Jump to content
Hundeforum Der Hund
LilaLauneHund

Zeugen gesucht in Bochum Dahlhausen!

Empfohlene Beiträge

Sie wurde Abends in den Garten gelassen und kehrte nicht wieder...mal abgesehen davon finde ich es gruselig zu wissen das Nachts Leute durch die Gärten schleichen..sie haben nichts gehört und auch nichts gesehen (auch nicht bei der Suche)...Stunden später wurde sie gefunden ;o(( Was sie in der Zeit ertragen musste möchte ich mir bildlich nicht vorstellen...;o((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein ... das will und kann ich mir nicht vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

unglaublich.

Aber vlt kann man die letzten Bilder mit einem Hinweis verlinken (bzw halt so, dass man sie anklicken muss, um sie zu sehen)? Sowas zu sehen erträgt nicht jeder.

Gleich mehrere Sachen denke ich dazu.

Ich wünsche diesem Menschen, dass er mal in den falschen Garten stiefelt und Hunden begegnet, die das Potenzial haben sich zu wehren.

Und ich wünschte dann in einer Welt zu leben, in der man die Hunde (die sich nur wehren) nicht einschläfert, sondern ein fettest Steak zum Dank serviert.

Man. Da kocht echt Wut in mir hoch.

Wie armselig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde auch das Gefühl voll schlimm zu wissen dass jemand meinen Hund aus meinem Garten geklaut hat...

Ich gehe immer mit in den Garten, aber man hat bei Grillen oder so auch nicht immer alles im Blick.

Ich finde das so schrecklich. Ich wäre so hilflos vor wut, wenn das mein Hund wäre... Man kann sich ja nicht mehr im eigenem Haus wohl fühlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und ich wünschte dann in einer Welt zu leben, in der man die Hunde (die sich nur wehren) nicht einschläfert, sondern ein fettest Steak zum Dank serviert.

Die Vorstellung hat was ! Und dass solche Typen mal an den Falschen Hund geraten könnten würde ich denen auch wünschen. Aber ich denke, dass die das schon vorher ausspähen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie krank und pervers muss man sein....!

Die arme kleine Maus, hoffentlich erholt sie sich gut!

Und ihre armen Menschen, was muss das für Gefühle auslösen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir läuft es eiskalt den Rücken runter... der arme Hund.. diese schmerzen diese Qualen.. der muss doch geschrien haben vor schmerzen..

Ich hoffe die Maus übersteht alles... aber diesen seelischen Schaden den bekommt man nicht mehr weg. Würde in den umliegenden Strasse per Flyer jedem davon berichten .. vlt sogar nen Artikel in ner kostenlosen Zeitung die es bei Euch gibt.. vlt ist dein Hund nicht das einzigste Opfer... würde mich da mal umhören.. vlt auch mal in den Tierkliniken anfragen ob es solch ähnlichen Verletzungen mal da gab bei Hunden oder gar Katzen.. diese Bestie muss gefunden werden..

Darf ich auch die Fotos dazu kopieren? Um es zu verteilen?

Liebe Grüsse Natascha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde das auch absolut schrecklich, würde aber dennoch bitten, die letzten Bilder zu verlinken, wenn es geht.

Bitte?

Armer Hund, hoffentlich findet man die Personen, die das getan haben! Ich hoffe, Bea wird wieder ganz gesund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meine Güte. Ich kann schon nicht mehr soviel essen wie ich k... in letzter Zeit.

Was ist das alles für ein kranker Mist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hab ich mir auch schon gedacht, Paige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...