Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ostsee45

Brauche schnell Hilfe - Hund springt ständig über den Zaun

Empfohlene Beiträge

Ne, sie WILL den Hund abgeben und sucht einen Grund dafür.

Wenn es nicht der Zaun ist wird es einen anderen Grund geben.

Da es nämlich kinderleicht ist einem Hund das ab zu gewöhnen - auch als Anfänger - sie es aber nicht macht und gleichzeitig mit dem Gedanken spielt ihn ab zu geben, ist der Schluss ziemlich simpel.

Würde sie den Hund behalten wollen hätte sie alle nötigen Maßnahmen getroffen (Leine, höherer Zaun etc). Hat sie aber nicht gemacht. Sie sucht einen Grund ihn los zu werden.

Gruß

Lars

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, vielleicht suchte sie einen Grund den Hund abzugeben...und zwar vor VIER JAHREN! Wäre aber wirklich interessant rauszufinden, was wohl aus dem Labbi geworden ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

....Da aber auch die Erstellerin des Thema vor vier Jahren das letzte Mal hier reingeschaut hat, werden wir das wohl nie erfahren... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*seufz* ;(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Katja,

der ärger mit den Nachbarn mag ja schlimm sein aber noch schlimmer ist dem Tier könnte ein Unfall zustoßen.

In Hundefachhandel gibt es entsprechende Hilfsmittel,ich würde den Unsichtbaren Zaun von Innotek empfehlen.

Alle die da Aufschreien ,es dient vor allem dem Tier zum Schutz vor sich selber.

Wir haben selbst das Gerät,da Paul alles das Grün war/ist bearbeiten muste und alle Methoden ihm das abzugewöhnen fehlschlugen.

Wir haben das Gerät nur noch zeitweise im einsatz,und dann ist der Emfänger auch nur noch ganz locker um den Hals gehängt,so das nur der Warnton kommt.

Gruß

Michael und die Wuffelbande

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
....Da aber auch die Erstellerin des Thema vor vier Jahren das letzte Mal hier reingeschaut hat, werden wir das wohl nie erfahren... :)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=8205&goto=1443381

Schade, dass man nicht mehr über Ostsee45 weiß. Ich bin im Schwedeneck aufgewachsen und das ist eine recht überschaubare Gemeinde. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Edit:

hat sich erledigt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundespaziergang: Hund "lauert" und springt dann in die Leine

      Hallo,  Ok, ist etwas schwer hier eine Aussagekräftige Überschrift zu finden Wir haben eine 2 Jahre alte Hündin (Strassenmischung auf Rumänien). Ist im Prinzip auch ein umgänglicher und friedlicher Hund. Allerdings hat sie auch die blöde Angewohnheit andere Hunde erstmal anzubellen oder "anzugreifen". Entweder ist sie dann auch Ängstlich und lässt sich nicht drauf ein, wenn aber erstmal das "Eis" gefallen ist, dann spielt sie auch gerne mit nahezu jedem Hund, der mitmachen möchte. 

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mein Hund abgeben ? Ich brauche Hilfe

      Hallo :)  Ich habe ein Junges Spitzmädchen und bin kurz davor sie anzugeben.  Seit Monaten pinkelt und kotet sie mir in die Wohnung und ich weiß einfach nicht mehr weiter.  Anfangs war es nur auf dem Boden aber mittlerweile verrichten sie ihr Geschäft auf meinen Polstermöbeln und auch auf meinem Bett. Ich dachte zuerst dass sie wohl doch noch nicht ganz stubenrein ist und dass ich sie wohl öfter in denn Garten lassen sollte aber daran liegt es nicht. Auch habe ich Ärztliche H

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund springt auf den Tisch

      Hallo  meine kleine Hündin Lotta  ist 6 jahre und ein Chihuahua Jack Russell Mix sie ist so eigentlich sehr lieb extremst anhänglich  aber auch ängstlich sie hörte bis vor ein paar Wochen immer recht gut und war sehr pflegeleicht  seit gestern aufeinmal springt sie auf den Küchentisch und holt sich alles essbares runter was sie findet  gestern wars der Sonntagsbraten sogar  Dabei bekommt sie mehr als genug und eben komm ich in die Küche ..wieder auf den Ti

      in Hundeerziehung & Probleme

    • "Gepöbel" am Zaun - Trainingsansatz ?

      Ich brauche mal Tips bzw Erfahrungen bezüglich Engagement am Zaun ..   Lotti ist recht wachsam - bisher OHNE Gepöbel -solange ein Hund auf der anderen Seite nicht aggressiv reagiert-oder ein Mensch sie "blöd" anspricht, dann reagiert sie mit Knurren und Grollen - beim Menschen zurückweichend bei Hunden nach Vorne gegen den Zaun. Nu hab ich da auch wegen der Dynamik und Hakus Ausmaßen so gar keinen Bock auf ein Terrorduo das am Zaun randaliert und sich gegenseitig hochschaukelt, von Zau

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.