Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
LedZeppelin

Lust auf Lara-Photos?

Empfohlene Beiträge

Hihi, sicher :D

mal wieder neue gemacht

HIER GEHT'S LANG + EIN PHOTO

Nicht viele, hoff' sie gefallen euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi

Also super tolle Bilder....gerade bei einem schwarzen Hund sehr schwer...aber Dir perfekt gelungen.

k010.gif

LG

Andreas

p.s. Eine "bildschöne" Lara !!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde die Bilder, wie immer ;) , auch absolute KLASSE!!! :klatsch: Wow....... :respekt:

Vor allem gefallen mir die Bilder sehr gut, wo der Hund mal nicht, wie gewohnt, in der Mitte sitzt. SUPER!!!!!!!!!

Und natürlich ist Lara ein wunderhünscher Hund. Also... immer her mit Fotos!!! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wirklich klasse Bilder von einer wunderschönen Fellnase! :klatsch:

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lara-Photos schaue ich mir immer wieder gerne an! Was für eine Frage! :D;)

Und wie immer super Fotos, aber das Model ist halt auch der Wahnsinn! s050.gif

Mir gefallen am besten die, wo sie direkt in die Kamera guckt. So ein schöner Blick! *schmacht*

LG!

Anja und Hundis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Suuuuuuper Fotos Anja :respekt: ,

die Augen sind einfach sagenhaft schön a015.gif , genial!!!

Und einen schwarzen Hund so gut abzulichten ist wirklich schwer, haste klasse gemacht =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke!

Freut mich, dass ihr sie gerne anschaut

Ich stelle sie auch gerne rein :] =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super geniale Bilder...spitze!

Tja, Birgit...dann lass dir mal erklären wie man das macht...ich bin bald wieder daheim und dann kannste üben :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, Birgit...dann lass dir mal erklären wie man das macht...ich bin bald wieder daheim und dann kannste üben :P

Pah,

färb du lieber deinen Hund um :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wunder schöne Aufnahmen sowas schaut man sich gern an.Danke das wir sie sehen durften. gruß jackie =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Spontanes Hundetreffen in Berlin - wer hat Lust?

      Hallo liebe Hundefreunde, langsam verzweifel ich! Ich suche in Berlin ein Hundefreilaufgebiet o. ä. wo ich ohne Leine spielen/toben und spaizieren gehen kann und wo auch noch andere Hundebesitzer sind, die Lust haben, die Hunde miteinander spielen zu gehen. Kennt ihr sowas? Da ich heute aber unbedingt wieder lange raus will, dachte ich mir, wer hat hier Lust von den Berlin sich zu treffen oder wer kann mir einen Ratschlag geben. Hab schon einiges ausprobiert, aber irg. laufen die Hundebesitzer wohl mit ihrem Hund lieber alleine und ohne mal die Hunde spielen zu lassen. Liebe Grüße

      in Spaziergänge & Treffen

    • Wer hat Lust auf gelegentliche Spaziergänge im Raum Detmold/ Lemgo

      Hallo,ich habe seit 4 Monaten Familienzuwachs aus Griechenland. Eine ungestüme Hündin,ca.50 cm hoch und 17 kg schwer. Meine alte Hündin ist da nicht die richtige Spielpartnerin. Vielleicht hat ja jemand Lust mal gemeinsam loszuziehen,damit die Hunde toben können,wenn sie sich denn mögen

      in Spaziergänge & Treffen

    • Einfach nur Senior, keine Lust oder doch was ernsthaftes?

