Jump to content
Hundeforum Der Hund
Krümelchen

:-( Hubbel zwischen den Zehen

Empfohlene Beiträge

ach mann!

Ich verstehe, dass Du Dir grosse Sorgen machst, aber ich kann mir auch nicht

vorstellen, dass ein Tumor von selbst verschwindet und nach einem Jahr wieder

auftaucht.

Vielleicht gibt es da einen (jahres)zeitlichen Zusammenhang? das letzte mal war

es ja auch im Winter.

Hier sind die Daumen gedrückt, alles wird gut. :kuss:

edit : Sylvie, zwei Doofe - ein Gedanke :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, es stimmt Silvi, es ist fast die selbe Zeit, wie letztes Jahr... aber was soll da wachsen? Allergiker wäre sie ja schon :Oo !

Von mir aus eine neue Allergie, nervige Fistel oder what ever, bitte bitte nur kein Tumor :( ! Eine Woche noch bis zur Biopsie und dann nochmal warten. Aber lieber gleich in die TK, wie nochmal Zugsalbe, Spaltung etc. !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hilfe! Hubbel unter der Nase

      Hallo ich wollte fragen, ob das einer von euch vielleicht schonmal erlebt hat... Mein Hund hat seit einigen tagen eine kahle rosane(zwischenzeitlich auch eher rot) Stelle unter der Nase, auf der ansonsten schwarzen Haut. Dazu entsteht nach und nach ein kleiner Hubbel darauf. Offen ist/war es nicht, also keine verheilende Wunde. Ich wollte nur mal fragen, ob Ihr wisst, was das sein könnte... Natürlich werde ich mit ihr noch zum Tierarzt fahren! Bin nur sehr verunsichert! Vielen Dank im Vor

      in Hundekrankheiten

    • Bitte helfen!! Wie schneide ich am besten das Fell zwischen den Zehen?

      Hi, ich hatte noch nie Hunde denen ich das Fell zwischen denn Zehen schneiden musste!! ABER!! Nun ist es so weit der keine ist jetzt 13 Wochen und wir üben das hinlangen festhalten schere zeigen usw. schon von Anfang an . . . Ich darf nur nicht schneiden! Davor hat er dann doch noch Angst, mein Proplem ich muss aber jetzt das endich wegschneiden!! Der rutscht nur noch aus sogar auf den Pflastersteinen im Garten. . . Wie soll ich das am schlausten anstellen . . . wenn ich jetzt festhalten

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Loch zwischen den Zehen

      Elly hat sich vorhin einen Stiel von irgendeiner Pflanze durch die Haut zwischen den Zehen eingetreten. War wohl nicht so schmerzhaft wie es aussah. Blutet auch kaum. Hab ihn rausgezogen, zu Hause ausgewaschen und desinfiziert. Kann bzw muss sowas genäht werden? Verband ist da ja schwierig anzulegen, oder geht das mit den selbstklebenden Bandagen?

      in Hundekrankheiten

    • Papillome zwischen den Zehen?

      Hallo, habe mich für einen Hund aus dem Tierschutz interessiert der jetzt jedoch erstmal nicht mehr zur Vermittlung steht ,da er gesundheitliche Probleme hat die erstmal ärztlich abgeklärt werden müssen.Man sagte mir sie habe Papillome zwischen den Zehen der rechten Pfote,wurde mit Antibiotika behandelt ,sei aber nicht besser geworden .Jetzt wird eine Probe genommen und eingeschickt.Die Kleine ist erst ein Jahr ,kann das auch was Bösartiges sein?

      in Hundekrankheiten

    • Knubbel zwischen den Zehen?

      Hallo Zusammen, seit ungefähr 3 Tagen (erst bemerkt) hat Acai zwischen dem letzten und vorletzten Zeh einen Knubbel hinbekommen... wenn man dran rum drückt usw... tut es ihr auch nicht weh... Ich habe das Gefühl das er von gestern auf heute größer geworden ist.. Habt Ihr eine Ahnung was das sein könnte?

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.