Jump to content
Hundeforum Der Hund

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Caramelli

Eure Futtermarke?

Empfohlene Beiträge

Hallo Petra!

Lese Deine Beiträge jetzt schon gern. :klatsch:

Pedigree ist für mich auch der allerletzte Dreck, der voll mit Farb- und Geschmacksstoffen steckt. :[

@Royal Canine und alles was von IAMS kommt oder was auf der Peta-Negativliste steht ist sowieso zu verachten. ?!?

Wir füttern nach Absprache mit Animonda (ob, ohne Tierversuche hergestellt) Animonda Cross & Fit Trockenfutter und ab und zu Gran Cano Dose oder Integra Sensitiv.

Barfen finde ich klasse, wenn man es versteht und auf die richtige Nährstoffzusammensetzung achtet. :sensation

Leider hab ich mich noch nicht intensiv genug mit Barfen auseinandergesetzt und fütter daher nur ab und an Frischfleisch und Co.

Rinderknochen bekommt Emma regelmässig zu fressen und Trockenartikel wie Lunge, Herz, Pansen, Ochsenziemer, Leber und Hähnchen bekommt sie sowieso immer.

Liebe Grüsse, Bine!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ich füttere meiner Lolamaus immer Bozita Orginal mit Joghurt untergemischt und ab und zu auch Rinti Sensible weil sie so einen empfindlichen Magen hat. lg Andrea und Lola

P.S.: Ich hatte das schon mal geschrieben, aber irgendwie steht das nirgens.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich persönlich halte nichts von diesen extremfutter wie eukanuba royal canin oder andere, da diese diverse arten von tierleichen enthalten (hunde,katzen und alles was entsorgt wird etc.), lockmittel, salze, zucker etc.

mein hund hatte dadurch allergische reaktionen wegen zu hohen eiweiß gehalt nach dem absetzen und umstellen alles wunderbar!

ich füttere seit dem markus mühle naturnah hundefutter->

http://www.markus-muehle.de/

Eine naturnahe, gesunde Tierkost herstellen, ohne überflüssige chemische Zusatzstoffe und in einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis - das ist die Philosophie der Markusmühle GmbH.

Mit dem Einsatz natürlicher Wirkstoffe,dem Verzicht auf schädliche Füll- und Trägerstoffe und einer innovativen, schonenden Zubereitung verfolgt das traditionelle Unternehmen konsequent seine Zielsetzung.

ich sage mal das beste hufu was ich so gefunden habe!

die verschicken auch proben!

franco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich fütter BOZITA... für welpen und junghunde... gute inhaltsstoffe und meinem hund schmeckts...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Original von lisa:

ich fütter BOZITA... für welpen und junghunde... gute inhaltsstoffe und meinem hund schmeckts...

mmmh elche....................... was so überfahren wurde in schweden, das ganze gewürzt mit antioxidantien und und und!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:Oo war klar das so ein senf kommt...

im übrigen wasche ich mir sicher auch unbewust die haare mit zeug wofür 15426585 mäuse ihr leben gelassen haben... und FLEISCH ess ich auch gern... :P

und wenn du schonmal anfängst das futter schlecht zu machen, egal ob stimmt oder ni, dann bitte beginn mit marken die wirklich BEDENKLICH sind für hunde...

die rede is von frolic und co...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Lisa,

was ist mit Frolic? Ich füttere eh Frischfleisch, aber unterwegs gibt es immer wieder Leute mit Frolic und gerade Yukon schlingt es nur so runter.

Gruß

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

in frolic is immer ein haufen zucker drin, zucker hat meines erachtens nach im hufu nichts zu suchen...

frolic is, jemand hat mal gesagt, wie ne praliene... naja und unterwegs sich ne packung pralienen in mund zu stecken is doch mist...

der largos geht darauf auch tierisch ab aber ich kauf´s ihm ni und wenn mich jemand fragt ob er meinem hund ein frolic geben kann is das auch ok, aber nur eins und dann is gut...

es gibt ja diese frolic für unterwegs, die sind schon saupraktisch aber ebenso ungesund...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Lisa, wieder was gelernt. =)

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Original von lisa:

:Oo war klar das so ein senf kommt...

im übrigen wasche ich mir sicher auch unbewust die haare mit zeug wofür 15426585 mäuse ihr leben gelassen haben... und FLEISCH ess ich auch gern... :P

und wenn du schonmal anfängst das futter schlecht zu machen, egal ob stimmt oder ni, dann bitte beginn mit marken die wirklich BEDENKLICH sind für hunde...

die rede is von frolic und co...

du musst dich nicht aufn schlips getreten fühlen, durch meinen kommentar! es bleibt dir ja überlassen, ob du dich oder deinen hund mit konservierungsmittel vollpumpst, nix gegen elche( die wirklich lekker sind) und dir die haare mit schauma wäscht, was völlig unnötig ist, weil es auch shampoos OHNE tierquälerei gibt! INFORMATION ist alles! ich esse auch fleisch und füttere auch dose zu, aber man kann auch auf qualität achten ohne vermögen loszuwerden und waschen tue ich mich auch........

schaue dir doch mal das futter von MM an , es geht auch ohne ZUSATZSTOFFE die vielleicht krebs, allergien oder gelenk und knorpelschäden auslösen etc.. aber wenn man aus bequemlichkeit und vielleicht geiz zu billig-futter greift wo 4% fleischanteil sind und 90% quellstoffe und der hund haufen groß wie der mount everrest kackt, jedem sein ding. mir ist die ernährung meiner hunde sehr wichtig und die folgen sind gesundes glänzendes fell, geringer hundekot, weil diese futtersorte zu 80% vom hund verwertet wird und der kot als dünger benutzt werden kann........

85% von hunden die ich therapiere bzw. behandele,sind nach futterumstellungen und therapeutische behandlungen wieder gesund..

:o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Futtermarke

      Da ich immer noch am kämpfen bin, welches Futter denn nun das Richtige wäre , würde ich gerne eine Umfrage machen. Es sollte keiner schreiben warum und wesshalb er dieses und jenes Futter schlecht findet, sondern einfach nur, weil ich sehen möchte, welche Futtermarke am besten ankommt ( bei Hund und Herrchen/ Frauchen ) also, ich hab mal ein paar rausgesucht, die ich evtl. füttern würde ( ich möchte nur Trockenfutter geben, keine Dose und kein Barf ): Bestes Futter ( egal ob Fellow oder Fenrie

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.