Jump to content
Hundeforum Der Hund
Aramis07

Dogscooter Zubehör (Panikhaken, Ruckdämpfer, Bikeantenne)

Empfohlene Beiträge

Wie oben schon steht suche ich einen Panikhaken, einen Ruckdämpfer und eine Bikeantenne.

Vielleicht hat jemand von euch ja was oder einen Tipp wo ich was bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

http://www.tretroller.de/roller.htm

die haben so was wenn nicht im Shop einfach anrufen die sind sehr nett, der Shop im Internet ist selten aktuell. Ich habe da auch alles her.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh super vielen dank schonmal für den tipp... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bei Olaf von Alb-Roller.de bekommst Du alles. Inkl. netter Beratung. Sind absolute Profis.

http://www.alb-roller.de

:winken:

Gruss

Walle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sag mal Walle, meinste nicht das Du jetzt genug Werbung gemacht hast?

Das nervt doch schon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dogscooter

      Vielleicht kennt sich ja jemand aus bei all den Modellen und Herstellern. Möcht mir in nächster Zeit einen anschaffen, Scheibenbremsen wären wohl sinnvoll, sollte halbwegs wendig sein, Bodenfreiheit groß genug, Rahmen in Bogenform, Federgabel muß eher nicht, aber auch nicht schlimm wenn's dran ist. Ansonsten natürlich robust und geländegängig. Sollte kein Vermögen kosten aber auch kein Billigschrott sein. Hat jemand Vorschläge?

      in Hundezubehör

    • Leder - wunderbares Material für Zubehör

      Für alle Handarbeitsbegeisterten und die die es noch werden wollen, eröffne ich dieses Thema wieder. Die Problemerörterungen müssen wir zwar wieder von neuem anfangen, aber das macht ja nichts. Ich bin auf die Bastelei gestoßen, nachdem ich mit Karabinern sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe und auch für meinen Problemhund irgendwie spezielle Leinen gesucht habe, die uns optimal unterstützen. Da ich Synthetik nicht gerne anfasse (durchbrennen, schwitzen etc.) liebe ich seit jeher Lederzube

      in Hundezubehör

    • Einstieg Dogscooter - Wie oft, wie lang, Ernährung...

      Nachdem wir heute die erste Runde mit eigenem Dogscooter gedreht haben frag ich jetzt einfach mal nach. Geplant hätte ich für den Anfang erstmal alle 2-3 Tage 2-3km bzw. solang Madame Lust hat. Wenn die schon eher nicht mehr will natürlich kürzer. Sollte man sich an einen Plan halten wie man die Strecke verlängert? Wie häufig sollte man maximal fahren, jeden Tag wär nicht so super, geh ich von aus, von wegen Regeneration und so. Und sollte man beim Futter auf was achten, z.B. proteinreich?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Ruckdämpfer Frage zu Länge und ein paar andere Sachen

      Mein Ruckdämpfer ist endlich angekommen. Nun sollen die Teile ja nicht auf dem Boden hängen, sieht die Länge so okay aus:      Der Ruckdämpfer ist das dickere Teil in der Mitte. Als unwissender Ersthundehalter würd ich sagen, ist in Ordnung so, oder? Die andere Frage wäre, das Teil ist relativ straff, Madame bekommt es schon gedehnt, muß dafür aber schon ordentlich ziehen, kann ich davon ausgehen, daß es auf Dauer durch Benutzung noch ein wenig lockerer wird? Madame

      in Hundezubehör

    • Dogscooter Kostka Hill 3

      Hallo ihr Lieben,    ich hatte mir mir vor 2 Jahren einen Roller zugelegt, nutzen ihn aber einfach nicht mehr (bzw. habe ihn auch kaum benutzt) daher würde ich ihn gerne mal hier anbieten.    Es ist der Kostka Hill 3 in weiß mit Klingel, Schutzblech vorne und Faltschloss Abus Ugrip Bordo in neonorange. Keine Antenne zum ziehen.    Vorderrad 20“, hinten 16“, so kompakt, dass er locker hinter die Vorsersitze meines Kombis gepasst hat, dass man ihn immer dabei haben ka

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.