Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bulldog Trio

Übergewicht, ab wann Tierquälerei?

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

Wenn das ganze so extrem ist und die Hunde schon so stark körperlich leiden, dann würd ich mal zum Vet. Amt gehen. vielleicht ist das doch Tierquälerei, wenn der Hund deswegen schon operiert werden musste

Ein Kreuzbandriss hat perse nix mit Übergewicht zu tun. Es ist allenfalls begünstigend, mehr nicht. Ich denke nicht, daß man hier was ausrichten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja aber wenn der Tierarzt das schon gesagt hat ?! Versuchen kann man es ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Will man tatsächlich wegen ein paar Kilo zuviel Stress machen? Die Freundschaft gefährden?

Oh man, da hätte man viel zu tun. Da hääte ich meine Schwiegermutter anschwärzen müssen und d so einige andere Menschen auch. Nee, irgendwo hörts ja auch auf.

Es sei denn, die Hunde sind so fett, daß sie sich nciht mehr bewegen können? Aber anscheinden fühlt sich der Tierarzt nicht bemüßigt was zu tun in Richtung Vetamt.

Wie schwer es runter zu kriegen ist, weiß wohl fast jeder hier, egal ob bei Mensch oder Tier.

Ich versuche es in solchen Fällen lieber mit Aufklärung und Unterstützung , auch wenn das langwierig und mühsam und manchmal erfolgslos ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja ich finde 8-15 kg zu viel schon echt häftig ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du sie gewogen oder gesehen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat Steffie geschrieben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß. Obs stimmt ? Das ist eine Vermutung gewesen, desahlb halte ich mich bedeckt, bis es real bestimmt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ichgeh jetzt mit DENEN Gassi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

ichgeh jetzt mit DENEN Gassi

Super Idee!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:Oo:Oo:Oo

Diese Diskusion hatten wir hier schon 100 mal

Ich kann nur auf das antworten was ich hier lese und gehe immer erst mal davon aus das die angaben richtig sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Blindenführ- & Assistenzhunde - Tierquälerei ja oder nein?

      Hallo ihr Lieben     @Zurimor Hat mich auf die Idee gebracht so einen Thread zu eröffnen. (Hoffe du nimmst es nicht böse, dass ich dich Zitiere 🙂 )        Mich würde eure Meinung dazu interessieren!    Ich habe früher in der Altenpflege/Sterbebegleitung gearbeitet, bin aber mittlerweile bei schwer geistig und/oder körperlich beeinträchtigten Menschen zuhause und helfe ihnen durch den Alttag. Daher habe ich einige Assistenzhunde und Therapiehunde Kennenle

      in Rettungshunde, Assistenz- & Blindenführhunde

    • Neufundländer in einer Stadtwohnung halten? Tierquälerei ?

      Ich wohne in Wien und wollte eben fragen ob es Tierquälerei ist einen Neufundländer in einer 70 m2 Wohnung zu halten trotz viel Auslauf? ich würde öfters in einen Wald gehen und zu einem See fahren. Nur er würde eben in einer Großstadt leben. Ist das artgerecht?

      in Der erste Hund

    • Tierquälerei oder Auslastung

      Ich möchte erstmal nicht viel dazu schreiben, nur die Frage an Euch. Ist das was der Hund macht,Tierquälerei, oder eher gelungene Auslastung. Wenn Tierquälerei, dann bitte mit Angabe warum. Vielen Dank schon mal . ?hd=1" frameborder="0" allowfullscreen> falls das oben nicht klappt, hier direkt der Link:

      in Hundefotos & Videos

    • Hund schläft alleine - Tierquälerei?

      Hallo zusammen, wir halten hier drei Katzen und eine Hündin zusammen. Leider kommt es zwischendurch vor, dass der Kater versucht den Hund zu schlagen. Aus diesem Grund trennen wir Hund und Katz, wenn wir die Wohnung verlassen und wenn wir schlafen gehen. Die Hündin schläft allein in einem Zimmer (natürlich mit Wasser und schönen Liegemöglichkeiten) und wir mit den Stubentigern. Natürlich ist dies schade, weil Hunde ja bekanntlich Rudeltiere sind. Aber eine andere Möglichkeit sehen wir derzei

      in Der erste Hund

    • NDR Bericht über Tierquälerei

      Das müsst ihr gelesen haben. http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/harz/dobermann101.html Einfach nur " Ohne Worte " Gruß Michael

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.