Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Diskussionen und Fragen zu Erfahrungsbericht Experiment vererbte Rudelstellung bei Caniden

Empfohlene Beiträge

@ Nellytier:

Vielen dank für deine Schilderung, ich finde das klingt sehr angenehm wie das bei euch mit dem Leinelaufen klappt =)

Was mich nur wundert, eigentlich sollte doch V2 tendenziell vor V3 laufen? Aber anscheinend hat sie ja ein Auge auf deine V3, sowie ich das heraus lese ;-)

Wir waren auch gerade spazieren und wir haben eine sehr alte Schäferhündin gesehen, die ich noch nie vorher getroffen hatte.

Ich dachte immer meine hat ein Problem mit Schäferhunden & ich hab mich total verspannt, weil die Schäferhündin auch erst extrem fixierte. Doch dann hellte sich die Miene der Hündin total auf, sie kam richtig fröhlich zu meiner hin, meine auch plötzlich auch richtig nett! Als hätten sich 2 alte Freundinnen wieder getroffen. Wir hätten so einfach zusammen weiterlaufen können.

Bin immer noch perplex wie nett mein Hund sein kann und merke doch wieder - es muss halt einfach nur passen! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube nicht das Deine Vermutung richtig ist Angelika.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Anni:

Ja, es stimmt, es muss einfach passen! ;)

Warum meine V3 immer vor der V2 läuft könnte vielleicht daran liegen, dass V2 stellungstark ist und V3 stellungsschwach?

Müsste Barbara erklären. :)

Jedenfalls ist dieses sehr weite Vorlaufen der V3 passe. =)

Sie muss zwar immer noch als erste durch die Tür, als erste ins Auto springen usw., aber sie bleibt jetzt endlich immer in einem Radius von 5-10 m von mir entfernt, so dass ich sie immer sofort an meiner Seite haben kann, wenn es mal sein muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Angelika und Katja:

Hatte auch schon so was vermutet... Hab auch schon schön brav abgestimmt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Nellytier

Nee wenn deine V2 stellungsstark ist, dann sollte sie eigentlich deine V3 etwas zurück korrigieren, du gehst ja als MBH oder? Wenn der V3 also z.B. zuweit vor läuft, holt sie der V2 zurück Richtung MBH, wo V3 ggbf. nochmals eine Korrektur erhält. Soweit ich das nun verstanden habe. :-)

Aber interessant mit diesem Vorwärtsdrang bei den V3´s.

Ist bei Belga ja genauso.

Kage hat mir mal den Tipp gegeben, mit ihr Rollschuh zu fahren, weil ein V3 wohl immer Körper um sich braucht. Leider würde ich das keine 5 meter überleben. He he. Aber ich bin optimistisch, dass sie im neuen Jahr auf Ausritte mitgehen kann. Da sie jetzt begriffen hat, dass ich auch vom Pferd aus was tun kann. Das würde ihrem Drang entgegen kommen, zu Pferd bin ich einfach schneller :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vorsicht ist aber doch angebracht :) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D:D Mein Kommentar: es fehlt ein guter stellfungsfähiger MBH. Für Dich als Mensch müßte man Dir Schwerstarbeiterzuschlag bezahlen, wenn Du oder ich das wirkich leisten könnten.

Aber hört sich ja schon mal reduzierter an als früher. :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kage, wäre es für einen stellungsstarken MBH nicht frustrierend ihn zu einer stellungsschwachen V3 zu adoptieren? Oder wird das ein Selbstläufer, wenn die Hunde einfach auf jeder Ebene passen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Vorsicht ist aber doch angebracht :) .

Wenn das Beil fällt, dann fällt es. Dann hatte ich hier wenigstens die Ehre als erste Userin einer demokratischen Rausschmiss-Abstimmung zu unterliegen.

Und Mark hat ganz privat zu Hause wieder seinen Frieden.

:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, Barbara, es ist jetzt wesentlich reduzierter und echt gut händelbar. :)

Stimmt natürlich: einen tollen MBH kann natürlich kein Mensch ersetzen. :D

Anni, meine V2 korrigiert auch die V3 ab und zu, das macht sie schon. ;)

Vielleicht wird sie jetzt auch nicht mehr so rabiat dabei, weil Nelly jetzt ja nicht mehr so weit vorläuft, wie noch vor ca. 3 Monaten.

Ist wahrscheinlich die Erklärung. ;)

Na, dann wünsche ich euch viel Spaß beim Ausritt. Wird bestimmt toll! :)

Der Vergleich hinkt zwar ein bisschen, aber wenn ich Fahrrad fahre, und entweder meine V2 oder die V3 nebenher laufen lasse, sind die immer total begeistert, himmeln mich förmlich an (nur Augen bei mir mit super glücklichem Blick) und haben ne Menge Spaß dabei.

Wenn es Deiner Hündin genau so einen Spaß macht, neben Dir und Deinem Pferd herzulaufen, wird es DAS gemeinsame Hobby für euch! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...