Jump to content
Hundeforum Der Hund
Amenia

Hund will brechen, kann aber nicht! Was tun?

Empfohlene Beiträge

Ehrlich gesagt lieber heute nicht seufz die Tierärztin wo ich eig immer hingehe ist heute nicht da zur not kann ich morgen da hat sie notdienst kostet zwar 10 euro extra aber naja hat nicht jemand ein Hausmittelchen?

Ich fass es nicht ........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

manche Fehler macht man nur einmal :(

ganz ehrlich, bei Durchfall oder (mal) erbrechen oder einem Humpeln einer angeknacksten Kralle oder von mir aus auch bei einem leichten Husten - renn ich auch nicht sofort zum Notdienst..

Aber wenn mein Hund Anzeichen einer möglicherweise gravierenden Erkrankung oder Vergiftung/ Fremdkörper zeigt leih ich mir zur Not die Kohle ( sofern es daran liegt ) und nehme mir ggf. auch ein Taxi..

da frage ich mich dann immer in so Themen woran das liegt- zu stressig zu teuer - wird schon .. ich mein man kann sich bekanntlich alles schönreden.. muss aber auch später damit leben das man seinen Hund damit unter Umständen umgebracht hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also für die leute die "wie kannst du nur ich were direkt zum TA" der Hund war total relaxt also garnicht aphatisch hat mit meinem anderen Hund gespielt deshalb habe ich nicht direkt reagiert und bin zum Tierarzt gefahren hab allerdings angerufen und den Fall genau beschrieben und die ärztin meinte dadurch das der bauch weich ist sie nicht aufgebläht ist und sie wenn sie versucht zu brechen der ganze bauchmuskel benutzt wird ihr einfach wahrscheinlich nur sehr schlecht sein ich soll sie genau beobachten wenn sich was tut geh ich heute nacht noch in die klinik ansonsten morgen um 10.30 zum vereinbarten Termin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke für die rückmeldung :)

hat sie zwischenzeitlich mal was gefuttert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ehrlich gesagt lieber heute nicht seufz die Tierärztin wo ich eig immer hingehe ist heute nicht da zur not kann ich morgen da hat sie notdienst kostet zwar 10 euro extra aber naja hat nicht jemand ein Hausmittelchen?

Ich fass es nicht ........

Ich auch nicht :kaffee: (Langsam ziemlich angepisst bin über diese Beiträge den wie man oben lesen kann war sie total normal hat sogar gespielt und ist ja nicht so als hätte ich keinen Tierarzt kontaktiert...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja tut mir leid das es nicht früher ging aber hab lieber die Kleine im Blick und ja sie hat ihre portion ganz normal gefressen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das kann ich gut verstehen.

dann hoffen wir mal, dass sie es auch drinbehält und sich alles wieder normalisiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich mal fast einen Hund an einer Magendrehung verloren habe der knapp gerettet werden konnte ...

und Ich bin wegen einer "ist bestimmt nur eine Talhdrüse" nicht zum Tierarzt ..leider war es ein Mastzelltumor und als der dann wieder kam ( die Dinger sind nicht immer aktiv) wars zu spät und hatte gestreut..

Auch deswegen bin ich bei sowas lieber 3mal umsonst beim TA- und kann auch so Ratschläge zum Abwarten nicht verantworten, was wenn deswegen ein Hund stirbt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ist ja schon länger drinne schon mehrere Stunden nur ich bin echt etwas angepisst (sry nochmal für den ausdruck :P) Jeder kennt seinen Hund am besten und ich habe 2 x mit der TÄ geredet auch ob das Futter drin blieb und ob sich das Verhalten verändert hat ist ja nicht so als wenn ich sie jetzt elendig hier verrecken lassen will -.- und wenn der hund sogar ganz normal spielt und ansonsten wirklich total normal ist dan würden bestimmt mehrere Leute erstmal Stutzen..den ich geh wirklich ungern zu anderen Tierärzten den ich denke ist schon ne verdammt große Vertrauenssache zumindest ist das bei mir so...wie gesagt morgen um 10:30

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei einer Magenumdrehung werden Hunde sehr ruhig wegen den großen schmerzen und ich habe ja schon geschrieben das ich mit der Ärztin 2 x telefoniert habe(was natürlich keine Untersuchung ersetzt aber der Termin wurde ja wie gesagt gesetzt für morgen) und sie mich beruhigt hat das sie bis morgen warten würde nach ausgiebiger Berichterstattung...und ich mein das tut mir furchtbar leid für dich das war sicher eine furchtbar schwierige Zeit für dich wo du dir oft die frage gestellt hättest wan wenn aber ich habe ja nicht blindlinks gesagt ich geh garnicht zum Tierarzt nur das ich ZU DIESER TÄ will wenn ich den eindruck gehabt hätte das sie sich richtig scheisse fühlt hätte ich natürlich sohfort gehandelt und were wirklich noch zu einem anderen gegangen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...