Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mistery

An alle Abnehmer/innen: Was kommt heut auf den Teller?

Empfohlene Beiträge

Ich bin echt schlank drei Kinder. kein Fleisch ,nur Mut.

lg BJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allem dürfen keine Ausreden mehr auf den Teller.... ;)

Ich habe keine Zeit, ich esse sowieso so wenig....ich habe das auch alles immer gesagt, nur verändert hat sich so nichts.

Du musst es wirklich wollen, dann findet sich ein Weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vor allem dürfen keine Ausreden mehr auf den Teller....

Ich habe keine Zeit, ich esse sowieso so wenig....ich habe das auch alles immer gesagt, nur verändert hat sich so nichts.

Du musst es wirklich wollen, dann findet sich ein Weg! zitieren

Hä, was soll denn das jetzt? ICh hab doch schon abgenommen und nicht nur 2 kg und auch über mehrere Monate. Wenn ich nicht wollen würde dann hätte ich mir ein anderes Hobby gesucht als abnehmen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe in den letzten Jahren so oft zu- und abgenommen....und immer wieder die passenden Ausreden parat gehabt, wenn mir gerade mal die Luft ausgegangen war.

Sport würde ich gerne machen, aber ich hab ein kleines 8 Monate altes Kind, einen großen durchgeknallten Hund und ein Studium, da sollte der Tag eh schon 30 STunden haben....

Genau das habe ich auch behauptet. ;)

Dann habe ich mir in den Hintern getreten und mir ein Sportangebot gesucht, welches ich organisieren kann und zu meinem Zeitplan passt.

Nun gehts :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum hat Trennkost bei dir nicht funktioniert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich find das echt immer interessant zu sehen wie schnell man in eine Schublade gepackt wird, ohne dass jemand weiß ob Bemühen da ist oder nicht und im Falle des Sports ist es nicht nur bemühen, sondern es macht mir wirklich Spaß. Denn nebenbei bemerkt, mein Fitnessvertrag, den ich über 6 Jahre lang schon pflege läuft noch immer, auch wenn leider momentan ungenutzt. Bitte zeige mir wie DU ein kleines Kind aufziehst (das ürbigens die ersten 4 Monate nur geschrien hat vor Schmerzen, da Probleme im Rücken), einen Hund versorgst, ein Studium absolvierst, ein Haus baust, nebenbei so gut es gehts noch arbeiten gehst, keinen hast der Dir mal das Kind oder den Hund nimmt dann noch Sport machst. Ja, ich gestehe, ich gehe nicht noch um 23 Uhr ins Fitnessstudio, irgendwann ist auch mein Maß des Möglichen erreicht. So, Ausrede Ende ;)

Sorry reagier da jetzt vielleicht etwas übertrieben, aber ich würde wirklich gerne, allerdings nicht um jeden Preis und wenn mein Tag halt erst so gegen 22 Uhr endet dann steht mir nicht der Kopf nach Sport. Wenn das eine Ausrede ist ok, dann rede ich mich raus

Übrigens, wenn mir die Luft ausgegangen ist, dann immer weil ich keine Lust mehr hatte. AUsreden hab ich dazu noch nie gebraucht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe von MIR geschrieben.... ;)

Wenn der Schuh Dir nicht passt, ist es doch ok!?

Entweder findest Du einen passenden Weg für Dich oder es ist eben keine Zeit / kein Platz dafür da.

Ich habe Dir geschrieben, wie es bei MIR funktioniert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann Sorry, das klang jetzt so nach dem Ding. REd Dich nicht so viel raus und beweg Deinen faulen Hintern.

ICh dachte eigentlich den passenden WEG mit WW gefunden zu haben, aber die Meinungen mit dem Jojo effekt und dem Muskelabbau machen mich jetzt doch etwas stutzig, zumal ich ernährungstechnisch wirklich nicht so fit bin und eh nicht so recht Bescheid weiß was gut ist und was nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich immer rausgeredet. Ob das für Dich zutrifft, kannst nur Du entscheiden.

Sport hat ganz bestimmt einen hilfreichen Anteil beim Abnehmen. Ich gehe jetzt zum "Milon-Zirkel", da bin ich in 35 Minuten fertig (inkl. Duschen 1 Stunde).

Ich habe nämlich auch so einiges um die Ohren... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ich noch nie gehört :???

Wie ist das denn generell mit dem SPort. Mal angenommen, man ändert an seiner Ernährung nix und nimmt ein paar kilo rein durch Sport ab und man hört dann auf mit dem Sport warum auch immer. Nimmt man dann wieder zu ? *mal ganz doof fragen muss*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...