Jump to content
Hundeforum Der Hund
BC3

Einschätzung von Hunden im Rahmen ihrer natürlich angelegten Positionen im Verband (NAPV), Pohlheim

Empfohlene Beiträge

habe gerade gesehen, dass man bis zum 09.12 zeit hat mit dem Anmelden, na das passt ja (habe ich vorher überlesen) :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken:

das habe ich wieder toll hinbekommen. Ich schreibe ein Mail an die an die emailadresse aus dem Diskussionsthread und sehe zwei Minuten später diesen hier :wall:

Danke Pia für die schnelle Antwort. Ich hoffe ich kann meinen Freund dazu überreden mit mir die fast 600 km zu fahren. Ich glaube aber nicht das ich es schaffe. Für ihn sind Hunde die nicht streiten harmonisch genug.

Habt ihr schon einen Termin in Aussicht in Baunach? Das wären nur knapp 400 km von hier und das schaffe ich auch allein mit dem beiden Rapauken hin und zurück an einem Tag.

Ganz liebe Grüße

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sobald die nächsten Termine feststehen, werden wir sie bekannt geben. 600 km sind echt viel... In Baunach wird bestimmt kurzfristig (das heißt allerdings nicht mehr dieses Jahr) auch etwas stattfinden können.

Noch ein Hinweis (wegen einiger Nachfragen): Wenn man auf den blauen Hund oder die Überschrift klickt, kommen die weiteren Informationen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wollte gerade den Anmeldebogen für den Sonntag ausfüllen, nur leider kann ich in die Felder nichts reinschreiben.... Wenn ich die Felder anklicken will, tut sich gar nix.

Ist das Seminar schon ausgebucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde das mal gleich Pia mitteilen. :D Sie meinte zu mir - mache Dir keine Sorgen - das System geht ganz von alleine :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist lieb danke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Flauschi, habe Pia angerufen, sie sagt, Anmeldungen sind reingekommen. Sie schaut aber nochmals nach und setzt sich mit Dir in Verbindung über PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh klasse, vielen Dank. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, ich würde auch so gerne, aber wir haben an dem WE am Samstag abend schon einen Termin, und Sonntag hin und heim... muss mal mit meiner Schwester reden, sind halt auch 3 Stunden zum Fahren mindestens... owbohl Baunach ist noch weiter....

Grüße

Iggy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir würden bis Pohlheim so 5 - 6 Stunden fahren,

Das ganze dann abends zurück...

Mir selber ist das egal,

Aber ich glaub, das wird den Hunden zu viel Auto.

Baufach sind nur drei Stunden,

Deswegen warten wir auf einen Workshop dort, den Hunden zuliebe.

Auch, wenn ich am liebsten sofort losfahren würde.....

@Sartis,

Wenn deine und meine Hunde so stellungstechnisch zusammenpassen würden,

Dann könnten wir uns treffen zum gemeinsamen laufen.

Mal sehen, was heraus kommt....!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierrettungsdienst 24 und Pfoten Verband e. V.

      Am Wochenende liefen mein Freund und ich so durch die Innenstadt und man kennt das... da stehen nette Damen oder Herren mit kleinen Infoständen und sprechen Menschen an. Wir wurden auch "auserkoren" und ließen uns diesmal bequatschen. Beim Stichwort "Tierrettungswagen" hatte der nette junge Mann mich. Und unterschrieben habe ich diesmal auch etwas, obwohl ich normalerweise kein Mensch bin, der sich schnell irgendetwas aufquasseln lässt. Nun möchte ich wissen ob das eine gute Sache

      in Gesundheit

    • Verband - Ausstellungstitel

      Mit Ausstellungen hab ich mich bisher nur ganz am Rande mal beschäftigt, hat mich nie so wirklich interessiert. Aber was mir jetzt untergekommen ist, das fand ich nun schon sehr merkwürdig.   Eine Bekannte war mit ihrer Chihuahuahündin auf einer Ausstellung. Gut, die kleine ist echt prima und ich finde sie auch total hübsch. Und dass der VDH nicht der Nabel der Welt ist, ok. Gibt ja auch gute Ansätze außerhalb des VDH. Aber trotzdem... Die Hündin ist kastriert, das geht beim VDH jedenf

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Disharmonische Hundebegegnungen - Bitte um Einschätzung :)

      Liebe Hundefreunde,   Ich hätte gerne mal wieder eure Einschätzung  Mein Kleiner hat heute im Freilauf von sämtlichen Hunden einen drauf gekriegt (und ich mich wahrscheinlich auch nicht immer richtig verhalten, war alles neu für mich).   Nr.1: drei freilaufende Hunde, sind wir schon ein paar mal begegnet stets ohne Probleme, meiner also freudig hin und binnen weniger Sekunden Verfolgungsjagd und 3 gegen 1.  zwei ließen sich von der Halterin abrufen, ein 11 Monate alter Rüde n

      in Junghunde

    • Problem Hund? Eure Einschätzung

      Hallo ihr,   ich brauche dringend eure Hilfe.  Problemhund ist wahrscheinlich übertrieben aber ich brauche mal eure Einschätzung. Ich habe seit zwei Wochen ein neues Familienmitglied, einen Chihuahua 5 Jahre alt. Ich habe ihn aus einer Familie mit Kindern übernommen, da diese nicht mehr genügend Zeit haben.  Der kleine ist war anfangs sehr sehr ängstlich und jetzt wo er sich an mich gewöhnt hat weicht er mir nicht mehr von der Seite, er folgt mir in der Wohnung auf Schri

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Gebrochener Zeh, Hinterlauf, Verband ab, wund, bisschen dick

      Halli Hallo :-)    Mein kleiner Schatz Bowser (Dogge-Dobermann-mix, heute auf den Tag genau 20 Wochen alt), hat sich vor 14 Tagen eine Zehe am Linken Hinterlauf gebrochen. Ich bin sofort mit ihm in die Klinik, Röntgen lassen, glatter Durchbruch, nichts verschoben, also musste nichts gerichtet werden. Fleißig dreimal Verband wechseln gewesen, zuletzt am Freitag, und heute durfte ich ihn dann entfernen und kommenden Freitag nochmal hin zum Nachröntgen. Er läuft rund, belastet gut. Aber i

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.