Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Renate

Auch uns hat der "Hot Spot" erwischt! :-(

Empfohlene Beiträge

War eben mit Shelly beim Tierarzt, sie hat ja seit Freitag eine nässende, 5-Mark-grosse Stelle rechts an der Backe! :(

Diagnose vom Doc: Hot Spot ! :heul:

Sie bekam eine Spritze, und Salbe zum Einreiben mit!

Donnerstag wieder kommen, und dann, bis es besser ist, jeden 2. Tag zum Doc! :(

Ich fragte, woher es kommen könne, und der Tierarzt meinte, Futter, was sie evtl. nicht verträgt, unterwegs irgend etwas aufgenommen oder irgendein Einfluss von aussen: Mücken-Wespenstich, Zecke oder ähnliches! :(

Nun liegt die Maus hier und ist platt, wir haben heute in der Praxis nämlich den *Katzentag* erwischt, Shelly als einziger Hund inmitten von 8 Katzen! :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ochnee, das ist ja doof!!!

Ein "Hot Spot" is keine schöne Sache...das ist ja echt blöd!

Knuddel die geplagte Maus mal von mir! :knuddel

Wünsche Gute Besserung und für den nächsten Tierarztbesuch weniger Katzen im Wartezimmer!

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

auch von mir einen ganz dicken Knuddler und gute Besserung.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah dat arme Shelly.....wünsche ihr eine rasche Genesung :holy:

Tu sie mal schöööön knuddeln Renate :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ricky hat mich grad in der Box auf was aufmerksam gemacht: Birgits Hund Kenay hatte auch, nachdem er kurzfristig das Scalibor um hatte, den Hot Spot! :o

Ob das im Zusammenhang steht?

Werde auf jeden Fall am Donnerstag den Tierarzt drauf ansprechen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Renate,

das wäre natürlich sch..

Frag aber ruhig mal nach, habe hier nämlich auch ein Halsband

liegen, was ich eigentlich morgen umtun wollte..

Lg

Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung an Shelly, tut mir leid, aber ich hab ja erst auch schon auf einen Insektenstich getippt, kann mir da auch nicht sehr viel drunter vorstellen, sollte wohl mal Google befragen...

Klingt jedenfalls nicht gut :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui :( ,

das ist ja nicht so toll.......hmmm, aber ob das Scalibor-Halsband bei Kenay damals eine Rolle gespielt hat glaube ich nicht wirklich........bei ihm kamen mehrere dumme Zufälle zusammen...ein Stich von einer Hummel, das dann noch unter seinen Schlappohren, die Sonne und die Hitze zu der Zeit, hmmm....

Wünsche deiner Shelly gute Besserung, und pass auf das sie sich das nicht aufkratzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och Menno :(

Knuddel die Arme mal von mir. Wünsche Ihr gute Besserung.

Liebe Grüße Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frag aber ruhig mal nach, habe hier nämlich auch ein Halsband

liegen, was ich eigentlich morgen umtun wollte..

Nu mal langsam... :D:so

Ich kenne zig Hundebesitzer, die das Scalibor verwenden. Und ich kenne bisher NUR 2 Hunde mit Hot Spot. Und zwar Kenay (letztes Jahr) und nun Renates Shelly.

Das die nun beide auch ein Scalibor trugen/tragen ist mit Sicherheit(!!!) reiner Zufall.

Also bitte keine Panik! ;)

@Renate:

Wünsche Shelly alles Gute, dat es schnell verheilt und sie heut Nacht keine Alpträume von den Katzen hat! :D Knuddel sie mal von mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.