Jump to content
Hundeforum Der Hund
Meike Hempel

Mantrailing, wir bleiben am Ball!

Empfohlene Beiträge

Nachdem wir uns nun am Himmelfahrtstag zum Trailen in Ostfriesland getroffen haben, steht für uns fest, wir bleiben am Ball.

Am Sonntag dann sind wir hier in Cux in den Wald gegangen - mit willigen Opfern- und haben mit ganz leichten Trails angefangen.

Während J-Da noch vom Opfer motiviert werden musste um es dann auch zu suchen, kann Gio kaum erwarten, dass die Geruchsprobe fällt. So mussten die Opfer unbemerkt, während wir weiter liefen, im Wald verschwinden, sonst ist sie vor lauter Aufregung nicht zu halten.

Beim dritten Anlauf war J-Da dann sonnenklar was die Tüte zu bedeuten hat.

Einfache Trails deshalb, da beide Damen ein wahnsinns Tempo drauf haben und das erstmal unser Hauptziel ist, da eine Mitte zu finden um auch sicher hinterher zu kommen.

Das Drosseln ist uns auch gut gelungen, zugegebener Maßen könnte es noch ein klein wenig langsamer sein.

Zum Abschluss des Trainings machten wir eine differenzierungs Übung, wir liessen die Opfer über Kreuz gehen.

Im Gegensatz zu Himmelfahrt hat Gio diesesmal die richtige Person gefunden. J-Da bei diesem Mal nicht.

Aber wie gesagt wir bleiben am Ball und freuen uns über Anregung und Vorschläge zur Verbesserung.

Ich werde versuchen hier regelmäßig zu berichten.

Wer will kann auch mittrailen. Immer am Wochenende.

LG Meike und Suchwolf Gioconda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Meike,

schön, dass es mit dem Differenzieren nun geklappt hat. Bei J-da wird das sicher auch noch klappen. Es ist anfangs ein bisschen schwierig, wenn die Hunde noch nicht so genau wissen, dass sie mit der Nase arbeiten müssen und nicht mit den Augen. Aber das wird schon.

Und immer schön an der Leinenführung arbeiten...*gg*

Ich empfehle auch ein immer wieder kehrendes Startritual. Bei Aias wird das Geschirr immer erst kurz vor Beginn der Suche angelegt. Er trägt aber auch im Alltag kein Geschirr. Hafny allerdings schon, deshalb bekommt er zu Beginn der Suche die Glöckchen am Geschirr befestigt.

Anfangs habe ich Aias wg. der Motivation auf die Tüte loslaufen lassen, damit er ohne Unterbrechung weiter geht. Jetzt muss er davor sitzen bleiben, bis ich ihn an die Tüte heranführe. Um Abwechslung reinzubringen, habe ich die Tüte manchmal auch in der Tasche und halte sie ihm dann vor. Natürlich muss er da auch erst sitzen.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=) Super, noch ein Trailer, mit dem man sich mal austauschen kann! :respekt:

Aaaaaber, liebe Meike: WOOOOOO sind die Fotos von Sonntag? ;):P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Supi, dass das in Cux so gut geklappt hat!

Jaja, die liebe Leine...aber ich bin mir sicher, dass ihr das schafft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Renate, Fotos? welche Fotos?

Na werd mal sehen ob ich da welche auftreiben kann.

@Angela, ja es klappt wunderbar, demnächst wollen wir auch mal in der Stadt trailen, vielleicht in Altenbruch, da war in der letzten Zeit keiner von uns.

LG Meike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mantrailing in der Umgebung von Lüdinghausen?

      Hallo ihr alle! Sind hier welche, die aus dem Kreis Coesfeld bzw. aus der Region Lüdinghausen kommen und Lust haben, an den Wochenenden mit uns zu trailen? Wir, das sind eine Labbi-Hündin, eine Hovawart-Hündin und eine Weimaraner-Hündin. Wir sind eine reine Hobbygruppe, haben auch nicht immer Zeit, wollen unsere Hunde nach Möglichkeit aber geistig auslasten. Wir haben hauptsächlich das Problem, dass wir zu wenig Personen haben, die unsere Hunde suchen könnten, noch dazu kommen immer mal wied

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Ball-Junkie (Link zu einem guten Text)

      Mir hat Facebook gerade das hier vor die Füße geworfen. https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1891632034316235&id=549652205180898 Ich hab selber ja keinen Ball-Junkie, aber man kennt ja immer irgendeinen. Aber eben auch nur die Momentaufnahmen. Wenn ich mir den Text so durchlese, ist er aber leider sehr sehr wahr. Die ganze Welt ist egal für diese Hunde und nur der Ball zählt. Das der Entzug und die Trockenheit genauso von statten geht, wie beim Menschen hätte ich ehrlic

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • mantrailing Gießen

      wir sind eine Hobbygruppe und treffen uns jeden Sonntag morgen in Gießen oder Umgebung zum trailen. Wir arbeiten ohne ausgebideten Trainer und wollen nur unseren Hunden eine artgerechte Beschäftigung bieten, die ihnen Spaß macht. Zwei Teams haben schon mehrere Jahre Mantrailing-Erfahrung. Wir suchen noch zwei Teams, die mittrailen  wollen. Auch Neulinge  sind und willkommen.

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Mantrailing? Oder vielleicht was ganz anderes?

      Hallo ihr Lieben,    Heute benötige ich mal wieder eure Schwarmintelligenz    Erst einmal vorweg:    Es hat nun mehr oder weniger 1 1/2 Jahre gedauert und mit viel Training und Geduld hat sich Esmi zu einem einigermaßen souveränen Hund entwickelt. Einzige "Macken", die noch vorhanden sind, sind das allein bleiben und fremde Menschen. Allein bleiben... naja... ist schrecklich und grausam und eine unerhörte Frechheit von mir, aber wir kämpfen uns da einfach durch und ü

      in Spiele für Hunde & Hundesport

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.