Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Renate

Schwarzhaarige trifft auf Blonde!

Empfohlene Beiträge

Gestern musste ich mit Shelly ja noch einmal zum TA, und hatte da die Begenung der *besonderen Art!*

Ich komme mit Shelly ins übervolle Wartezimmer (war mal wieder *Katzentag* angesagt! :P ),

sitzt ne strohblonde *Dame* mit Katzenkorb da und ruft ganz hektisch: *Vorsicht, ein grosser, schwarzer Hund!*

Ich: *Na und? Die ist lieb!*

Sie: *Aber der ist doch gross und schwarz, man sagt doch immer, die sind total aggressiv und beissen!* ?!?

Ich, zeige dabei auf ihre Haare: *Sind das Ihre?*

Sie: *Ja, warum?*

Ich: *Ja die sind doch soooo blond, man sagt doch immer, blonde Frauen sind dumm!* :P

Der Mann, der auch mit Katzenkorb neben ihr sass, musste krampfhaft an die Decke gucken, um nicht los zu prusten vor Lachen! ;):P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:respekt::respekt::respekt:

Ich hätte wahrscheinlich so ähnlich geantwortet :D

Liebe Grüße Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo Renate,

super Story, habe gerade auch herzhaft gelacht,

mein Mann, dem ich das gerade vorgelesen habe übrigens auch.

Tja, Schlagfertig muß man sein...

Was hat denn das Blondchen (bin übrigens auch blond also

schreib Bitte langsam :klatsch: ...) erwidert? Brüll... =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Was hat denn das Blondchen (bin übrigens auch blond also

schreib Bitte langsam :klatsch: ...) erwidert? Brüll... =)

Die ist erstmal knallrot geworden, hat tief Luft geholt, um zu antworten, und dann kam die Sprechstundenhilfe und hat sie ins Behandlungszimmer gerufen! :P;)

Hab mich noch supertoll mit dem *Katzenmann* unterhalten, der Shelly auch gestreichelt hat, die ihn dann wohl gleich adoptieren wollte! ;)

Der Mann sagte nur: *Es gibt schon dumme Leute, die ganz viel Sch*** von sich geben! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schlagfertig

haste gut gemacht!!!!

LG Blondi und Flecki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Mann sagte nur: *Es gibt schon dumme Leute, die ganz viel Sch*** von sich geben! ;)

Ja, leider ist das so aber es ist auf jeden Fall eine ulkige Geschichte

und Du warst super schlagfertig, cool, ich bin ähnlich gestrikt und muß

manchmal aufpassen das ich nicht zu böööööööööööööse werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hehe jo, mit meinem Alf damals (Staffordshire Terrier) saß ich im Wartezimmer und fast alles nur kleine Hundchen. Da sagt die Frau rechts neben mir, ich möchte mich doch mit meinem Hund bitte abseits stellen, nicht das noch etwas passiert. Man muß dazu sagen, da hatte mein Alf schon 2 Jahre Hundeschule hinter sich und ohne meine Erlaubnis hätte der einen anderen Hund garnicht angeschaut, so lag er also völlig gelassen vor meinen Füssen und hat sich für rein garnichts interessiert.

Ich habe zu der Dame neben mir dann auch nur gesagt, ohja ich seh schon, er frisst ihren gleich auf. Die Hälfte des Wartezimmers hat gekichert, worauf sie empört aufstand und sich einen Stehplatz neben der Türe nahm ;)

Jaja, es gibt schon wirklich dumme Menschen :D

Liebe Grüße Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Oh der grosse Schwarze Hund. Alle grossen Hunde sind bööööse! Vor allem wenn sie schwarz sind!

Also ich musste lachen :), hab ja auch nen schwarzen, grossen Hund zuhause. Deine Reaktion war super, hätte warscheinlich nicht so cool reagiert.

Ich frag mich nur: Hat die schon mal was von Allgemeinbildung gehört? Und ich würde sagen, in diesem Fall passt das mit dem Dummsein doch sehr sehr gut :) Ist ja schon fast Rassismus ;)

Ich meine, es kacken ja auch alle Katzen in fremde Gärten....

Ich hasse das Wort "alle" sowiso...

Darf ich den "Spruch" auch benutzen, wenn mal wieder jemand was über meinen grossen Hund zu sagen hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werf mich weg, das ist ja gekonnt gekontert :rofl:

*merk*

Wäre fast lustig, wenn nicht traurig wäre ... ich hab von einer rasse einen hellen und dunkle ... als welpen haben alle unangefragt und erbost über meine reaktion meist nur den blonden angepackt ... die dunklen selten ... ungefragt eigentlich nie.

Aber aus dem kleinen blonden wurde ein stattlicher blonder ... und die ihn einst einfach angetascht haben, erkannten plötzlich das böse, nur vom anblick. Merkwürdig ...

Noch doller wirds wenn er als DSH (mix) erkannt wird ...

Aber der schnack kommt in meiner kartei *g*

winkz, warj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihihi Renate :D ,

die wird sich hüten nochmal mit dir irgendwo zusammenzutreffen :Oo , gibt nur wieder *Konter* =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.