Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
cobweb

Klinikaufenthalt - zu verantworten?

Empfohlene Beiträge

:heul: Hallo zusammen...

ich habe ein großes Problem, und weiss nicht an wen ich mich wenden soll, weil mich zum Thema Hund niemand ernst nimmt. Jeden falls zu diesem Thema nicht.

Wie fange ich an?

Mir geht es zur Zeit sehr schlecht, ich habe leider nur noch die Option wieder in eine Klinik zu gehen, damit ich mich wieder fange.

Aber ich kann doch für so lange Zeit meine Chica nicht allein lassen!

Gut, meine Freundin kümmert sich toll um sie, aber sie muss halt auch arbeiten, und kommt oft sehr spät und abgekämpft nach Hause.

Und wenn ich doch weiss, das es meinem Hund zu Hause nicht gut geht, wie kann ich dann "beruhigt" in der Klinik sein, und versuchen an mir zu Arbeiten???

Die Leute in meinem Umfeld halten mich für nicht ganz bachern, weil ich meinen Hund über meine Gesundheit stelle, aber das kann keiner verstehen der keinen Hund hat!!!

Was soll ich denn nur machen??? :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

In was für eine Klinik solltest Du denn gehen? Es gibt in Bad Mergentheim verschiedene Kliniken - dort gibt es eine junge Frau, die Hundesitting anbietet, so dass man in die Klinik kann und der Hund ist auch vor Ort und Du kannst in Deiner Freizeit dann mit Deinem Hund was anfangen.

Schau doch mal im Internet es gibt einige Kliniken, wo man auch den Hund mitnehmen kann.

Du solltest nicht auf die Kur verzichten, schliesslich braucht auch Dein Hund Dich gesund.

Du könntest mal bei Deiner Krankenkasse nachfragen, ob sie eine passende Klinik für Dich finden, wo Du Deinen Hund mitnehmen kannst.

Da ich nicht weiss, was für eine Klinik Du brauchst, kann ich Dir nicht weiterhelfen.

Kannst mir aber eine PN schicken, dann kann ich Dir vielleicht weiterhelfen!

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:( Hallo Cony

als ich das letzte mal in einer Klinik war, war ich dort über 6 Monate. Das war die psychosomatische in Bad Wiessee und da darf man keine Hunde mitnehmen. ich kenne keine Klinik bei der das möglich ist, leider, hab da schon versucht mich schlau zu machen. Und selbst wenn, ich habe über 2 Jahre gebraucht bis Chica bei mir zu Hause allein bleiben konnte. Das schafft sie da dann sicherlich nicht... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau hier:

http://www.tiersitting-huta.de

Kliniken in Bad Mergentheim findest Du bei Google.

Schau mal in dem Beitrag hier im Forum nach, wo es um Kur mit Kind und Hund geht -

da findest Du auch Kliniken, wo Du Deinen Hund mitbringen kannst.

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank!

Leider scheitert dieses Tiersittingprogramm allein schon am Preis... :( Obwohl es schon sehr günstig ist... aber leider haben wir zur Zeit nur einen Verdiener zu Hause und das gerade mal Miete , Versicherungen und Hundefutter ab. :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Streng Dich ein bisschen an und such erst mal nach einer Lösung bevor Du einfach sagst;

"Das geht nicht!"

Sicher ist es für Dich und Deinen Hund besser, wenn ihr zusammen sein könnt.

Also, schau erst mal, was es für Möglichkeiten gibt.

In Bad Mergentheim gibt es auch eine psychosomatische Klinik. Wenn Dein Hund in der Hundetagesstätte wäre, ist das auch für den Hund wie ein Urlaub.

Sprich doch mal mit der Betreuerin des Angebots und schau nach der Klinik.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry - wir haben gerade zeitgleich geschrieben!

Vielleicht könntest Du ja im Tierschutzverein nachfragen, ob Dein Hund auf einer Pflegestelle untergebracht werden könnte.

Schildere Deine Situation - vielleicht gibt es da eine Möglichkeit!

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du eine Klinik gefunden hast, könntest Du auch an diesem Ort den Tierschutzverein ansprechen, ob es dort eine Pflegestelle gibt, die den Hund aufnehmen könnte, damit Du Dich dann in Deiner Freizeit um ihn kümmern kannst.

Versuch verschiedene Ansätze für Dein Problem anzugehen damit sich eine Lösung findet!

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber das wäre doch dann als würd ich meinen Hund abschieben...sie vertraut mir doch dann nie wieder - mit recht. Sie hat ne sehr schlimme Vergangenheit, ich bin der 7.Besitzer, sie war sehr lange Zeit im Tierheim...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiss, ich bin schlimm...:Oo

Trotzdem vielen vielen Dank für deine Antworten!!! :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.