Jump to content
Hundeforum Der Hund
june

Ich brauche Hilfe, bitte um Eure ehrliche Einschätzung

Empfohlene Beiträge

Der wird mit dem Fell viel puschliger als nen Staffi oder so.. Ich würd mir da ehrlich gesagt keinen Kopp machen, dass er später mal so aussieht. Wenn man Glück hat verfärbt sich die eine Gesichtshälfte noch schön und denn is das gut.

Man kann in nen Welpen viel reininterpretieren und erstrecht Leute, die keine Ahnung haben und nur die Knickohren und die Farbe sehen.

Aber wer sich "blind" nen Welpen holt und sich dann solche Sorgen macht.. naja, versteh ein anderer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe da auch keinen Listi. Er hat eine breitere schnauzpartie, was aber viele Hunde haben können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja..solche Gentests sind aber nicht wirklich akkurat oder seriös.

Ich finds von den Bildern her schwierig - auf dem ersten siehts schon ein wenig nach Staff oder Bulli-Einschlag aus..auf dem letzten wieder garnicht.

Sie ist zwar noch jung..aber wenn eindeutig ein Stafford drinne wäre, dann könnte man das auch schon in dem Alter erkennen.

Vielleicht nochmal ein paar andere Bilder (Stand-Seitenprofil und nicht von oben fotografiert) einstellen?

Und selbst wenn sich dann später deutlich herraustellen würde das Soka-Gene drin schlummern - was wäre das Problem? (außer die rechtlichen Sachen)

Sie ist ist trotzdem *bloß* ein normaler Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du wirst doch aber vorher auch ein Foto von dem Hund gesehen haben.. wenigstens?

Es klingt gerade etwas wie... eine Reklamation "das habe ich aber nicht bestellt" und in Zusammenhang mit einem Lebewesen finde ich das sehr bedenklich.

Wenn du rassetechnisch (aus welchem Grund auch immer) irgendwie festgelegt bist und sei es nur dahingehend, dass du weißt, was du nicht willst, dann solltest du so fair sein und auch darauf achten, dass du nichts anderes "bekommst".

Sprich: Tierheim, Züchter oder wenigstens vorher mal live gesehen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Und einen Listenhund zu besitzen, egal ob er wirklich einer ist oder in der Fantasie der Menschen zu einem gemacht wird - ist kein Zuckerschlecken.

Als Besitzer brauchst du ein breites Kreuz und starke Nerven.

Und nicht jeder Mensch hat diese Eigenschaften.

[...]

Ihr kennt doch die Vorurteile!

du sprichst mir aus der Seele :-( ich habe eben dieses breite Kreuz nicht...

Ich werde mal eine Nacht darüber schlafen... die kleine Maus ist ja die letzte die irgendwas dafür kann, das weiss ich ja :(

ich bin einfach so ratlos gerade...

danke für eure viele und schnelle Hilfe! versuche euch morgen Fotos von allen Seiten zu zeigen...

Gute Nacht erstmal...

Ps:

der erste Tierarzt Termin war heute, die Arzthelferin sprach davon: "da ist aber auch was mit breitem Maul drin" - ohne vorherige Frage o.ä.! Einen Border Collie erkannte der Tierarzt nicht in diesem Wurm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde der sieht nicht so wahnsinnig nach einem Listenhund aus.

Muss dazu sagen: der ist noch so klein, da kann noch alles kommen ;) Kann sogar noch ein Collie-Mix werden ;) Oder ein Windhund-Mix mit nochetwas? (wegender Kopfform und dem schmalen Schwanz)

Hat für einen "reinen" Listi auch zu viel Fell. Klar könnte da einer drin stecken - aber das wäre zunächst nicht mein erster Gedanke.

Edit sagt:

in unseren Hunden erkannte auch niemand den Border-Collie. Und der war 100% mit drin ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ....

Ich sehe hier auch keinen Listi.... sieht für mich aus wie ein Podenco oder eher ein Mix.... die haben schon mal recht dicke breite Schnauzen....

http://bild6.qimage.de/-unser-welpe-foto-bild-55137846.jpg

http://www.dwzrv.de/files/podenco-ibicenco-welpe-1.jpg

mach dir mal keine Sorgen, du kannst dir den kleinen doch erziehen und wenn es ein Listi ist, dann machst du ordentlich Hundeschule, einen Sachkundenachweiss und alles was dazu gehört und dann zeigst allen wie lieb so ein Hund sein kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Kannst du ihn wenigstens behalten, falls doch eine "Kampfhund"-Rasse mit drin steckt?? So Bundesland-technisch?

Aus welchem Land kommt er denn? Gibt es nicht Einfuhrverbote für bestimmte Rassen nach Deutschland?

Trotzdem viel Glück, ist echt ein Süßer Spatz..

LG

Edit fragt: Gibt es auch Bilder der Mama??

hier noch eben zu:

sie ist in Deutschland gezeugt und geboren, ob ich Bilder von der Mutter hier einstellen darf weiss ich nicht...

Und gesehen habe ich den Hund übrigens vorher... da hatte ich den Anflug einer solchen Vermutung aber auf Nachfrage kam eben die Auskunft der Mischlingsmutter und des BC Vaters und es würde wg. dem weiss so wirken.

Ich gab mich damit zufrieden,dachte ich bilde mir das ein. Und hörte dann Zuhause von jedem solche Einschätzungen und heut dann das beim TA...

Eins noch: gibt es irgendwelche speziellen Merkmale bei so einem Listenhund, die auch im Welpenalter schon vorhanden sind? Also seis äußerlich oder beim Wesen? Ich habe mich mit diesen Hunderassen noch nie befasst und daher muss ich so blöd fragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier, ich hab mal ein paar Bilder von unserem Border-Collie Mix mit Collie-Vater.

attachment.php?id=26596&inline=1&

axbfvvkhi1y7bdczd.jpg

so sah er dann später aus:

attachment.php?id=26599&inline=1&

Dieser hier hat sogar 75% Border intus... das sieht man auch nicht wenn an nur die Farbe anguckt ;)

axbggmd1e1rb8zi0p.jpg

Damit will ich nicht sagen, dass dein Hund zwingend so aussehen wird ;)

Mal anders gefragt: Würde jemand an der Rassemischung zweifeln, wenn sie/er schwarz-weiß wäre?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier, ich hab mal ein paar Bilder von unserem Border-Collie Mix mit Collie-Vater.

[...]

[/img]

oha das ist natürlich ein crasser Unterschied...

ich muss sagen so wie dein erstes Bild sieht ihr Bruder aus... ich glaube ich kläre mal ab ob ich die Fotos der 8 Geschwister sowie die Mutter einstellen kann. Vielleicht bringt einen das ja weiter...

Edit: ich muss sagen ich starre auf deine ersten beiden Bilder und kanns echt kaum fassen wie sehr sich (bspw. alein die Ohren) alles verändert hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...