Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
nightgirl

Verhaltenstherapie mit Dorothee Schneider, 90537 Feucht, 06.September 2012

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Hundetraining Franken

Anschrift: "More" Hotel, Waldstraße 12, 90537 Feucht

Kontaktinfo: seminare@hundetraining-franken.de

Datum: 06. September 2012

Beginn: 09:30 Uhr

Preis: ab 68,- Euro

Anmeldeschluss:

Website: www.hundetraining-franken.de

[/lh]Weitere Informationen:

Manchmal platzt der Wunsch nach dem braven, sich gegenüber anderen Menschen und Tieren stets wohl verhaltenden Hund, der beim Spaziergang auf jeden Pfiff sofort reagiert – Ursachen gibt es viele, warum Hunde ängstlich oder aggressiv reagieren, andere Menschen/Tiere für den Hund immer mehr zum Auslöser für unerwünschte Verhaltensreaktionen werden. Am Seminar „Verhaltenstherapie“ wird in Theorie und Praxis erarbeitet, wie man Verhaltensaufälligkeiten vorbeugen beziehungsweise ängstliche/aggressive Hunde wieder zu mehr Selbstsicherheit verhelfen kann. Das Vertrauensverhältnis Mensch-Hund ist dabei die Basis für öffentlichkeits-kompatibles Verhalten von Vierbeinern, das klare und dabei freundlich-autoritäre Führen seitens des Hundebesitzers durch diverse Alltagssituationen will gelernt und eingeübt sein.

In entspannter, stressarmer Atmosphäre kann jedes Mensch-Hund-Team an diesem Tag einen wichtigen Schritt vorankommen – gewaltfrei und tierschutzgerecht individuelle Ziele erreichen.

Referenten-Info:

Seit über 25 Jahren trainiere ich Hunde, lebe mit ihnen und lerne jeden Tag aufs Neue von ihnen. In dieser Zeit habe ich unter anderem Welpen- und Familienhundkurse geleitet, zahlreiche Mensch-Hund-Teams auf eine Wettkampfteilnahme vorbereitet und mit meinen eigenen Hunden an Deutschen- und Landesmeisterschaften im Fährten- und Schutzhundsport erfolgreich teilgenommen.

Ständige Weiterbildung bei Hundeexperten aus Großbritannien, USA, Kanada, Norwegen und Deutschland prägen meinen Weg maßgeblich. Ein achtsamer und verständnisvoller Umgang mit dem Mitgeschöpf Tier, für dessen körperliche und seelische Unversehrtheit wir Menschen stets verantwortlich bleiben, ist die Grundlage meiner Arbeit.

Als Referentin für tierschutzgerechtes Hundetraining halte ich in diesem Sinne Vorträge und Seminare im In- und Ausland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.