Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nessie

22. / 23. Oktober Kommunikation und Konzentration (HTS)

Empfohlene Beiträge

Danke für die "Blumen" Katrin. :winken:

Aber das mit dem Rasen kann ich so nicht unkommentiert lassen. :zunge:

Unser Rasen sieht so aus, wie der bei euch und so wie er überall aussieht, wo Hunde nicht im Zwinger gehalten werden. ;)

Braune Flecken, "Fallgruben" (sind ja große Hunde) und überall abgebissene Äste. :wall:

Aber wer fotografiert das schon. :zunge:

Das Foto stammt aus unserem diesjährigen Schweden Urlaub im September.

Und dem echten Schweden ist sein Rasen mindestens eben so heilig wie der Wembley für England. :D

LG

die NF Fraktion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Anne Kathrin,

uns geht es aller best :)

Das Rudelharmonie war für uns drei DER Durchdruch, ich hatte ja ein Jahr vorher schon das Muttersprache Seminar gemacht, das war auch toll, keine Frage, aber Klick gemacht hat es bei mir (und ich denke teilweise auch bei meinen Hunden :D ) erst beim Rudelharmonie Seminar.

Mittlerweile kann ich klein Kiwi sogar IM Jagdansatz (wenn ich mal gepennt hab und nicht die ersten Anzeichen schon gesehen habe) abrufen und wir haben einfach viiiel mehr Freiheit :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Oktober-Debatten

      Guten Morgen!

      in Plauderecke

    • Fotowettbewerb - Oktober 19 - "Mystisch"

      ______________________ Fotowettbewerb Oktober 2019 ______________________ Thema Mystisch ______________________     Das Thema durfte mikesch0815, der letzten Wettbewerb zum Thema Den Schalk im Nacken gewonnen hat, bestimmen     So geht's   Inhalt Jeder der Lust hat, darf ein eigenes Foto, das irgendwie zum Thema Mystisch passt, einschicken Wie ihr das Thema interpretiert ist eure Sache. Ich nehme jedes B

      in Plauderecke

    • Mangelnde Kommunikation oder bin ich einfach so ungeduldig?

      Hallo ihr Lieben,  ich hab in den letzten Monaten so viel gesucht und gelesen, was ich über die Adoption eines Tierschutzhundes aus dem Ausland finden konnte, aber das richtige hätte ich nicht gefunden.   Zu unserer Situation: Wir haben uns nach langer Überlegung dazu entschieden, einen zweiten Hund in unsere Familie aufzunehmen, also ging die Suche los.  Ein Tierschutzhund sollte es sein und am liebsten einen Welpen. Die Auswahl an TSVs hat uns schier überfordert, also

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Labradore andere Kommunikation

      Hallo,   Loki ist ja Hütehund durch und durch, was seine Kommunikation angeht eher unsicher bis Prollig aus Unsicherheit.   Nun beobachte ich schon länger das er wohl Labradore so gar nicht versteht.  Im Junghundspiel ist eine Hündin die ständig fiddelt, also rennen Stöcken hinhalten und sich alles gefallen lässt. Auch in der Trainingsgruppe ist ein Rüde dabei der immer Labbitypisch yeah, ein Hund, ein Mensch ruft😁. Meiner ist davon immer sichtlich irritiert.  

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Luna, geb. Mitte Oktober 2018 Podenco-Mix

      Und noch ein Hund aus Spanien sucht ein Zuhause: Die Luna wurde mit 5 Geschwistern und ihrer Mama gefunden. Alle Hunde befinden sich bei Pflegestellen, auch die Mutter. Luna ist jetzt 4 Monate jung und lebt mit ihrem Bruder bei einer Pflegestelle, die selbst zwei Hunde haben - und den Bruder behalten. Ich habe die Hunde vorgestern kennengelernt. Freundlich, lieb und typisch für junge Hunde sehr verspielt.   Die Mutter ist ein Podenco-Mix. Vater ist nicht bekannt.  

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.