Jump to content
Hundeforum Der Hund
Miemingborders

Karin ist weg ... und ist Gott sei Dank wieder da!

Empfohlene Beiträge

Das sind manchmal Pflegekräfte dabei, die nicht einmal die einfachsten Benimmregeln beherrschen. Da glaubt man, die kämen weit aus dem Kongo.

Zwar OT, aber muss sein: Die Menschen aus Togo, die ich kennengelernt habe, kannten Benimmregeln!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine ganz furchtbare Geschichte.. ich drücke ganz fest die Daumen, dass Karin sich wieder zuhause einfindet.

Ich weiß gar nicht, was ich mit dieser Frau machen würde.. die wär lang nicht mehr froh nach so einer Sache..einfach unfassbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mir ist grad echt übel...diese blöde *Schimpfwort bitte einsetzen* Was fällt der überhaupt ein?!?!?:motz::motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Darüber bin ich auch gestolpert :( Sowohl meine polnische Freundin, als auch meine afrikanischen Verwandten können sich hervorragend benehmen, sind liebevolle, umsichtige und immer hilfsbereite Menschen. Ich hoffe mal einfach, das war nur so ein dahingesagter Spruch ...

Was Karin angehet, kann ich das immer noch nicht verstehen. So ein großer Hund am helllichten Tag fällt doch auf. Hat sie denn niemand der Nachbarn gesehen? Man kennt sich doch. Das muss doch jemanden auffallen, wenn der Hund plötzlich alleine draußen unterwegs ist. Ich glaube, meine Elli käme hier keinen halben Block weit, dann würde bei uns schon das Telefon klingeln.

Es ist zum haareraufen :( Ihr tut mir so leid. Ich drücke weiterhin ganz fest die Daumen, dass sie schnell und unverletzt gefunden wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich könnte mir vorstellen, dass sie sich irgendwo (auch in der Nachbarschaft) in einem Schuppen, einer Garage o.ä. verkrochen hat und versehentlich eingeschlossen wurde. Bitte fragt jeden Nachbarn einzeln und geht mit ihnen in ihre Schuppen rein zum Nachsehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das finde ich auch sehr seltsam, dass sie niemand gesehen hat.

Da muss die Frau schon einiges an Energie aufgewandt haben um Karin so zu verschrecken.

Ich würde auch alle umliegenden Behausungen durchsuchen-vielleicht auch deine zwei anderen Hunde mitsuchen lassen- evt. nehmen sie ja tatsächlich Karins Geruch auf.

Oh mann ich hoffe so sehr, dass das alles gut ausgeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kann ja schon sein, dass sie gesehen wurde und man der Pflegerin Bescheid gab - und die dieses einfach für sich behält ....

Ach so, falls es untergegangen ist: Dürfen wir weiter verbreiten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

noch immer nix Neues?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Saskia mensch das tut mir so leid kaum vorzustellen wie es dir gerade geht. Ich wünsche dir jetzt nur echt starke Nerven und deinem Hund eine wohlbehaltene Rückkehr.

Zu der netten Dame. Es ist immer wieder verwunderlich wie Menschen die so wenig Verantwortungsbewußtsein haben auf unsere Senjoren losgelassen werden. Hier war es Euer Hund beim nächsten ist vielleicht ein Kleinkind mit im Haus. Ich hoffe das ihr bei diesem Pflegedienst bereits klar gemacht habt das sie für alle eventuell daraus entstandenen Schäden zu haften haben weil Ihre Mitarbeiterin grob fahrlässig gehandelt hat. Und einen netten Gruß an die Dame sie sollte sich lieber auf die Socken machen und nach dem Hund suchen denn wenn durch den Hund zum Beispiel ein Unfall verursacht wird, im schlimmsten Fall mit Todesfolge ( z.B Hund auf AUtobahn) wird man SIE strafrechtlich verfolgen! Sämtliche Kosten für Polizei und Rettungseinsätze kann man ihr anhaften. Ich denke das ihr etwas Angstschweiß stehen wird.

Tja und macht am besten umgehend eine Anzeige bei der Polizei wegen grober Fahrlässigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Companion, genau das sollte man machen, das der alten mal so richtig klar wird was sie da evtl angerichtet hat. Ich kann das echt nicht glauben, mir fehlen völlig die Worte für solche Menschen. Und so eine Person soll sich dann verantwortungsvoll und freundlich um einen Senior kümmern? Sehr seltsame Berufswahl. Was macht die denn wenn so eine nette Omi mal einen Pekinesen hat oder sonst einen Hund? Darf man sich garnicht vorstellen... :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...