Jump to content
Hundeforum Der Hund
UliH.

Milchreis, auch total anders

Empfohlene Beiträge

Achso? Ich dachte immer, nur die Kombination mit Milch macht Reis zu Milchreis.

Okay, bin halt 'ne schlechte Hausfrau... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, dachte ich aber auch immer, bis ich mal durch Zufall bei Alnatura ganz furztrockenen Milchreis gefunden habe. Den hab ich auch gleich mitgenommen, denn zuvor hatte ich gelesen das der deutlich besser verdaulich ist als normaler Reis, wenn ein Hund mal Durchfall hat...und auf einmal machte die beschrieben Kombination aus Milchreis und Brühe auch Sinn! :D Seitdem habe ich den im Haus, falls doch mal was sein sollte :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Rezept steht auf unserer Milchreispackung drauf :D

Ich kanns mir geschmacklich allerdings überhaupt nicht vorstellen... aber ich mag ja Orangensaft schon nicht :Oo

Kann man das nicht mit was ähnlichem machen? Apfelsaft oder so :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

reden wir hier von einem hundefrühstück??? :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den hab ich auch gleich mitgenommen, denn zuvor hatte ich gelesen das der deutlich besser verdaulich ist als normaler Reis, wenn ein Hund mal Durchfall hat

Stimmt genau. Ich empfehl den immer anstadt dem "Normalen" . Denn der Milchreis entzieht dem Körper auch nicht unnötig Wasser, wie der normalo Reis *klugscheiß* ;)

Sorry für OT.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja mal ein cooles Rezept, werde ich ausprobieren.

Da ich keine Milchprodukte mehr darf und die normale Sojamilch für Milchreis scheußlich und die Soja-Vanillemilch so la la schmeckt, ist das ja mal ne prima milchlose Variante für Milchreis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das probiere ich auch mal aus, klingt ja exotisch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr seit ja tofh :D:D:D

Milchreis ist eine spezielle Art von Reis. Den kann man auch ganz normal im Wasser zubereiten.

Der Unterschied zum normalen Reis ist, dass Milchreis sich schneller vollsaugt und nach dem Kochen noch klebrig bleibt. Man kann den ja auch gut für Risotto nehmen, eben weil er eher klebrig ist und Risotto kocht man klassisch in Weißwein.

Und nein, wir reden nicht vom Hundefrühstück, sondern von dem meinigen :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ihr seit ja tofh :D:D:D

Man kann den ja auch gut für Risotto nehmen, eben weil er eher klebrig ist und Risotto kocht man klassisch in Weißwein.

Geht das???

Ich habe mal gehört das wird nicht gut - konnte mir aber nicht so recht vorstellen warum... .

Hast du das schon mal ausprobiert???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit O-Saft. Das klingt sehr lecker, gerade wenn es so schwül ist, da ist milchig irgendwie so füllig. Werde ich glatt mal ausprobieren.

Da ich keine Milchprodukte mehr darf und die normale Sojamilch für Milchreis scheußlich und die Soja-Vanillemilch so la la schmeckt, ist das ja mal ne prima milchlose Variante für Milchreis.

Wenn Du auf den Geschmack kannst, probier mal Kokosmilch. Wenn es kalt ist, finde ich das sehr lecker, dann würz' das gerne noch mit ein bisschen Anis, Vanille, Ingwer und Kardamom und etwas mehr Zimt. Mjamm, mjamm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...