Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Pebblesrotti

38 Hunde gerettet

Empfohlene Beiträge

Hi,

da wir ja nun Mitglied sind im Tierschutzverein Verein Leben für Tiere, habe wir auch gleich mal was unternommen.

Letzten Freitag hat mein Verlobter Hunde aus Seesen geholt und sie zur Vermittlung zu dem Tierheim Eckertal in Bad Harzburg gebracht.

Der Tierschutzverein arbeitet eng mit der Tierhilfe Seesen zusammen und die haben Collies gerettet.

Maik war sehr erschüttert zu sehen in welchem Zustand die Hunde sich befinden.

Hier mal der Artikel aus der gestriegen Zeitung:

Hunde aus Massenhaltung gerettet

BAD HARZBURG. Zwischen Wut, Trauer und Hoffnung schwanken Bad Harzburgs Tierschützer, wenn sie über den seit langem für sie spektakulärsten Fall von schlechter Tierhaltung berichten: 38 Hunde wurden aus katastrophalen Zuständen befreit. Nun müssen sie versorgt werden.

In einem Dorf bei Helmstedt wurden Behörden und Tierschützer – darunter die Tierhilfe Seesen und der Harzburger Verein „Leben für Tiere“ – auf einen Mann aufmerksam gemacht, der auf seinem Grundstück Hunde in Massen hielt.

Der Verein Leben für Tiere wird nun versuchen, die zum Teil verängstigten aber nicht aggressiven Hunde zu vermitteln. Ehe jedoch das beginnen kann, müssen die Hunde medizinisch versorgt werden. Mehr noch als neue Besitzer werden deshalb zunächst Menschen gesucht, die dem kleinen Verein nach der große Rettungsaktion finanziell unter die Arme greifen.hos

Wer helfen will, unter www.verein-leben-fuer-tiere.de gibt es weitere Infos.

Lg Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut das nicht immer alle nur wegsehen - so was freut mich zu lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=) Find ich Klasse,ich hoffe das ihr alle Hunde gut versorgt und fit in neue Familien vermitteln könnt und der Typ nie wieder Tiere halten darf.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.