      Hallo Ihr Lieben,   Mein Max ist 10,5 Jahre jung. Er ist stark vorbelastet mit HD, ED, Spondylosen und Arthrose. Er wurde als Junghund im Alter von 6 Monaten an beiden Ellenbogen operiert. 2012 dann die nächste Diagnose, HD und Spondylosen, die Arthrose hatte er von Geburt an. Ich hab ihn dann vergolden lassen. Ich muss auch dazu sagen, er hat nie lange Schmerzmedis bekommen, weil er nie Schmerzen zeigte und ich wissen wollte wie es ihm geht. Nun seit ungefähr letztem Jahr, hat er rapide nachgelassen was Spaziergänge angeht. Ich war gestern ja beim TA wegen der Abzessgeschichte und die TÄ machte mich aufmerksam, als ihr das Problem schilderte, mal einen Ultraschall vom Herzen machen zu lassen und ein großes Blutbild. Zusätzlich hatte er vor einem Monat auch eine riesen große Prostata die mittels Hormonspritze und Kastrachip wieder klein ist. Ich hab das Gefühl er hat kein Bock mehr spazieren zu gehen. Von Anfang bis Ende, er trottet neben mir her, total langsam. Oder kilometerweit quasi hinter mir. SO lange ich ihn beschäftige, also trainiere oder ihn Leckerlies suchen lasse ist er total agil und voll dabei. Ist er hinter mir und ich krame in meiner Tasche( Leckerlies drin) steht er sofort neben mir. Im gesamten macht er mir einen fitten Eindruck, ich hab eher das Gefühl, das ihn die Spaziergänge echt langweilen, weil ich jeden Tag die gleiche Runde drehen muss, wenn er ohne Leine laufen soll. Gestern der Weg zum TA, noch nie gegangen hat er sogar leicht gezogen.   Meine Überlegung ist, am Freitag wenn ich nochmal zur Nachuntersuchung muss, mal nach Schmerzmedis zu fragen. Max ist halt ein Wauzi, der zeigt echt keine Schmerzen. Er jault nicht, fiept nicht, lahmt nicht. Nix.... Aber er hat es auch von Geburt an und kennt es vielleicht auch nicht anders. Er fängt halt auch relativ schnell an zu hecheln, sobald es über 10 Grad draußen sind. So langsam mache ich mir halt doch Sorgen. Wie ist das mit euren Senioren? Er ist mein erster Hund und somit auch meiner erster Senior und ich hab da überhaupt keine Erfahrungswerte .
      Ich hab 2 Videos gemacht, wo es gut drauf zu sehen ist. Wie kann ich die denn hier hochladen? Ist das überhaupt möglich?

      in Hunde im Alter

    • Lust am Pöbeln, es nervt

      Hi, ich bin mal wieder ziemlich genervt. Mein Rüde hat so eine unglaubliche Lust am Pöbeln und es nervt echt. Ich habe ja schon Einiges ausprobiert:   Schönfüttern: Klappt aber nicht, weil er kein Interesse am Futter hat.   Großen Abstand halten: Klappt in der Realität auch nicht, weil eine Straße nun mal nicht breiter als 15m ist.   Richtung wechseln: Finde ich ziemlich nervend, weil ich meinen Hunden dann förmlich wegschleifen muss   Fixieren unterbinden: Das mache ich indem ich ihn zur Seite schiebe oder ihn anremple, interessiert ihn aber auch alles nicht.   Kommando schau und dann im Fuß am anderen Hund vorbei: Hat früher mal wunderbar geklappt, aber jetzt irgendwie nicht mehr.   Ignorieren: Interessiert ihn nicht   Das Einzige was hilft sind Hunde, die ihn ignorieren und ihm 0 Aufmerksamkeit schenken. Das sind aber die Wenigsten.   Kurz: Es nervt.   Hat irgendjemand von euch sowas schon mal bei seinem Hund in den Griff bekommen? Ich arbeite da jetzt seit 5 Jahren dran, habe aber nach jedem Umzug das Gefühl, dass das Problem schlimmer wird.   LG

      in Aggressionsverhalten

    • Jemand sehr spontan Lust auf eine Hunderunde

      in Neuss-Uedesheim? Morgen hätte ich nochmal Lust, eine Runde am Rhein zu drehen. Jemand von euch vielleicht auch?

      in Spaziergänge & Treffen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.