Jump to content
Hundeforum Der Hund
tigra1976

Bayerischer Gebirgsschweißhund

Empfohlene Beiträge

Ich oute mich mal als ehemaliger BGS Besitzer.

Das war sie meine Baghira,nach Ihrem Tod war eigentlich ein neuer BGS geplant,aber daraus wurde nichts.

post-33475-1406420708,24_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hab mich eben mal angemeldet,weil ich per zufall hier drüber gestollpert bin!!

also diese anfeindungen hier zwischen "jäger" und nicht jägern ist der hammer -

fest steht das nur ein verein den bgs betreut und züchtet,wie er sein sollte und das ist der klub bayrischer gebirgsschweißhunde!!!

der kbgs gibt seine hund nicht an x beliebige jäger ab!!!

unsere schweißhunde sind und bleiben eine leistungs und bedarfs zucht,sowie ein wirklicher hannoverscher schweißhund nur über den verein-hirschmann zu erhalten ist!!

alles andere sind "schwarzzuchten" - von militzer s meute, von der roten fährte etc.!!

und "jäger" die sich mit solchen hunden "schmücken" sind lächerlich!!

ein richtig gearbeiteter schweißhund braucht ca. 50 erschwerte nachsuchen im jahr -

totsuchen kann jeder vollgebrauchshund!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • SOS - Bayerischer Gebirgsschweisshund in Pflege

      Guten Abend, wir sind nach jetzt 26 Stunden ohne Schlaf soweit, uns hier anzumelden. Hoffentlich ist irgendjemand online, der Tipps geben kann. Ein bayerischer Gebirgsschweisshund ist seit gestern Abend unser Gast und treibt uns langsam in den Wahnsinn!  Wir waren heute sicher 4 Stunden mit ihm unterwegs und er fährt einfach nicht runter. Er hat auch seit 26 Stunden nicht geschlafen und es scheint so, als geht das diese Nacht so weiter. Wir hatten 11 Jahre einen Schäfer-Husky, der letztes J

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • Bayerischer Wald - Neuschönau - Baumwipfelpfad

      Wir wollen Anfang August kurz entschlossen mal ein paar Tage in den Bayerischen Wald fahren. Der Baumwipfelpfad in Neuschönau klingt interessant. Hunde dürfen da allerdings nicht mit und sollen in Hundeboxen am Eingang "geparkt" werden. War schon mal jemand da und kann mir was dazu erzählen? Wie lange verbringt man denn auf dem Baumwipfelpfad so ungefähr, sprich wie lange wären die Hunde da allein? Kann man sie unbesorgt da unterbringen? Dankeschön schonmal, Angela

      in Urlaub mit Hund in Deutschland

    • Tierheim Gießen: BARNEY, 3 J., B. Gebirgsschweißhund-Mix - sehr hübsch

      Barney (Bayerischer Gebirgsschweißhund-Mix, geb. 20.8.2012) wurde 2013 wegen Überforderung im Tierheim abgegeben, fand aber schnell ein liebevolles Zuhause. Nun musste er schweren Herzens zurückgebracht werden, da er das herumkrabbelnde Baby nicht mochte und es anknurrte. Er ist ein sehr lebhafter, freundlicher und anhänglicher Hund. Alle Menschen, egal ob bekannt oder nicht, werden von ihm wie ein lange verschollener Freund begrüßt und manchmal muss man sein stürmisches Verhalten etwas bremsen.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Urlaub mit Hund in der Schweiz oder Bayerischer Wald- wo ist es schön? Hotelempfehlung?

      Wir haben mal die Tage mit der Urlaubsplanung für dieses Jahr begonnen. 1. Die Schweiz ist eine mögliche Option. Wo dort? Erst mal egal. Sollte bergig sein, ruhig Hochgebirge. Urlaub ist für August geplant. Hotel sollte guten Standard haben, 4 - Sterne, deutsches Niveau etwa.Darf auch ruhig ein Ferienhäuschen oder ein Chalet sein, sofern ein Hotel angeschlossen ist, in dem wir Halbpension - Verpflegung bekommen. Pool oder Naturbadeteich wären optimal. Hund sollte im Restaurant auch erlaubt sei

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Bayrischer Gebirgsschweißhund vermisst zwischen Tambach-Dietharz und Oberhof // wieder zuhause!

      Wir vermissen unseren Bautz! Bayrischer Gebirgsschweißhund, 2 Jahre alt, hirschrot mit schwarzer Maske. Entlaufen am 05. September 2012 gegen 19 Uhr im Wald zwischen Tambach-Dietharz und Oberhof. Wenn Sie Informationen zum Verbleib des Hundes oder ihn gesehen haben, melden Sie sich bitte unter folgender Telefonnummer: 036252/40548 oder 0176/53502570.

      in Vermisste Hunde & Fundhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.