Jump to content
Hundeforum Der Hund
Russell-Fan

Warnung - Hundeklau in NRW

Empfohlene Beiträge

Also ich habe es bei allen drei Hunden so gehalten, wenn ich Einkaufen muss dann alleine ohne Hund, und habe danach eine Runde mit ihnen gedreht. Meine Hunde waren bzw. sind sicher, ich kann stressfrei Einkaufen, und hinterher kommt für uns die Belohnung....toben usw. Vor allem so brauche ich mir hinterher keine Vorwürfe zu machen.... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es von FB und wollte es hier nur als Warnung posten.

Ich bin kein Zeuge eines Hundeklaus geworden ... mir wurde nur von Bekannten berichtet, dass in meiner Stadt 2 Hunde spurlos verschwunden sind, die auch vor Supermärkten o.ä. angebunden worden sind.

Natürlich habe ich kein Verständnis für das "alleine-lassen" vor einem Geschäft.

Ich wollte anderen nur helfen, die dieses Verständnis evt. nicht haben oder nicht darüber nachdenken, was alles passieren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deine Warnung ist doch gut gewesen.

Wie gesagt es wird ja auch auf FB gepostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich fand die Warnung auch gut.....das kann man nicht oft genug machen.... ;);)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn dieses Forum in irgendeiner Weise repräsentativ ist für alle Hundebesitzer, weiß jetzt nicht zu welchem prozentualen Teil, aber hier sind ja auch schon so einige unterwegs, frage ich mich doch, warum sieht man überhaupt noch angebundene Hunde vor Geschäften????

Keiner macht´s angeblich...hm?

Wem gehören denn die Hunde? Anscheinend keinem.

Für meinen Teil möchte ich das mal beschränken auf vielleicht 5x im Jahr und das immer nur vorm Bäcker, Kiosk oder auch schon mal Tankstelle zum Kippen kaufen, den Hund immer in Sichtnähe und auch in so kurzer Entfernung um innerhalb ein paar Sekunden da zu sein.

Ich finde nicht, daß ich fahrlässig handel.

Ich würde sie nicht vorm Supermarkt anbinden und schließe auch meinen Kofferraum vom Auto ab, wenn der Hund drin sitzt.

Seid Ihr eigentlich ehrlich oder wird hier wieder nur schön gelabert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gehe mal eher davon aus, dass das Forum einen Querschnitt bildet durch die Hundebesitzer, die sich besonders viele Gedanken um ihre Hunde machen. (Wenn ich mich mal in meiner Nachbarschaft umsehe, scheint das aber eher ein kleiner Teil zu sein)

Der überwiegende Teil der User hier ist sicher kein Otto-Normal-Hundebesitzer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn ich bei den HH , die ich bei Spaziergänge treffe , das Thema Forum anspreche,

habe ich nicht den Eindruck, dass jemand in einem Forum schreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin keine Labertante,sondern finde es und fand es noch nie toll.

Es wäre mir allerdings auch lästig,da ich schon meine Zeit beim Einkauf brauch.

Leider sehe ich aber immer wieder Hunde die stundenlang irgendwo angebunden warten,selbst bei dem jetztigen Wetter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

stundenlang irgendwo angebunden warten,

:???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo alle zusammen,

ich hab nur eine Warnung hier reingestellt ... bin noch nicht lange in diesem Forum unterwegs.

Jetzt artet das Ganze in eine Grundsatzdiskussion um "anbinden" oder "nicht anbinden" aus.

Ist das so üblich hier?

Mich schockiert das gerade ein wenig ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.