Jump to content
Hundeforum Hundeforum
gast

Shelly im Wildpark - neue Auflage ab Seite 3 - jetzt mit Curtis

Empfohlene Beiträge

Da wir das Wochenende sowieso bei meinen Eltern waren entschlossen wir uns am Samstag bei dem schönen Wetter, mit Shelly den Wildpark in Rosengarten zu besuchen, in meiner Heimatstadt Frankfurt (Oder).

Ich war vor ein paar Jahren schon mal da, aber war wiedermal begeistert, was die dort so alles gemacht haben. Klasse..... :klatsch:

Für Shelly war es natürlich auch aufregend.

Hier also mal ein paar Bilderchen:

Das Meerschweinchengehege.... (fand Shelly langweilig)

wildpark01.JPG

Dann gings weiter und wir kamen zu einem...... phhhhhh... keine Ahnung was.

wildpark02.JPG

Auerochsen die grad schmusten.... (hab Shelly auch extra die Augen zugehalten :D )

wildpark03.JPG

Dann.... MEIN persönliches Highlight. Das Wildgehege....

wildpark04.JPG

Zwischen uns und dem Wild war KEIN Zaun, KEINE Begrenzung..... NICHTS!!!

wildpark05.JPG

Shelly nahms gelassen... zeigte NULL Interesse und fands öde.... :Oo

wildpark06.JPG

Hier sieht man es nochmal GANZ genau: Keine Begrenzung!

wildpark07.JPG

Dieses Riesenvieh spielte sich auf, wie der Chef der Truppe....

Und schaute bzw. starrte meine kleine Shelly immer an, nach dem Motto:

"EINEN Schritt weiter und ich fresse dich zum Frühstück!!!"

*angstummeinekleinemausgehabt* :)

wildpark08.JPG

Die hingegen hätt ich am liebsten eingepackt.... süüüüüß!

wildpark09.JPG

Hihi..... a044.gif

wildpark10.JPG

Bäääääääääääääh..... :D

wildpark12.JPG

Huch....... wasn mit Shelly los? Mähne aufgestellt, aufgerissene Augen... Wohin und wovor will die denn flüchten? :o

wildpark13.JPG

Aha........ DAS ist das übel. Aber gucken muss sie dann doch nochmal gehen.

wildpark14.JPG

Mama.... ich möchte doch lieber gehen. :Oo

wildpark15.JPG

Okay.... einmal noch gucken.

wildpark16.JPG

Hmmmm.... Shelly im Zwiespalt. Angst und Neugier.

wildpark17.JPG

Für die, die es hinter dem doofen Zaun auf den Fotos nicht erkannt haben:

(hier das "kleinere" von beiden Übeln, die sich in dem Gehege befanden)

wildpark18.JPG

Puh.......... überlebt. :D Und kurze Verschnaufpause.

wildpark19.JPG

Hmmm... was denn da schon wieder? Witterung aufgenommen, Mähne aufgestellt....

wildpark20.JPG

Diesmal hat sie ihr Interesse geweckt... eine kleine Füchsin.

wildpark21.JPG

Die fand sie hochspannend. Wobei die auch von allen Tieren am meisten gestunken hat.... :Oo

wildpark22.JPG

Dann sind wir noch zu den Hasen... auch wenn Shelly den ins Gehege geworfenen Salat spannender fand. :D

wildpark23.JPG

Ein kleines Lämmchen, dass ich wieder so süüüüß fand. :)

Macht sich übrigens super bei mir hier aufm Sofa. *hihi*

wildpark24.JPG

Und das kleine "Etwas" war auch süß. Eine Art Ziege glaube ich... :Oo

wildpark25.JPG

Hach ja.... es war aufregend und schön. :D

Auch wenn Shelly nur auf die Wildschweine und den Fuchs (für uns sichtbar) "reagiert" hat... ich denke es war doch mal schön was anderes zu schnuppern. Und vor allem mal eine tolle Abwechslung zum Strand. :P

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann klauen sie immernoch die Rehlein und Lämmchen. :D

wildpark26.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuperschön =)

Und so ein braves Hundekind in Anbetracht all dieser LEBENDEN Tiere - WOW !!!!!!!!!!!

