Jump to content
Hundeforum Der Hund
pixelstall

Stitch ist verletzt, ist ein Mondkragen geeignet?

Empfohlene Beiträge

Hallo leider musste ich gestern Abend mit Stich der PseudoKillerkatze in die Tierklinik :(

Über dem Sprunggelenk hat sie ein Daumengroßes Loh durch das man das Innenleben bis zum Gelenksehen kann, leider auch arg Infiziert so das man nicht operieren kann .. ( ist ne rel. unaufällige Stelle und Stich ist eine Katze die man eher schlafend oder vorbeilaufend sieht von daher habe ich es leider nicht früher gesehen)

Das heisst, sofern das Bein überhaupt zu retten *heul* ist - muss sie für 3 Wochen Kragen tragen und in der Hundebox (XXL) wohnen.. jetzt wollte ich wissen ob der Mondkragen ( also diese Aufblasfinger) zuverlässig auch ein Schlecken am Hintebrein verhindern können ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OH je wie schaft die denn sowas...

da Katzen bekanntlich sehr gelenkig sind NEIN.. wurde hier schon getestet ..da hilft leider nur die normale Tüte

Wünsch der Mietz gute Besserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Reicht wohl eher nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung der Killerkatze!!

So einen habe ich für den Hund, den gibts wohl auch für Katzen. Wenn er schon in der Box wohnen muss, dann doch wenigstens nicht noch nen Trichter aus Plastik... :(

http://www.padvital.de/tiergesundheit/comfy-cone-katze.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Comfi-Cone ist super! den habe ich für meinen Hunde (hat ja auch Katzengröße).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenn die Dinger nicht, aber lese hier Katze und Aufblasbar in einem Satz, kann mir nicht vorstellen wie das gehen soll und vorallem wie lange das Ding halten soll !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Witzig ist hier nix, Fly2Sunny.

Für den Rest: http://www.gidf.de/ Stell Dir vor, die Dinger können durchaus was taugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Witzig ist hier nix, Fly2Sunny.

Für den Rest: http://www.gidf.de/ Stell Dir vor, die Dinger können durchaus was taugen.

War nicht so gemeint wie es vielleicht rüber kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Link is cool Kendra, den kannte ich noch gar nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Mist :( ich hoffe, es wird alles wieder gut und verheilt.

Trichter und Box, hm, ganz schön heftig :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: MILOU, 2 J., Mix - verletzt aufgefunden

      Mischling Milou (geb. 15.12.2017) wurde mit schlimmen und lange unversorgten Verletzungen an beiden Hinterläufen in Spanien gefunden. Die geduldige und liebenswerte Hündin hat aber tapfer alle notwenigen Behandlungen über sich ergehen lassen und ist mittlerweile, abgesehen von Narben, wieder fit. Sie sucht nun ein schönes Zuhause bei Menschen, die sie liebevoll umsorgen und nicht mehr im Stich lassen. Weitere Beschreibung folgt…          

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Hund verletzt sich selbst

      https://youtu.be/V9X0Tg3qOwc   Ich fande das Video sehr interessant und wollte es gerne mit euch teilen. 

      in Hundekrankheiten

    • Tierheim Aixopluc: PELUT, 2 Jahre, Mix - perfekt für den Zughundesport geeignet

      PELUT: Mischling, Rüde , Geb.: 09/2015, Gewicht: 33,5 kg , Höhe: 71 cm   PELUT wurde mit einer Hündin freilaufend in der Stadt gefunden. Während die Hündin leicht zu fangen war, entkam PELUT immer zunächst immer wieder. Doch entgegen der erste Annahme, er würde sich als Angsthund entpuppen, wenn er eingefangen würde, zeigte er, dass er nur seine Freundin Lia vermisst hat und war froh, sie im Tierheim zu treffen. Er war die ersten Tage im Tierheim ein klein wenig schüchtern, ist ab

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Schwimmhäute verletzt und Hund knickt deswegen immer weg

      Meine 3 Jahre alte Hündin hat seit Heute Morgen starke Schmerzen zwischen den Schwimmhäuten, es ist dazwischen auch rot und man fühlt einen Knubbel.. Sie knickt auch zwischendurch weg..da ich aber erst 17 bin und ich noch nicht ohne Begleitung fahren darf und ich bei meiner Oma und sie selber kein Auto hat kann ich zu keinem Tierarzt😔Die Sache lässt mir keine Ruhe ich bitte um schnelle Hilfe!!😕

      in Gesundheit

    • Wäre ein Chihuahua für unsere Familie geeignet?

      Hallo Liebe Hunde-Freunde! Mein Mann, meine 14 jährige Tochter und ich wollen uns unseren Traum erfüllen, und einen Hund anschaffen. Mein Mann und ich sind beide Berufstätig, können es uns jedoch so einteilen, dass rund um die Uhr jemand bei dem Hund ist. Wir hatten aber beide noch nie einen Hund und somit auch keine Hundeerfahrung. Gewünschte Eigenschaften wären: •Sollte nicht ständig beschäftigt werden müssen •Sollte mit 3 Stunden Auslauf pro Tag ausgelastet und nicht unterforde

      in Der erste Hund

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.