Jump to content
Hundeforum Der Hund
diesiso

Er ist da: Jack von Berchtenstadt

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen!!!

Seit gestern Nachmittag ist er endlich da: unser 8 Wochen alter Nachwuchs- ein schwarzer Hovawart. :klatsch:

Die Nachhausefahrt war anfangs etwas jammervoll, aber er hat sich dann irgendwann seinem Schicksal ergeben.

Die erste Begegnung mit unserem "alten" Luke verlief soweit auch gut.

Wir hatten Luke ja zu Hause gelassen, ihn dann erst wie immer begrüßt und sind dann mit ihm zu Jack.

Luke hat uns angeschaut, als wolle er sagen: "Schön, dass ihr den mir vorgestellt habt, jetzt könnt ihr ihn aber wieder zurück bringen."

Alle Geschäfte wurden bisher draußen erledigt und vom Fernseher hat er sich auch nicht fressen lassen :D

Bilder folgen im Laufe des Tages, war gerade das erste Mal draußen und versuch jetzt noch eine Mütze Schlaf zu bekommen, auch wenn sich das gerade schwierig gestaltet :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann - Herzlichen Glückwunsch zum neuen Vierbeiner!

Möge er gesund gross werden und Euch mehr Freude als Ärger machen.

Geniesst die Welpenzeit, sie ist viel zu schnell vorbei!

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo little Jack - dir stehen noch grosse Abenteuer bevor - das große Hundetier namens Luke neben dir - der wird dich in ein paar Wochen auch klasse finden. Dir kleinen Mäusemann wünsche ich alles liebe - viele lustige Abenteuer, nette Ersatz-Eltern hast du ja schon. Und - wenn selbige mal schimpfen - setzt dich auf die Ohren ;)

Ich wünsch euch viele wunderschöne Jahre mit dem "kleinen" Kerl :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch :-) und ganz ganz ganz viel *Spaß* mit dem kleinen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute zum neuen Familienzuwachs. Dass die Tiere nicht so 100%ig begeistert sind über neuen Zuwachs wird sich wohl auch noch regulieren. Lasst ihnen nur ausreichend Zeit, das wird dann schon!!! ;)

Genießt die Zeit mit dem Winzling. Freue mich schon auf Bilder!!! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe gerade ein wenig auf der HP des Züchters geschaut - und freue mich jetzt umso mehr auf aktuelle Bilder von Jack :D

Ich wünsche Euch viele wunderschöne gemeinsame Jahre :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ihr lieben,

leider muss ich Euch heute enttäuschen. Ich bin schlags kaputt, war den ganzen Tag nur im Stress- Schwiegereltern waren da, Pferd wurde gewogen und ich hab das Futter (Barf) für einen ganzen Monat für 3 Hunde vorbereitet....

Deswegen gibts Bilder erst morgen....dann aber ganz sicher- versprochen.

Jack geht es aber so weit gut. Er hat heute aber wahnsinnig viel erlebt.

Die Nacht konnten wir fast durchschlafen: um ca. 0:30 Uhr und um 05:30 musste er mal pieseln, hat danach aber weiter geschlafen.

Jack hat heute Nasi (mein Pferd) aus gesichertem Abstand kennengelernt- also Nasi graste und Jack ist auf der Wiese rund herum gelaufen und konnte so den Abstand selbst halten, Nervenstärke bewiesen bei der Küchenmaschine (Karottenpürrieren) und beim Staubsaugen und hat die Schwiegereltern begeistert...

Mal sehen, wie die Nacht wird.

Achso, er reagiert auf seinen Namen, versteht aber nicht, warum wir ihn keine tote Wespe fressen lassen :think:

Die Regentonnen und ein Stein bei uns im Garten sind total gefährlich, genauso wie die Gasflasche vom Grill und die Gießkanne auf der Treppe. Die Gießkannen auf der Terrasse sind aber ungefährlich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo...

So, Tag Nummer zwei / drei ist "fast" vorrüber und war für uns und auch für Jack wieder sehr erlebnisreich.

Jack ist aufgeweckt und wird immer selbstbewusster, gerade zu Hause.

Luke findet ihn zwar immer noch nicht so toll, akzeptiert ihn aber.

Ein kleines Pipi-Unglück gab es jetzt, aber ansonsten ist noch nichts in die Wohnung gegangen.

Wirkliche Probleme haben wir keine, es ist nur für alle anstrengend.

Probleme machen uns nur die ein oder anderen Mitmenschen, die nicht verstehen wollen, dass wir einen Welpen nicht ihren unsozialisierten Hunden "aussetzen", sondern vor schlechten Erfahrungen schützen.

Da bekommt man schon mal den Vorwurf, wir würden den Welpen verwöhnen... :kaffee:

Und hier nun die ersten Bilder im neuen zu Hause:

post-26105-1406418329,22_thumb.jpg

post-26105-1406418329,25_thumb.jpg

post-26105-1406418329,28_thumb.jpg

post-26105-1406418329,31_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Süüüüßßßßß Schwarze habe ich noch nie gesehen, kenne nur blonde und mit Abzeichen :klatsch:

Schwarze HUnde (und gestromte natürlich) find ich total super :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hui ist der putzig! Dann wünsche ich mal viel Spaß und seeehr viel Geduld für eure Zukunft mit ihm :D

(selbser weiter vom Zweithund träume)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...