Jump to content
Hundeforum Der Hund
suse_paderborn

Biete Hunde und Katzenbetreuung im Paderborner Raum

Empfohlene Beiträge

Stehn da Preise? Steht da irgendwas von Betreuungszeit?Nen Internetauftritt?

Mir gings darum den Leuten zu helfen die 8 Stunden am Tag arbeiten und der Hund solange in der Bude sitzt.Oder aber, so wie ich letztes Jahr ,durch nen Unfall ins Krankenhaus musste 3 Tage und dringend ne Betreuung brauchte und die Pensionen aufgrund von Ferien alle voll waren.SORRY DAS ICH SAM NICHT IN EIN TIERHEIM SOLANGE GEBEN WOLLTE.UND IHN DAHER AUCH PRIVAT UNTERBRACHTE.(Aktion nimmst du mein Tier nehm ich dein Tier).

Aber ich hab auch überhaupt keine Lust mich da weiter zu rechtfertigen.

Jeder hat ne eigne Meinung mehr ist da nicht bei.

Und jeder kann so handeln wie er lustig ist. Und Profi hin oder her grins.Ich weiss was ich an meinem Hund habe und wie gut er hört.

Aber stimmt das wird nicht an der Erziehung liegen sondern daran das er NUR nen Goldy ist.

Lach sorry aber Leute wie du ,die nur in Foren Ihre eigene Meinung akzeptieren oder andere mies reden (auch wenn sie nicht die Spur einer Ahnung von dem andren Menschen haben ) ,brauch echt KEINER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...und du glaubst wirklich, dass Suse das auch meldet??? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zumal ich es wirklich leichtsinnig finde.

Hatten wir hier nicht mal einen Tread -Hund hat in Tierpension gedeckt-

Geht ja auch umgekehrt.

Ich glaube, so einen Job zu machen, erfordert Wissen ,Erfahrung,räumliche Voraussetzungen und vielllll Zeit.

So nebenher find ich mit fremden Tieren nicht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Uli ich durfte fürs gassi gehen geld nehmen ohne irgendwelche unterlagen oder Versicherungen zu haben. Auch Urlaubsbetreuung. Habe mich vorher extra bei den Ämtern informiert.

Ich habe 2 mal die Woche einen Hund 2 Stunden gassi geführt und hatte noch spritkosten dabei, da ich den Schlüssel erst bei der HH abholen musste auf der Arbeit und dann wieder hin bringen musste. Hab pro Spaziergang 10 genommen also ca 80 im Monat

Die bei den Behörden haben gesagt, dass ich dafür nichts bräuchte, nicht einmal den Sachkundenachweis

Und Urlaubsbetreuung hatte ich min 2 mal im Jar für 2 Wochen und habe dafür ca 80 bekommen

Auch da brauchte ich nichts nach zu weisen,

Den letzen Gassihund hatte ich vor einem jahr und Urlaubsbetreuung vor 1,5 Jahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

ne Olga, verstehe ich voll - sowas macht nämlich die Preise kaputt für jene die sich an die Vorgaben halten (Kostet Versicherung, der Sachkundenachweis kostet auch, manch einer muss Steuern abführen) auch ein bischen nebenbei ist Kleingewerbe, nicht zwangsläufig steuerpflichtig, aber trotzdem muss es angezeigt werden (nicht im Sinne von Strafanzeige sondern im Sinne von Meldung)

Anstatt das so hinzunehmen, und einfach drueber weg gucken und sich ein eigenen Teil zu denken wird gleich wieder in so einem Asi-Ton geredet..

Nun gut, nicht mein Bier.. :kaffee:

:winken::winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Anstatt das so hinzunehmen, und einfach drueber weg gucken und sich ein eigenen Teil zu denken wird gleich wieder in so einem Asi-Ton geredet..

Woooowwwww - ich bin begeistert :D:kaffee:

Wir machen uns seitenweise Gedanken, wo wir eine Hund kaufenh/holen, wir machen uns seitenweise Gedanken, wie man einen Hund füttert, erzieht und behandelt, wenn er mal krank ist.

Ups-Würfe werden hier nicht geduldet und das mit Recht und dann kommt ein neuer User um die Ecke - erzählt, dass sein 1 1/2 Jahre alter Rüde schon 3x "privat" gedeckt hat ... und das ist in deinen Augen alles richtig???

Andere User, die hier ihre Hundepensionen sind "gewerbliche User" und haben die Erlaubnis des Forenteams.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Olga, spar dir doch die X-Winkesmilies. Ulli hat ja einiges, aber keinen Assi-Ton. Sie hat nett nachgefragt, vielleicht mit einem gewissen Hintergedanken und war damit ja auch recht richtig. Wäre das ganze auf einer "Hilfst du mir-helf ich dir"-Basis hätte das am Besten in den ersten Beitrag gehört.

Wieso muss man weg gucken? Wieso sollte man sich seinen Teil denken? Das ist so ziemlich das kontraproduktivste in einem Forum was man tun kann. Aber ich verstehe, dass du intervenierst. Im Endeffekt machst du ja meines Wissens auch so etwas ähnliches nebenher(man möge mir widersprechen falls es nicht stimmt). Und da muss man dann ja die armen und schwachen Wesen der Welt verteidigen ;) Und bei dir durfte man ja in gewissen Themen auch keine kritischen Stimmen anbringen, eh klar.

Läuft die Betreuung ohne Bezahlung ab finde ich das Einstellen hier legitim und wirklich nett. Ansonsten erhoffe ich mir mehr Professionalität und zumindest so ein bisschen Grundahnung von gewissen Dingen, bzw. die Auflagen müssen halt erfüllt werden. Ansonsten brauchen wir uns nicht wundern, dass Hundetraining und Hundebetreuung weiterhin so ein Schlampampuratsch bleiben.

@Suse: Doch, die Ulli brauchen wir hier ;) die hat tatsächlich Ahnung und redet nicht alles mies. Lern sie mal richtig kennen. Sie ist kritisch, wie viele hier. Dein Angebot ist soweit kostenfrei? Die Grundidee des gegenseitigen Helfens finde ich immer gut, das erleichtert oftmals so viel. Du wirst hier sicherlich oft genug lesen, dass jemand eine Betreuung braucht. Paderborn war aber bisher noch nicht so oft dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, vielleicht hab ich das auch falsch verstanden, aber wenn Suse das tut, um anderen einen Gefallen zu tun, hätte sie das betimmt dazu geschrieben. Ich behaupte jetzt mal ganz frech, dass das mit dem "umsonst" sitten eine Schutzbehauptung ist. Sollte ich mich irren, dann Entschuldigung!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sorry, nehme es zurueck, habs falsch verstanden ...........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Uli mein post sollte NICHT bedeuten das du unrecht hast. Frag mich nur warum ich das nicht brauchte, aber bei usneren behörden hier wurde ich ja auch gefragt ob ein Chow ein Listenhund ist :D

Von daher :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...