Jump to content
Hundeforum Der Hund
d.beagle

Was kocht ihr an Heiligabend und den Feiertagen?

Empfohlene Beiträge

Am 24. Schweinemedaillons in Gorgonzolla-Pfeffersauce mit Bandnudeln und Salaten. Als Nachtisch eine Beeren mascarpone-Traum, lecker, sieht toll aus und kann man den Tag vorher zubereiten.

Am 25. geht es mit meiner Verwandschaft Essen, der Kaffee findet bei mir statt, also backe ich einen Apfel-Mohnkuchen und eine Himbeersahnetorte. Die restlichen Kuchen kommen von der Familie.

Abendessen entfällt.

Am 26. ist Fitnesstag, wir machen mit 4 Familien eine Wanderung durch den Pfälzer Wald und essen auf einer Hütte, die wirklich an dem Tag aufhat. Das haben wir letztes Jahr schon gemacht, da lag Schnee und wir konnten die Schlitten für die Kinder mitnehmen. Die Hunde waren am Abend erschossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heiligabend gibt es Kartoffelsalat mit Würstchen. Am 25. gibt es was schnelles, da ich dann mit Vorbereiten für den 26. beschäftigt bin.

Am 26. kommt dann die Familie. Zum Kaffee gibt es Apfelkuchen mit Vanilleeis. Abends dann Schweinerouladen gefüllt mit rotem Pesto, Parmaschinken, Mozarella und Besilikum. Dazu Nudeln und Brokkoli.

Zum Nachtisch gibt es dann noch Lebkuchen-Tiramisu. Danach sind alle pappesatt und müde und rollen nach Hause. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da das für uns Tage sind wie jeder andere Tag auch könnte es sein das es da TK Pizza oder Finger Food oder so gibt.

Kommt drauf an was es im Angebot gibt.

Wir halten nix von Ostern, Weihnachten, Geburtstage, ect.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am 24.12: Wir sind bei meinen Eltern, es gibt Raclette und hinterher einen Nachtisch den ich mir noch überlegen muss

Am 25.12: Wir fahren mittags von meinen Eltern los, zu den Eltern meines Freundes. Was es da gibt wissen wir noch nicht. Es wird noch zwischen Fondue oder irgend einem klassischen Braten geschwankt (bzw. Ente, Rinderbraten oder Rouladen standen zur Diskussion)

Am 26.12: Ich weiß gar nicht ob wir den noch bei den Eltern meines Freundes verbringen oder nicht. Ich habe also auch noch keine Ahnung was wir an dem Tag essen.

Ich freu mich auf Weihnachten, aber es wird das erste ohne meinen Bruder sein, der ist dieses Jahr im Urlaub.

Die ganzen klassischen Gerichte die wir da so essen finde ich auch klasse aber wenn ich mal Weihnachten bei uns ausrichte möchte ich ein richtig tolles Menü kochen, mindestens vier Gänge...

Zum vegetarischen Menü: damit kann ich nicht dienen aber ich bin in einem anderen Forum in dem viele Veganer sind. Etwas Veganes wird sich finden lassen denke ich, soll ich mal schauen/dort fragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nichts :)

Wir fahren am 23.12. in unser Weihnachtsquartier ins Fichtelgebirge und lassen uns da in einem kleinen Familien-Hotel verwöhnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

weis noch nicht, wie feiern Weihnachten nicht und ma sehn was vorher eingekauft werden kann.

Also nix besonderes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

24.12 wie jedes Jahr Bockwürstchen und kartoffelsalat

25.12 keine ahnung sind wir bei Oma und Opa

26.12 Keine Ahnung sind wir bei Papa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Nichts :)

Wir fahren am 23.12. in unser Weihnachtsquartier ins Fichtelgebirge und lassen uns da in einem kleinen Familien-Hotel verwöhnen.

Das wäre genau das richtige für mich. Irgendwo weit weg von dem ganzen Familien-gedöns in aller Ruhe ein paar Tage verbringen.

Nächstes Jahr mache ich das. GANZ Bestimmt. Habe ich letztes Jahr auch schon gesagt. Irgendwann klappt es ganz bestimmt.

Viele Grüße Chrystal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am 24. : bei meiner Oma, die macht ein Riesen geheimnis drum, das traditionelle Raclette wird's wohl nicht. Wir tippen auf Kaninchen, wo sich aber nur die Hälfte der Beteiligten drüber freut (ich gehöre zur anderen Hälfte) aber es wird reichlich sein und schmecken wird's auch. Suki kriegt Ente.

Am 25. : meine Eltern kommen zu uns. Es gibt Sellerie-rote Bete Salat als Sterne, mit walnüssen und feta. Roastbeef mit ??? Steht noch nicht fest ( vermutlich serviettenknödel und Bohnen-Tomaten Gemüse.

Vllt Suppe als verspeise

Und Nachtisch, was weiß ich auch noch nicht.

Suki kriegt Kaninchen

Am 26. : Mittagessen im Phantasialand und abends Raclette

Suki weiß ich noch nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

..

Zum vegetarischen Menü: damit kann ich nicht dienen aber ich bin in einem anderen Forum in dem viele Veganer sind. Etwas Veganes wird sich finden lassen denke ich, soll ich mal schauen/dort fragen?

Vielen Dank für das Angebot.

Das ist eine prima Idee,da werde ich mich gleich mal nach ein Veganerforum auf die Suche begeben.

Ich freue mich über jede Hilfe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...