinken...Meine Mama war immer arbeiten und hat auch nie wirklich mitbekommen was denn immer

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.