Martina - hochbeeindruckt - mit Cleo und Tyler - schlafend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Ricky,

super Fotostory! :respekt:

=) ...ich wüsch dir viel spass deiner "Beute" (Schaf und Reh) :D

Gruß

Dnepr ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=) Super schöööne Fotos & das sah wirklich nach einer Menge netter Abwechslung aus.

Meine alte Hündin hat auf Wild auch nie reagiert. Schon als Junghund nicht. Sie hat mal ein Kaninchenbaby "gestellt" und als das arme Ding nicht wegkam, die Ohren ausgelutscht. Das arme Nickel ist bestimmt tausend Tode gestorben. Rehe waren auch langweilig, irgendwie so was wie zu klein geratene Pferde. Also öde.

Ach ich beneide Dich um deine coole Shelly, weißt Du das? :respekt::respekt: Ich glaube, viele von uns können nur erahnen, wie viel Arbeit da auch von Dir mit drin steckt. Ein wenig ist es aber auch Veranlagung oder? Dorina scheint leider doch eine gute Portion Jagdtrieb mitzubringen. Mal sehen, wie gut sich das mit fortschreitender Erziehung, zumindest alltagstauglich händeln lässt. *hoff :(

Aber die Fotos sind wirklich klasse. Danke für den schönen Bericht. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich glaube, viele von uns können nur erahnen, wie viel Arbeit da auch von Dir mit drin steckt. Ein wenig ist es aber auch Veranlagung oder?

Ein WENIG Veranlagung ist gut. *haha*

Das IST Shelly. Wir haben damit gar nix zutun. Das ist einfach Shelly wie sie leibt und lebt.

Ich glaube, ich habe noch kaum einen Hund kennengelernt, der noch weniger Interesse an (solchen und anderen) Tieren zeigte, als Shelly.

Aber hinter einer wegrennenden Katze würde sie wahrscheinlich auch immernoch hinterherrennen, wenn ich mal wieder geschlafen habe. Wobei ich das nicht (mehr) 100%ig sagen kann, da wir schon lange keine Katzenbegegnungen mehr hatten.

Wie gesagt.... diese Reaktion hat rein GAR NICHTS mit uns oder der Arbeit mit ihr zutun. ;)

DAS ist Shelly pur. :D

Und ich bin froh darüber!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wildpark26.JPG

WOW.....sogar Äffchen haben die da.....und Shelly so nah dran....boah.....Wahnsinn. ;)

Tolle Fotos Ricky. =)=)=)=)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:o:o:o:o Super Fotos :respekt::respekt::respekt:

Mir geht es wie Thomas, ich muss auch noch überlegen wat mich am meisten neidisch macht :Oo .................

@Sabine: tztztztz, aber Megabrüller :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

tolle Story mit wunderschönen Bildern und einer coolen Shelly

und niedlichen Wildparkbewohnern.

Super..

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind super tolle Fotos :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Und wie brav Shelly ist, wahnsinn! :respekt::respekt::respekt:

Snickers wäre wahrscheinlich ausgeflippt, bei all den anderen Tierchen. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Ricky,

wirklich tolle Bilder von einem tollen Ausflug =)=)=) , und das mit dem Freigehege ist ja der Hammer schlichtweg :o , Kenay hätte glaube ich ein Massensterben produziert :( !!

Freu dich das du keine Jägerin hast (nun ja, Katzen sind eine Ausnahme), aber es ist schön zu sehen das die Rehe Shelly überhaupt nicht interessieren :klatsch: , super!!

Und von wegen.....Lämmchen auf dem Sofa..........du hast es doch bestimmt schon knusprig gebraten mit einer leckeren Soße bei dir auf dem Teller gesehen :P:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.