Jump to content
Hundeforum Der Hund
Morgi

Welpe mit Durchfall

Empfohlene Beiträge

Wenn er immer noch nicht fressen will dann halte dich bitte an das was Wotan geschrieben hat.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

kann mich Bibi nur anschließen. Sonst ruf doch Deinen Tierarzt an,

hat Dir ja auch die MCP verschrieben. Der muß es wissen mit den

Perenterol. Ich hatte sie schonmal für unsere Hunde, da waren sie

aber keine Welpen und wurden gezielt verabreicht nach Anweisung vom TA.

LG

jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke auch das ist vielleicht das Beste, fragt sich nur inwieweit ich die Tabletten dann weiterhin geben soll. Aber das kann mir Wotan sicherlich sagen.

Werd ich gleich ma alles einkaufen, wobei Welpenmilch habe ich zuhause, allerdings von Beaphar, aber ich denke die geht auch.

liebe Grüße Morgi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Soweit alles eingekauft. Die ersten 10ml Nahrung hat er von mir bekommen, so wie von Wotan beschrieben. Er hat sie auch nicht gleich sofort erbrochen, gutes Zeichen?

Mal bis abends abwarten, was sich bis dahin ergeben hat.

liebe Grüße Morgi und Zeus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herrje, das tut mir so leid, was ihr dort durchmacht! Was bin ich froh über meinen fitten Welpen und fühle mich in der Wahl eines guten Züchters mal wieder absolut bestätigt!

Der arme Wurm! :(

Ich drücke euch alle verfügbaren Daumen und Pfoten! Halte Dich an Wotan, sie weiß, was sie tut!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
...Was bin ich froh über meinen fitten Welpen und fühle mich in der Wahl eines guten Züchters mal wieder absolut bestätigt!

...

Da stimme ich Dir voll zu, ich hab meinen anderen Hund (Dusty) auch von einem gutem Züchter und NIE irgendwelche Probleme gehabt.

Aber Zeus ist nun einmal ein Notfall. Ich mochte mir nicht vorstellen was dieses kleine Würmchen im Tierheim zu suchen hat, vorallem, obs es da wirklich überlebt. Ich bin auch nicht begeistert von diesen Hundevermehrern in Polen. Aber der Kleine Zeus war aufeinmal halt da und ich mußt ihm irgendwie helfen. Und er kann ja nichts dafür das meine (Ex-)Bekannte da nicht nachgedacht hat.

Seinem Schicksal überlassen wollt ich ihn nicht.

Dunkle Hundekulleraugen schauten in mein Herz und aus: "Nein, ich nehm Dich nicht und päppel Dich auf, das ist nicht mein Problem" wurde "Ach scheiße, du armer kleiner Lump"

Ich hab schon manchma so still überlegt ob das so gut war, so viele finanzielle Mittel habe ich nicht und bisher sind schon extrem viele Kosten entstanden die ehrlich gesagt über mein Budget gehen. Aber bereuen tue ich meine Entscheidung nicht.

Es ist doch schließlich ein Leben was Hilfe braucht.

Ausserdem bin ich verliebt ;)

Liebe Grüße Morgi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo !

Hoffe dem kleinen geht es etwas besser !

Also zum Zähneknirschen : Als ich mein Schaf gefunden hab , war es total krank und unterernährt . Also bin ich zum Tierarzt gefahren und die meinte das er mit dem Knirschen deutlich sagen tut dass es ihm beschissen geht !

Und ich finde super Klasse das du den Schnuffel bei dir aufgenommen hast ! :respekt:

:respekt::respekt::respekt::respekt::respekt::respekt::respekt::respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Aussage war keinesfalls ein Angriff gegen Dich! Du hast meinen vollen :respekt: !!

Vielmehr war es ein Aufatmen bei meiner eigenen Entscheidung und eine Warnung an alle, die sich von günstigen Preisen und niedlichen Hündchen auf Märkten veräppeln lassen!

In unserer Hundeschule fand sich auch mal so eine Dame mit einem Welpen, den sie an der tschechischen Grenze gekauft hatte. Sie war absolut von diesem Verkäufer überzeugt und wollte uns weismachen, er sei Tierarzt. Auch dieser Welpe war krank und hatte Durchfall, die Besitzerin meinte, das wäre ja wohl normal!! :(

Deine Geschichte zeigt erneut, dass der Handel mit Tieren aus diesen Ländern einfach völlig an jeder Verantwortung vorbeigeht!

Ich hätte an Deiner Stelle wahrscheinlich genauso reagiert...allerdings würde der Hund dann jetzt "hastDusienochalle" heissen ;)

Ich wünsche Dir ganz viel Glück und Kraft, den Kleinen aufzupäppeln!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Morgi,

klasse, dass Du so für Zeus kämpfst!

Den Grund für die Namensgebung find ich übrigens klasse.

Wobei der bei mir sicher auch "HastDusienochalle" heissen würde ;)

Ich würde mich an Deiner Stelle auch an Wotan´s Tip´s halten. Sie redet nicht nur daher, um sich wichtig zu machen, sondern hat wirklich Ahnung von dem, was sie schreibt.

Ich wünsche dem Kleinen gute Besserung und Dir die Kraft weiter zu kämpfen :)

Liebe Grüsse,

Tina mit Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöli

ich kenne das , wenn man für die Hunde über seine finanziellen Grenzen gehen muß - Du gibst Dir so viel Mühe , ich hoffe , er packt das !!!

Ich bin froh , dass wir Wotan hier haben - ihre Tipps könnten Deinem Kleinen das Leben retten-

Grüsslis

Martina mit Cleo , Tyler und Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...