Jump to content
Hundeforum Der Hund
wauzin

Haftpflicht - aber welche?

Empfohlene Beiträge

Schick mir einfach Ne pn, wenn du magst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Versicherungsmakler sind mir unheimlich ;) Nee ich glaube ich nehm jetzt die Darmstädter. Ist nur noch die Frage ob mit oder ohne SB. Ich glaub ich nehm die ohne.Ich denke die Wahrscheinlichkeit ist höher das der Schaden geringer ausfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß nicht ob dir das wirklich hilft. Aber wie wäre es wenn du online einenHundehaftpflicht Vergleich machst? Ich meine heutzutage gibt es doch wirklich sehr viele Anbieter. Sage doch einfach was du willst oder dir vorstellst und lass dir ein passendes Angebot anfertigen.

Manchmal kannst du die Optionen deiner Versicherung sogar selbst wählen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Haftpflicht mit zwei Hunden

      Da ja das Thema Zweithund hier aktuell ist bin ich grad auf der Suche nach einer günstigen Hundehaftpflichtversicherung. Im Moment bin ich bei Hanse Merkur und zahle 61 Euro im Jahr. Für den zweiten Hund würde ich 5% Nachlass bekommen, also nochmal rund 58 Euro dazu. Ich hab aber gehört dass es Versicherungen gibt wo in einem Vertrag bis zu zwei Hunde versichert sind. Also eine Frage an die Mehrhundehalter, wo habt ihr eure Hunde versichert und wie viel zahlt ihr im Jahr dafür?

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Hundehaftpflicht/Tierhalter Haftpflicht

      Hallo zusammen, wir werden uns demnächst einen Havaneser zulegen. Die Formalitäten mit dem Züchter hierzu sind bereits geklärt. Kann mir jemand bei der Auswahl der Haftpflicht für das Tier helfen? Es gibt so viele unterschiedliche, die meisten muss man ja auch online Abschließen.   Ich würde mich über Unterstützung dazu sehr freuen, kann mir jemand etwas empfehlen?   Danke Euch

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Pferde Haftpflicht

      Könnt Ihr eine gute Versicherung empfehlen, die auch Reitbeteiligungen einschließt?   Auf was achtet Ihr und was kostet sie jährlich?   DANKE vorab ;-)

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Haftpflicht Versicherung

      Hey, ich hoffe jmd kann mir einen guten Rat geben, folgendes:   Ich hab natürlich auch eine Hundehaftpflicht Versicherung abgeschlossen nach Anschaffung des Hundes. Über die verschiedenen Leistungen und Versicherungen habe ich mich über eine Vergleichsseite informiert (Check24). Laut der Seite sollen Hundehalter und Familienangehörige mitversichert sein. Nun kam es zu einem Schaden (teures Kleid)  bei einem Familienangehörigen und nun sagt mir die Versicherung, dass sie den Schaden nic

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Wachhund oder Schoßhund in der Haftpflicht

      Ich habe gerade ein interssantes Urteil entdeckt. http://www.n-tv.de/ratgeber/Hund-ist-kein-Nutztier-article21889.html Nun stell ich mir die Frage ob jemand dessen Hund sich aggessiv an der Grundstücksgrenze zeigt und er diesen bei der Stadt als Wachhund anmeldet überhaupt noch eine Hundehaftpflicht benötigt. Denn Nutztiere (Ziege,Schaf, Ente, Huhn und Kanickel) sind in der Hausversicherung abgedeckt. Beist ein einfacher Haushund einen Einbrecher ist der Besitzer bekanntlich haftbar. Beist ei

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.