Jump to content
Hundeforum Der Hund
Seutedeern

Hamburg Langenhorn: Unfall mit Hund beobachtet - > wer vermisst einen Hund ?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bin gerade völlig fertig und hoffe die Überschrift ist aussagekräftig genug :(

Heute gegen 13:45 habe ich einen jungen (ich vermute ca. 1 Jahr und entweder Stockhaar oder tierisch dickes Fell) Schäferhund/Schäferhund-Mix ? Nähe Langenhorner Markt gesehen, der auf den Ring 3 lief. Erst lief er wieder auf den Bürgersteig zurück und kam mir entgegen. Als er mich wahrnahm drehte er panisch ab und rannte wieder auf die Fahrbahn. Die erste Spur konnte er noch überqueren (Auto kam zum stehen), die zweite nicht mehr da das Auto keine Chance hatte ihn vorher zu sehen. Es rumschte/knallte heftig, der Hund schrie kurz auf und rannte dann dreibeinig in Richtung EKZ völlig panisch weiter.

Ich habe sofort die Polizei angerufen und durchgegeben in welche Richtung (tw. auf dem Ring 3 !) er weiter lief.

Am Auto hielt sich der Schaden in Grenzen, so das zu hoffen ist das der Hund nicht übermässig verletzt ist.

Als ich dann heute mit meinen Beiden losgezogen bin (ca. 2 Stunden später), hab ich den Hund (er humpelte, war panisch und drehte sofort wieder ab) in dem nahe gelegenen Naturschutzgebiet

wieder gesehen.

Habe dann das Tierheim Süderstrasse (ist in HH dafür zuständig) angerufen und das durchgegeben.

Die geben es dann weiter wenn sich der HH melden sollte.

Einen Wagen für die Suche schicken sie nicht, da das Gebiet zu gross ist und die Chance ihn zu finden kaum vorhanden sind.

Ich habe mich dann noch ein wenig umgesehen während ich mit meinen beiden das Gebiet durchstreifte und noch einige anderen HH angesprochen und informiert (auch damit sie nicht versuchen ihn zu hetzen), aber nichts mehr gesehen.

Gibt es noch etwas was ich tun kann ?

Es sind ja auch einige Hamburger hier, vielleicht kennt ja jemand jemanden der einen Hund vermisst.

Ach so, der Hund hatte ein beige-schwarzes Halsband (vermutlich Nylon) um. Vielleich hilft das etwas.

LG

Kerstin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wüßte nicht, was man noch tun könnte, zumal es ja schei*kalt und bald dunkel ist. Da macht eine erneute Suche (mit Futter oder sowas) keinen Sinn.

Hoffentlich klärt sich das Ganze auf und der Hund bekommt Hilfe... Ich drücke die Daumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

....kannst du das nicht mal bei facebook reinsetzten, damit die Hamburger die Augen offen halten? Da gehen gleich sicher noch viele ihre Runde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und dann bitte hier nen FB-link setzen :) werde es dann umgehend teilen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ruf doch mal bei Tasso an!! Die sind bei sowas ja die Vollprofis.

Oh mann furchtbar, ich hoffe der arme Kerl wird irgendwie gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Achje,der arme :(

hier werden auch die Daumen gedrückt,das man ihn schnellstmöglich findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs mal an eine Paar Hamburger über FB geschickt hoffe der Hund wird schnell gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, bin nicht bei facebook (und werde es auch nie sein).

Aber Tasso, das ist auf jeden Fall noch eine Idee. Auch wenn ich den Hund ja nicht in "Verwahrung" habe.

LG

Kerstin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

darf ich den Text dann kopieren und bei FB eisetzen???

da ich nihct aus Hamburg bin mit genauer Orts angabe bitte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.